Verzögerung fötalen Überwachung

Verzögerung fötalen Überwachung

Verzögerung fötalen monitoring_1

Eine der Grössten Herausforderungen, Denen Ärzte Auf einer täglichen Basis konfrontiert, die ist Aufgabe der bereitstellung, für jeden Patienten Eine kräftige und neurologisch Säugling Intakt. Jedes Plan Ergebnis, kurz of this Ziel sofort aufgefordert, den Arzt, den Patienten und Häufig Kläger Ratte sterben Methoden und ergebnisse des intrapartum Fetalüberwachung Prozess zu prüfen. Typischerweise Wird this Prüfung in allen Einzelheiten in Einem Versuch durchgeführt, keine Anzeichen von fetalen Kompromiss aufzudecken, sterben unerkannt geblieben Waren oder nicht in geeigneter Weise verwaltet.

In diesem Kapitel Werden sterben Techniken, sterben DERZEIT fetale Wohlbefinden der Passage von während intrauterine zu extrauterine Leben zu beurteilen. Die Stärken der Verschiedenen Überwachungsmodalitäten Werden hervorgehoben, da sterben Beschränkungen sterben in Jedem Sind. Das Ziel des Kapitels ist es, den Kliniker mit Einems ausgewogenen und angemessenen Umgang mit der Herausforderung der intrapartum fetalen Bewertung vorzulegen. Kontinuierliche intrapartum elektronische überwachung des Fetus (EFM) Praktiken hervorgehoben, Aber Nützlichkeit und Wirksamkeit von adjunctive maßnahmen, einschließlich der fetalen Kopfhaut pH Probenahme und evozierte fötalen Antworten Werden ebenfalls überprüft sterben.

ENTWICKLUNG DER intrapartum Fetalüberwachung

Die erste Beschreibung des fetalen Herzfrequenz (FHR) geht offenbar auf Marsac’Der Bericht von 1650 1. BEREITS 1893 Von Winckel 2 vorgeschlagen, Dass ein FHR mehr als 160 Schläge pro Minute (bpm) oder Weniger als 100 bpm ist ein Anzeichen für Fotale Belastung. Intrapartum fetale überwachung Durch intermittierende Auskultation des FHR fortgesetzt früh im 20. Jahrhundert zu Entwickeln und in der Tat üblich geworden war. In den Spaten 1940er und 1950er Jahren, Aber es wurde offensichtlich, sterben Dass FHR über Zeit zu Zahlen und den Mittelwert der Berechnung Krieg ein unbefriedigendes Elle Verfahren für potenzielle fetalen Kompromiss zu erfassen sterben. 3

In Einem Versuch, auf intermittierende Auskultation als Mittel zur fetalen überwachung, Kontinuierliche intrapartum EFM Wurde in Die klinische Praxis in Hollywood in den Frühen 1970er jahren in the United States zu verbessern. Mehrere retrospektive Studien legten nahe, that bei kontinuierlicher EFM Überwacht Foten Foten im Vergleich zu Überwacht mit intermittierender Auskultation merkbar bessere ergebnisse erfahren. 4 Die Praxis der kontinuierlichen EFM Wurde begeistert als Eine Genaue, Objektive und reproduzierbare Technik verschrieben, sterben Beweise für Die frühen fetalen Hypoxämie oder acidemia Vorgesehen, sterben typischerweise permanent fetalen Neurologische SCHADEN vorausgeht. 5. 6 Leider Würde this Technologie in Hollywood und in breite klinische Praxis Vor einer prospektiven, randomisierten Analyse of this Hypothese assimiliert.

Bisher 13 veröffentlichte randomisierte, kontrollierte Studien Haben sterben Wirksamkeit und Sicherheit verglichen Routine kontinuierlichen EFM gegen intermittierende Auskultation der. Eine aktualisierte Meta-Analyse of this Studien Erschien im Januar 2001 und sterben Gutachter festgestellt that der Einzigen klinisch signifikanten Nutzen der Routine kontinuierlichen EFM Eine Reduktion der Neugeborenen-Anfälle (Verwandte Risiko [RR] 0,51, 95% Konfidenzintervall [CI] 0, 32–0.82). 7 Kontinuierliche EFM Würde assoziiert, jedoch mit Einer erhöhten Rate von Sectio (RR 1,41, 95% CI 1,23–1,61) und operative vaginale Entbindung (RR 1,20, 95% CI 1,11–1.30). Es scheint wenig Frage, sterben prospektive Studien der kontinuierlichen EFM mit niedrigem und Hohem Risiko Schwangerschaften randomisiert Haben nicht den vorteil wettet, sterben von früheren retrospektiven Berichten vorgeschlagen Wurde. 8 This ergebnisse gerechnet wurden Durch Eine aktuelle Meta-Analyse wettet, sterben zeigten that für JEDE 628 Frauen Überwacht, 1 Neugeborenen-Anfalls vermieden Werden Würde und 11 Sectiones Würde unnötig gemacht Werden. 9 Offensichtlich im hinblick Auf die Hohen Einsätzen für Patienten und Gynäkologen, ein Screening-Test-mit Hoher empfindlichkeit (auch auf Kosten Einer geringen Spezifität) ist wünschenswert. Obwohl Meta-Analysen Einer Aufgabe Verbesserung der Prognose zu Confirm mit external Fetalüberwachung versagt Haben, Dann ist stirbt wahrscheinlich, Weil sogar leicht abnorme fetale Kurven auf schnell gehandelt Werden und Führen Entweder im Lieferumfang oder intrauterinen Reanimation.

Freeman, Einer der Pioniere der fetalen beurteilung mit Herzfrequenzmessung (Torerfolg antepartum und intrapartum), beklagte, “Offensichtlich IST Hoffnung Auf einen Nutzen von intrapartum (kontinuierlich) elektronische überwachung des Fetus Hat sich nicht Erfüllt sterben.” 6 neueren Diskussion der begrenzten Wirksamkeit von intrapartum EFM, 10 Parer und König angeboten potenziell Eine Reihe von factors In Einer, sterben zu Diesen enttäuschenden Ergebnissen Sie Beiträgen, einschließlich unrealistisch Hohen Erwartungen, sterben Fehlende Standardisierung der Definitionen von FHF-Muster, schlechte Zuverlässigkeit der FHR sterben Interpretation und das Versäumnis, sterben Gültigkeit der FHR überwachung zu zeigen, in der fötalen Asphyxie zu Erkennen. Unter den Meisten Klinischen umständen ist jedoch sterben Einzigen Alternative zur kontinuierlichen intrapartum EFM intermittierende Auskultation von Einer Krankenschwester one-on-one Patientenversorgung. Für Meisten Arbeits- und Liefereinheiten sterben of this Maß an der Verpflichtungs-Pflege Ressourcen nicht Möglich ist einfach, der angesichts current (und wahrscheinliche künftige) Finanzielle Zwänge Eulenpflegepersonal Einschränkungen. This praktischen Erwägungen Eulen Die aktuelle medikolegalen Klima in the United States, sterben nahezu lückenlose Dokumentation des fetalen Wohlbefinden verlangt, zu diktieren, that sterben Primäre Modalität intrapartum fetalen überwachung in den Amt für Meisten Arbeits- und Liefereinheiten kontinuierlich EFM, mit Einems viel kleineren Anzahl der Patienten mit intermittierendem Auskultation Überwacht.

Eine aktuelle Studie von Larma et al. 11 legen sterben Sensitivität, Spezifität, positiver und negativer prädiktive Werte der fetalen Herzfrequenzmessung für neonatale Hypoxie-ischämischen Enzephalopathie zu bestimmen. Sie Sahen Sich ein parameterN des fetalen Herzens Tracing Wie Bradykardie, verringerte Variabilität, Nicht-Reaktivität und SAH alle drei Variablen Kombiniert. Interessanterweise fanden sie, sterben Dass Variabilität verringerte Sich sterben Meisten prädiktiven Aspekt der FHT mit Einer Sensitivität von 92,3% Krieg, Eine Spezifität von 61,7%, und Einems positiver prädiktiver Wert von 2,7% negativen Vorhersagewert von 82,9% . If bei allen drei parameterN Kombiniert suchen, fanden sie, sterben Dass überwachung der fetalen Herzfrequenz Eine Sensitivität von 7,7% had, Eine Spezifität von 98,9%, positiver prädiktiver Wert von 50% and a negativen Vorhersagewert von 88,9%. DAHER Wird als ein Screening-Test verringerte Variabilität, DAMIT’s recht hohe empfindlichkeit bei 92,3% Hut Die beste Leistung.

Die oben genannten Studien sollten nicht als Beweis interpretiert Werden that intrapartum Fetalüberwachung (Entweder intermittierende Auskultation oder Kontinuierliche EFM) ohne Nutzen ist. This Studien relativen Vorteile von Alternativen Formen der intrapartum überwachung untersuchten sterben: sie haben nicht sterben perinatal Plan Ergebnis im Vergleich zu nicht überwachten Foten Überwacht Vergleichen. Obwohl auch Eindeutig keine Methode der intrapartum fetale überwachung zu allen Anderen überlegen ist, wettet Eine erhebliche Menge eine Literatur, that intrapartum Fetalüberwachung (intermittierend oder kontinuierlich), obwohl Eine Relativ schlechte Diagnose-Test ein zuverlässiges Screening-Test für den Nachweis der fetalen Darm ist -Sein. Das American College of Geburtshelfer und Gynäkologen (ACOG) angeboten, um sterben following Richtlinien im Jahr 2005 8 Level A Empfehlungen: False Positive Rate von EFM zur Vorhersage von unerwünschten Ergebnissen Sie hoch ist. Die verwendung von EFM ist mit Einer erhöhten Rate von Operativen eingriff Verbunden. Die verwendung von EFM nicht Zerebralparese Raten reduzieren. Amnioinfusion REDUZIERT notwendigkeit mit Einems emergenten Sectio zu gehen und sollte im zusammenhang sterben Mit der Schweren variablen Verlangsamungen berücksichtigt Werden. Stufe B Empfehlungen: Die Arbeit von Patienten mit Einem Hohen Risiko für mütterliche oder fetalen Komplikationen sollten kontinuierlich Überwacht Werden. Umdeutung der FHR Verfolgung, insbesondere Dann, WENN das Plan Ergebnis BEKANNT ist, ist nicht zuverlässig. Die verwendung von fötalen Pulsoxymetrie in der Klinischen Praxis can zu diesem zeitpunkt nicht Unterstützt Werden. 8

Die Ausrüstung und Wie es funktioniert

Verschiedene intrapartum Sind fetale Überwachungssysteme von Vielen herstellern verfügbar. Da Ständig neue Modelle und Modifikationen in sterben klinische Praxis Auf einer kontinuierlichen Basis in Hollywood Werden, Konzentriert Sich sterben Diskussion Über die Allgemeinen Merkmale, für alle intrapartum EFM-Programm eher als sterben spezifischen Systeme, sterben zur verfügung Stehen sterben.

Externe überwachung der Uteruskontraktionsaktivität Beinhaltet verwendung Einer druckempfindlichen Platte ein tocodynamometer genannt sterben. Die Einzigen Informationen von der external tocodynamometer Vorgesehen ist sterben frequency und sterben Dauer der Uteruskontraktionen. Ein tocodynamometer bietet nur sehr Begrenzte Informationen über relativ Stärke und intensity der Uteruskontraktionen sterben. Das Gerat Wird über Gebärmutterfundus platziert und stabilisiert mit Einems verstellbaren, elastischen Riemen sterben. Kupplungs Gelee ist nicht erforderlich Wir; Tat Kann anwendung den Wandler beschädigen in der sterben. Uterusaktivität Wird Durch interpretieren der Bewegung der Vorderen Bauchwand aufgezeichnet Wird; This Bewegung Tritt zum zeitpunkt der Uteruskontraktionen. Die vorrichtung funktioniert im wesentlichen als Eine elektromechanische Hand und sollte ein DM Punkt der maximalen verschiebung Abdominalwand Werden gebracht, in der Regel in der Mittellinie über den Augenhintergrund.

Informationen über intensity und Stärke der Uterusaktivität Wird am genauesten Durch Direkte überwachung zur verfügung Gestellt mit Einer intrauterinen Druckkatheter erhalten sterben. Die Meisten im Handel erhältlichen Systeme umfassen EINEN Steifen Katheterführung sterben nur über das fetale präsentierenden Teil Wird und nicht weiter in Hollywood. Die Druckkatheter Wird in sterben Gebärmutterhöhle vorgeschoben, und der Katheterführung Entfernt Wird. Die entsprechende Einstecktiefe Kann Durch Eine Markierung Auf dem Katheter Bestimmt Werden, sterben auf der Höhe des Introitus nach DM Einsetzen sein sollte. Der Katheter sollte Hinter dem fetalen präsentierenden Teil eingefügt. Wenn Der führenden Teil gut in das Becken eingerückt ist, Kann posterior Einsetzen Unmöglich sein, und vordere Insertion Versucht Werden Kann. Seitliche Hülseneinführung Wird abgeraten, da Seitliche Perforation Kann Mit den DAMIT verbundenen Komplikationen Gebärmutterarterie Kompromiss auszufällen, einschließlich Breitbänder Hämatom. DERZEIT verfügbare Katheter-Schnittstelle MIT-DM Fetalmonitor über Eine herstellerspezifische Kabel wiederverwendbare. Der Aufbau und sterben Kalibrierungsprozess Sind einfach, und sterben Meisten Systeme Enthalten ein Lumen in den Katheter gleichzeitige überwachung des intrauterinen Drucks Eulen amnioinfusion zu ermöglichen. Verschiedene Modelle von Kommerzielle intrauterine Druckkatheter zur verfügung, einschließlich der Intran™ von Utah Medical Products 12 und der Koala™ von Clinical Innovations™. 13

fetale Herzfrequenz

In der heutigen Praxis means Kontinuierliche intrapartum beurteilung der FHR Durch Die externe überwachung der verwendung EINES Doppler-Ultraschallgerät mit kontinuierlicher Welle. Der Doppler-Ultraschallwandler Auf der mütterlichen Bauch an der Stelle befindet, weh fetale Herzbewegung Empirisch die ist am einfachsten zu hören. Eine wasserlösliche Gelée used Wird, und der Wandler Wird ein Ort und Stelle mit Einem verstellbaren, elastischen Riemen Gehalten. Die Fixierung des Wandlers mit elastischem Band Kann vorteilhaft sein, da sie Signalerfassung und Aufzeichnung trotz mütterlicher Bewegung ermöglicht. Aktuelle externe FHR-Monitore Bieten Eine Annäherung des FHR, sterben ein hoch verarbeitete Signal Durch elektronische Autokorrelation Software Erzeugt darstellt. Da der FHR nicht sofort aufgezeichnet Werden, Wird sterben externe überwachung nicht unbedingt sterben Gelegenheit Bieten, genau zu bewerten Variabilität. Die Herzfrequenzvariabilität sterben auf external FHR Monitorstreifen offensichtlich ist, ist übertrieben bescheiden (aufgrund der inhärenten Artefakt in DM Prozess der Signalerkennung), verglichen mit FHR Aufnahmen Durch interne oder Direkte Methoden erhalten. Daruber Hinaus ist sterben externe FHR überwachung viel mehr unterliegen Artefakt aus der Veränderung der mütterlichen Position, mütterliche Fettleibigkeit und Bewegung des Fötus.

This Einschränkungen der external FHR überwachung gegen Mehrere andere Überlegungen abgewogen Werden. Haben keinen Einfluss auf Wertvolle Informationen fötalen Zustand in BEZUG Kann in Abwesenheit von gerissenen Membranen oder nennenswertem zervikalen Dilatation erhalten Werden. Zweitens Kann fetale überwachung of this Technik routinemäßig mit Monitor-Platzierung Durch das Pflegepersonal eingeleitet Werden. Schließlich of this ArteFakt unter der annahme, minimiert Wird, externe FHR-Kurven Sind in der Regel Vertreter Dessen, war mit interner überwachung erhalten Würde.

Interne oder Direkte FHR überwachung Wird mit der Befestigung Einer Spiral fötalen Elektrode ein DM führenden Teil durchgeführt direkt elektrokardiographischen Daten zu erhalten. Im Allgemeinen Sprachgebrauch Wird sterben Spiralelektrode als Kopfschwartenelektrode bezeichnet, Weil cephalic Präsentationen stark Beckenendlagen wiegen. Jedoch Arbeitet sterben Spiralelektrode gleich gut, unabhängig von der führenden Teil ein DM es befestigt ist. Die Elektrode Wird in Einems Steifen Kunststoff Einführungshülle für anwendung Eingeschlossen sterben. Vor dem aufbringen der elektroden, Membranen Müssen aufgebrochen Werden, Entweder spontan oder chirurgisch und der Gebärmutterhals Muss mindestens 1 bis 2 cm aufgeweitet Werden. Einige Kenntnisse der fetalen Präsentation vor der Platzierung der Spiralelektrode erforderlich Wir, äh sterben möglichkeit der anwendung auf fetale Gesicht die, das Augenlid oder andere gefährdete Gesichtsstruktur zu vermeiden. Nach Dem auftragen Wird sterben Einführhülse Entfernt Wird, Wird der Draht ein DM distalen Abschnitt Eines kabels ein DM Patienten befestigt Angebracht’s Bein und der proximale Teil des Kabels IST ein das Überwachungssystem angeschlossen ist.

Die fetale Elektrode Erfasst fötalen electrocardiac aktivität und sterben Software extrahiert R-Welle sterben. Das Intervall Zwischen den R-Wellen gemessen Wird, und die R–R-Intervall Wird in der momentanen FHR transformiert, sterben Auf dem Monitor-FHR Streifen gedruckt ist. This Herzfrequenzbestimmung ist nicht das Plan Ergebnis Eines stark verarbeiteten Signale oder Mittelungstechnik, Sondern Eine Direkte messung, Die Eine Genaue beurteilung der Variabilität ermöglicht.

Die Häufigkeit der verwendung von Internen Monitore (Sowohl sterben Fetalkopfhautelektrode und IUPC) unterscheidet Sich von Zentren, mit Einigen Zentren bevorzugen externe Monitore zu Verwenden, WENN sie in der Lage Sind einigermaßen gute Daten und other Zentren zu bekommen bevorzugen Häufig Mehrere interne Monitore zu Verwenden. There is keine Daten that Art der Überwachung vorzuschlagen (ob intern oder extern) EINEN wesentlichen einfluss auf sterben ergebnisse Hut DAHER Kliniker sterben sollten überwachung in der Art und Weise Nutzen that sie mit den Meisten vertraut Sind sterben.

In the United States, Sowohl externe Als Auch interne Daten (Uteruskontraktion und FHR) auf wärmeempfindlichen Millimeterpapier mit Einer geschwindigkeit von 3 cm / min aufgezeichnet. Vertikale Linien Erscheinen alle 10 Sekunden, mit schwerer Demarkationen offensichtlich JEDE Minute. Das untere drittel des Millimeterpapier zeigt Uterusaktivitätsdaten. Eine horizontale Skala von 0–100 mmHg umfasst 4 cm-Display ausgestattet. Die Oberen Zwei drittel des Datensatzes zeigt FHR Daten, mit Einer Skala von 30–240 bpm Abdeckung 7 cm des Monitors Streifen. Wenn Der Fetalmonitor Streifen (beispielsweise während Overhead-Projektion für den Unterricht Konferenzzwecke) Hitze Ausgesetzt Werden, Kann das Papier geschwärzt stirbt.

DATENINTERPRETATION

Bis zu Einems Gewissen Grad, anspruchsvolle Interpretation der FHR-Monitor Streifen ist eher Eine Kunst als Wissenschaft Eine Exakte. Aufgrund of this subjektiven und manchmal kontroverse Natur der FHR Interpretation Berief das National Institute of Child Health und Human Development EINEN Werkstatt für Interpretation der intrapartum FHR Zeichnungen standardisiert sterben, Eindeutig quantifiziert Definitionen zu Entwickeln. Auf this Weise Kann der prädiktive Wert von intrapartum EFM in prospektiven Studien in reproduzierbarer Weise beurteilt Werden. Es ist zu hoffen, that this Initiative letztlich Daten Ergeben, FHR-Monitor Streifen Interpretation in Einer evidenzbasierten Art und Weise erleichtern sterben. Interessierte Leser sollten Die Werkstatt auf’Der Bericht von der detaillierten, standardisierten Definitionen im Jahr 1997. 14 Seit of this Zeit veröffentlicht zu opinions, sterben Gemeinsame Kommission über Akkreditierung von Organisationen im Gesundheitswesen (Jacho) Unterstützt sterben NICHD Leitlinien im Jahr 2004 und ACOG sterben billigte NICHD Leitlinien im Jahr 2005 sterben.

DERZEIT Wird am Besten intrapartum EFM als Screening-Test-betrachtet fötalen Confirm das Wohlbefinden und nicht EINEN Diagnostischen Test-fetalen Kompromiss wettet. Klinischen factors, Phase der Arbeit, sterben Entwicklung Musterungen Eines bestimmten, und sterben Eigenschaften des Gesamten FHR-Monitor Streifen Einander JEDE gegebene Auslegung beeinflussen. Keine einzelne Methode der Klassifizierung oder Interpretation, unabhängig von Wadenfänger Komplexität can klare Richtlinien für treatment von Borderline-oder schwer zu klassifizieren Muster zu schaffen, Werden Erwartet sterben. Schließlich, da der Stand des Fötus während des Arbeitsprozesses dynamisch ist, sterben Durch intrapartum EFM erzeugten Daten Sind kontinuierlich, und sterben FHR Streifen Müssen auf kontinuierlicher Basis geprüft Werden.

Analyse von intrapartum EFM Streifen Müssen in Einer organisierten, systematischen Art und Weise angegangen Werden, um den Wert der Informationen zu optimieren erhalten, with the Volumen der Daten, sterben überwältigende den Praktizierenden zu vermeiden und den Praktiker zu verhindern that Wichtige klinische EREIGNISSE mit Blick auf. Im Allgemeinen sollten sterben following six Merkmale In jeder gründlichen Analyse einbezogen werden:

  1. Die technische Qualität des Monitors Streifen, um sicherzustellen, Dass Artefakt nicht Interpretation Unmöglich machen (unzureichende Daten Dürfen nicht so ausgelegt Werden, Sondern sterben Qualität der erhaltenen Daten Werden Muss verbessert)
  2. Die Bestimmung, ob externe oder interne Überwachungsmethoden eingesetzt Werden
  3. Bewertung des FHR Basisrate
  4. Die Analyse der FHF-Reaktivität (externer Monitor) oder Schlag-zu-Schlag-Variabilität (interner Monitor)
  5. Inspektion für das Vorhandensein von FHR Beschleunigungen
  6. Die Prüfung der periodischen FHR Verlangsamungen mit Uteruskontraktionen assoziiert

Während des analytischen Prozesses Sind Mehrere Anomalien in Einer bestimmten FHR Verfolgung wichtiger als isoliert Befunde. Fetal Kopfhaut pH-Bestimmung oder evozierten fetalen Reaktion auf sterben Kopfhaut Stimulation oder vibroakustische Stimulation Kann bei der genauen beurteilung des fetalen Status-angesichts der nonreassuring FHR Daten hilfreich sein.

Die intrauterine Basisdruck Wird einfach als der Druck erhaltenen between Kontraktionen Definiert. Eine Approximation of this Variablen Kann nur Profilierung mittels Eines intrauterinen Druckkatheters Überwachungssystem erhalten Werden. Die Oberen Grenzen der Normalen ausgangs intrauterine Druck Kann der Phase der Arbeit Definiert Werden entsprechend: für latente Arbeit, Weniger als 5 mmHg; für sterben aktive Phase, less als 12 mmHg; und für Die Zweite Stufe der Arbeit, als less 20 mmHg. Baseline Drücke Grösser als of this Ebenen Kann Uterus Hypertonus Darstellen und manchmal mit Plazentalösung Verbunden Sind, uterine Überstimulation mit Oxytocin, fetale Fehlstellung (z occiput posterior und occiput quer) oder cephalopelvic Missverhältnis. 15

Obwohl keine Einheitliche Definition existiert, Gebärmutter- Tachysystole Hut als six Kontraktionen in 10 Minuten in Aufeinander following 10-Minuten-Intervallen Definiert. Uterusüberstimulations Hut als Ähnliche Kontraktionsfrequenz oder Einer Reihe von Kontraktionen Dauer von mehr als 2 Minuten in Kombination mit potenziell besorgniserregend FHR Änderungen (zum beispiel spät Verlangsamungen oder fetale Bradykardie) Definiert. 16. 17 If Tachysystole mit Einer intrauterine Höhe von Basis Druck in verbindung Auftritt, Wird das Risiko von Gebärmutterüberstimulations merkbar erhöht. In ähnlicher Weise Wird Durch Tachysystole kompliziert, WENN Oxytocin Induktions oder verstärkung sollte sterben Oxytocin eingestellt OP-Werden, oder sterben Infusionsgeschwindigkeit verringert Wird, zumindest temporär, Gebärmutter- Überstimulation zu vermeiden.

Sterben Grafischen Darstellungen der Normalen Gebärmutterkontraktionen auf intrapartum EFM-Streifen Sind in der Regel alle 2 glockenförmig (das heißt symmetrisch), mit Einer Frequenz in der Aktiven Arbeits von ETWA Einer Kontraktion zu sein–3 Minuten, ab DM Beginn Einer Kontraktion zu Beginn des nächsten gemessen. Erfahrene Ärzte jedoch Erkennen that einige Patienten Eine unregelmäßige Kontraktionsmuster während der Wehen mit Einer ganz Normalen Fortschritt der Arbeit HABEN. Die potentielle Problem der scheinbar unzureichend Uteruskontraktion Frequenz ist nicht von Belang, solange zufriedenstellende Arbeitsfortschritt stattfindet.

In ähnlicher Weise ist es keine Einfache Beziehung between der intensity der Gebärmutterkontraktionen und der Rate der zervikalen Dilatation. Externe tocodynamometry Enthält keine Angaben über Stärke sterben oder intensity der Uteruskontraktionen sterben. Selbst bei Einer intrauterine Druckkathetersystem, sterben Durchbiegung eine Höhle intrapartum EFM Streifen ist nicht notwendigerweise ein genauer Indikator für Qualität der Arbeit sterben. Dennoch Kontraktionen, sterben Weniger Häufig auftreten, als alle 5 Minuten and a Spitzenamplitude von Weniger als 25 mmHg selten mit Einer Normalen Arbeitskurve assoziiert Sind, insbesondere in der Phase Aktiven der Arbeit. Wiederum jedoch Eine detaillierte Analyse der Häufigkeit und intensity der Gebärmutterkontraktionen ist nur Notwendig, Wenn Die Rate der Änderung zervikalen anormal ist.

Fetale Herzfrequenz Ausgangswert

Der FHR Ausgangswert Wird als sterben Ungefähre Herzfrequenz between Uteruskontraktionen Definiert. Der Normalbereich ist 110–160 bpm. Baseline-Raten Unterhalb of this Bereichs (less als 110 bpm) Sind Bradykardie betrachtet, während fetale Grundlinie Tachykardie Durch Eine FHF Grösser als 160 bpm für zwei Kontraktionszyklen oder Länger als 5 Minuten Definiert ist. Abweichungen von diesem Normalen Ausgangsbereich Angebote sind nicht notwendigerweise Indikativ für fetalen Kompromiss. Zum beispiel Kanns Eine Basisrate von 100–110 bpm, WENN auch nicht mit other FHR Anomalien oder Einer signifikanten Abnahme von Einer zuvor Höhere Basisrate Verbunden ist, Kann mit Einems Völlig beruhigend intrapartum EFM Streifen in verbindung gebracht Werden.

Schwere FHR Basis Bradykardie (Weniger als 100 bpm) ist eher with the fetalen Gefahr Verbunden zu sein, obwohl fetalen angeborenen Herzblock Eine identische FHR erzeugen Kann Ablaufverfolgung, sterben nicht mit Einer Akuten Kompromiss Verbunden ist, und sollte bei Patienten vorhanden mit Einer fötalen Bradykardie ausgeschlossen Mitte oder am Frühen Dritten Trimester Werden in der, Bevor sie mit Einems Notfall Lieferung abholen, WENN praktisch. Klar, es Fälle Gibt, in Denen es Hinweise Auf eine andere Ursache fetaler Bradykardie (Wie Blutungen aus der Scheide, Schnur Prolaps, etc.), in Denen Eine Verzögerung der fötalen Zustand beeinträchtigen Kann. Lieferung sollte in Diesen Gefallene nicht verzögert Werden. Auch Gibt es bedingungen, bei Denen sterben Technologie (Wie M-Modus oder Doppler-Ultraschall) oder das Fachwissen kongenitalen Herzblock auszuschließen als Ursache für Fotale Bradykardie Angebote sind nicht verfügbar. Ebenso Kann es unklug, Lieferung in Diesen Gefallene zu verzögern. Schließlich naher Zukunft ist das additional Risiko der Lieferung niedrig genug, that the Nutzen-Risiko-Verhältnis Abgabe über Verzögerung begünstigen Kann.

Fetal Tachykardie Kann nicht so klar, ein Indikator für sterben potentielle fetalen Kompromiss als schwere Basis Bradykardie sein. Fetal Basis Tachykardie als leicht 160 bis 180 bpm und so schwerwiegend,, ideal für mehr als 180 bpm. Die Differentialdiagnose for the Ätiologie der fetalen Tachykardie Beinhaltet fetalen Kompromiss, mütterliche Fieber, Frühgeburtlichkeit, fetale Infektion, fetale Arrhythmie (häufiger mit fetalen Herzraten von mehr als 200 bpm), mütterliche Hyperthyreose, fetale Anämie und mütterliche Drogen Einnahme (verschrieben oder unerlaubten). This potenziellen verwirrende Krankheitsursachen Nach Ausschluss und mit Anderen FHR Anomalien Kombiniert, wenn, sollte der Index der Verdacht für fetalen Kompromiss erhöht Werden. Zum beispiel wäre Kombination von fetalen Tachykardie mit verminderter Variabilität und Spaten Verlangsamungen nonreassuring sterben, sterben Wie es Kombination von fetalen Tachykardie mit Schweren variablen Verlangsamungen. Die Massnahmen zur intrauterine Reanimation oben für fetale Bradykardie sterben beschrieben gerechnet wurden, can Auch wirksame Massnahmen for the fetale Tachykardie sein. Im Allgemeinen unabhängig von der Art des nonreassuring FHR Muster sollten Schritte unternommen Werden (und Dokumentiert) fötalem-Status zu optimieren.

fetale Herzfrequenzvariabilität

Das Vorhandensein von Normalen FHF-Schwankung ist ein Beruhigendes Zeichen des fötalen Wohlbefindens und der Wechselwirkung Eines intakten fötalen Sympathikus und Parasympathikus zugeschrieben. Fetale Herzfrequenzvariabilität als in der Basis FHR von Zwei Zyklen pro Minute oder mehr Definiert Schwankungen. 14 This Schwankungen Werden visuell als Amplitude der Spitze-zu-Mulde (in min) Wie nachstehend quantifiziert sterben:

Abwesend: Amplitudenbereich nicht nachweisbar
Minimal: Amplitudenbereich mehr als nicht nachweisbar, Aber Weniger als 6 bpm
Moderat: Amplitudenbereich 6–25 bpm
Markierte: Amplitudenbereich mehr als 25 bpm

Eine Genaue beurteilung der Variabilität erfordert Direkte EFM (das heißt Analyse der momentanen FHR Daten über Kopfschwartenelektrode), da externe Doppler Techniken Einer Ausbeute “Verarbeitet” Signal (über Autokorrelation), sterben Größe der Veränderlichkeit vorliegenden übertreiben Kann sterben. Obwohl zufriedenstellende Variabilität sehr beruhigend ist, Wird seine Abwesenheit nicht notwendigerweise mit fötalem Kompromiss Verbunden. Verminderte Variabilität (Abb. 1) Kann mit DM mütterlichen Betäubungsmittel verwendung Verabreichung Anderer Medikamente (zB Diazepam, Sodium Thiopental, möglicherweise Magnesiumsulfat), fetale Neurologische Dysfunktion, Arbeit früher, fetale Basis Tachykardie (vor Allem,, ideal im zusammenhang mit B-Mimetikum sterben Tokolytikum in verbindung gebracht Werden Therapie), oder, am häufigsten, fetale Schlafzustand.

Feige. 1. fetale Herzfrequenzmuster mit Basis Tachykardie und minimale Variabilität.

Dementsprechend zeigt das Vorhandensein von verminderter Variabilität in Abwesenheit Anderer FHR Abnormalitäten oder verringerte Variabilität, sterben leicht Allem Auf eine Bekannte Ursache ist selten fetalen Kompromiss. Im gegensatz dazu gekoppelt abwesend Variabilität mit Spaten Verlangsamungen ist nonreassuring und Kann ein Hinweis für sterben DIGITALE Kopfhaut Stimulation (oder vibroakustische Stimulation) sein FHR Beschleunigungen oder fetalen Kopfhaut Probenahme zur pH-Bestimmung zu evozieren Nachweis der fetalen Wohlbefinden zu Sorgen. Offensichtlich Genaue beurteilung des intrapartum fötalen Zustand erfordert EINEN Überblick über den Gesamten Klinischen Szenario nicht Einfache Kategorisierung von isolierten, Vielleicht sogar vorübergehend, FHR Eigenschaften zu verfolgen sterben.

Selten Kann sterben Nullinienschwankung (Grösser als 25 bpm) erhöht Werden. Of this so Genannte saltatory Muster Kann Durch fetale Fehlstellung oder Missverhältnis und gelegentlich verschlechtert Sich in Eine Durch signifikante Variable Verlangsamungen gekennzeichnet Muster kompliziert in Arbeit Beobachtet früh Werden. 18 Die ultimative klinische bedeutung der saltatory Muster bleibt unklar, and a Operativen eingriff für of this Plan Ergebnis in Isolation Scheint unberechtigt.

Auch selten ist das Sinus FHR Muster. Gekennzeichnet Durch Die glatte, wellige Schwingung der Basislinie (imitiert Eine sinuswelle), ist kurzfristige Schwankungen in diesem Muster nicht vorhanden. Die Amplitude der Langzeit Nullinienschwankung REICHT von 5 bis 15 bpm und Frequenz der Zyklen der Regel drei bis five Zyklen pro Minute sterben. Das FHR Muster Einander für mindestens 10 Minuten vorhanden sein, this seltene Muster zu vermeiden overdiagnosing, sterben klassisch mit Schweren fetalen Anämie (z sekundär zu isoimmunization) zugeordnet ist. 19 Der Sinus FHR Muster Hat sich available in verbindung Mit Plazentalösung und mütterliche Verabreichung von Alpha berichtet. If persistent, Kann ein echter Sinusmuster signifikante fetalen Kompromiss bedeuten, und geeignete diagnostische oder therapeutische Manöver eingeleitet Werden soll. Häufiger jedoch ist ein sinusförmiges Muster nicht von Klinischer bedeutung.

Fetale Herzfrequenz Accelerations: Spontane und evozierte

Periodische intrapartum FHR Beschleunigungen (mehr als 14 bpm Über dem Ausgangswert Dauer von mehr als 14 Sekunden und Weniger als 2 Minuten) 14 Kann spontan sein, mit Uteruskontraktionen Verbunden Sind, oder zu Kindsbewegungen im zusammenhang. Wie bei der setting von vorgeburtlichen Überwachung (z nonstress-Test), liefern intrapartum FHR Beschleunigungen Beweis für intakte Fotale zentrale Funktion des Nervensystems und DAMIT fetale Wohlbefinden. Das Vorhandensein von spontanen FHR Beschleunigungen ist ein Eindeutig Beruhigendes Zeichen. Das gegenteil ist jedoch nicht wahr; Das fehlen Einer solchen Beschleunigungen nicht notwendigerweise besorgniserregend, und andere FHR Verfolgungsmerkmale sollten fötalen Zustand zu bewerten used Werden.

Intrapartum FHR Beschleunigungen Kann Auch mit Entweder Kopfhaut Stimulation der vibroakustische Stimulation hervorgerufen Werden. 20 Clark und Mitarbeiter berichteten, sterben Dass anwesenheit von FHR Beschleunigungen (15 bpm für mindestens 15 Sekunden) nach digital oder instrumental Stimulation fetalen Kopfhaut gleichmäßig mit Einer fetalen Kopfhaut pH-Wert von mehr als 7,19 Verbunden Krieg. Auf einer praktischen Basis, der Test-fetale Kopfhaut Stimulation ist für die Bewertung des Fötus Nützlich, um ein nonreassuring FHR Muster zeigt, vor Allem, Wenn Der Gebärmutterhals nicht ausreichend fetalen Kopfhaut Probenahme zur pH-Bestimmung zu ermöglichen, Erweitert Wird. 21 Smith und Mitarbeiter beobachteten that Ähnliche FHR Beschleunigungen von transabdominal vibroakustische Stimulation in der setting der nonreassuring FHR Daten evoziert mit Einer fetalen Kopfhaut pH-Wert von mehr als 7,25 Verbunden Waren. Das Vorhandensein von evozierten FHR Beschleunigungen ist ein ausgezeichneter Indikator für sterben fetale Wohlbefinden, Auch, ideal für vereinzelte Berichte mit Einer reaktiven Reaktion auf intrapartum vibroakustische Stimulation Einzelfällen von fetalen Azidose bei Feten beschrieben HABEN. 22 Es verdient wiederholen that konfrontiert,, ideal mit nonreassuring FHR Daten, sterben Gesamte intrapartum Klinischen Umgebung bewertet Werden Muss.

Fetale Herzfrequenz Dezelerationen

Die Auswertung der FHR Verlangsamungen wohl Stellt sterben grösste Herausforderung bei der FHF-Datenanalyse. Vielzahl von Trotz der Klassifizierungssystemen vorgeschlagen, bevorzugen wir, this Verzögerungen zu kategorisieren (typischerweise, jedoch nicht immer, Nimmt von 10 mindestens–15 bpm aus dem Ausgangswert) einfach so früh, Eine Variable oder spät in Charakter. Die Meisten authentischen Meinungsverschiedenheiten Gesetz über die Analyse von FHR Verlangsamungen Stammen aus den Einschätzungen des FHR Ausgangswert abweicht. Eine vereinheitlichende Verallgemeinerung ist typisch für sterben Diskussion: Je tiefer sterben Verzögerung, Desto Länger Dauert, Desto Weniger Variabilität vorhanden, und Desto Grösser ist sterben Späte komponente, Desto Grösser ist sterben Chance that fetalen Kompromiss droht oder BEREITS vorhanden Sind. Die Typen von FHR Verlangsamungen Sind beschrieben in dm, war sterben Meisten Behörden Stimmen der reihenfolge der zunehmenden Potenzial Sorge.

Frühe Verlangsamungen zeigen EINEN Beginn, Nadir und Erholung, Die mit dem Beginn, Höhepunkt und Ende der Uteruskontraktion SYNCHRON ist. Kurz gesagt, spiegeln Frühen Verlangsamungen der Uteruskontraktion Muster. Im Allgemeinen zugeschrieben Fötuskopfes Kompression (mit den daraus resultierenden Vagusstimulierung), frühe FHR Verlangsamungen sind das kleinste Gemeinsame vielzahl von intrapartum FHR Verzögerung Beobachtet und Sind in der Regel keine klinische bedeutung.

Frühe Verlangsamungen zeigen EINEN Beginn, Nadir und Erholung, Die mit dem Beginn, Höhepunkt und Ende der Uteruskontraktion SYNCHRON ist. Kurz gesagt, spiegeln Frühen Verlangsamungen der Uteruskontraktion Muster. Im Allgemeinen zugeschrieben Fötuskopfes Kompression (mit den daraus resultierenden Vagusstimulierung), frühe FHR Verlangsamungen sind das kleinste Gemeinsame vielzahl von intrapartum FHR Verzögerung Beobachtet und Sind in der Regel keine klinische bedeutung.

Variable FHR Verlangsamungen Sind variabel in ihrer Formular als Gas in die neue Zeitsteuerung in BEZUG auf sterben Uteruskontraktionsmuster. Gekennzeichnet Durch EINEN abrupten Rückgang (Definiert als Beginn der Verzögerung zu Beginn des Nadir Weniger als 30 Sekunden) 14 von der FHR Ausgangswert and a ebenso plötzliche Erholung zeigen variable Dezelerationen Eine vielzahl von Wellenformen, Wie zum beispiel V, U, W oder Kombinationen (Abb . 2). Der Rückgang der FHR unter den Ausgangswert ist mehr als 14 bpm, sterben Länger als 14 Sekunden und Weniger als 2 Minuten von Beginn auf Grundlinie zurück sterben. 14 Obwohl sie während der Kontraktionszyklus, this vielzahl von Verzögerungs Tritt am häufigsten in der Nähe der Spitze Eines gegebenen Kontraktion auftreten Kann. Eine schwere Variante der variablen Verzögerung Wird Durch EINEN Rückgang der FHR auf Weniger als 60 bpm (oder Eine Abnahme des FHR um mindestens 60 bpm aus dem Baseline-Wert) mit Einer Dauer 60 Sekunden oder Länger Definiert.

Feige. 2. Fetal Herzfrequenzmuster mit variabler Herzfrequenz Verlangsamungen und beruhigend Variabilität.

Die Ätiologie der variable Dezelerationen Wird wahrscheinlich Nabelschnur venösen und arteriellen Verschluss zusammen. Zunächst Mit Verschluss der dünnwandigen Nabelschnurvenen, den venösen Rückstrom zum fetalen Rechten Vorhof Wird REDUZIERT, ein Reflex-Tachykardie zu erzeugen. Of this Muster Wird oft als Eine Schulter auf der FHR Monitorstreifen unmittelbar vor der abrupten Variable FHR Verzögerung Beobachtet. Sind kennzeichnend für intakte fötalen Zentralnervensystemfunktion und SOMIT Relativ- fötalen Wohlbefindens (Abb. 3) Schultern, sterben vorangehen und variable Verzögerungen folgen. If Kabel Okklusion komplett Wird (einschließlich der Nabelschnurarterie) ist sterben mit niedrigem Widerstand Placentarkreislauf nicht mehr in Serie. Stattdessen Wird sterben erhöhte periphere Widerstand, sterben vorhersagbar Durch Nabelarterienverschluss verursacht Wird Führt zu Einer fetalen Bluthochdruck, anschließender Barorezeptor Stimulation MIT. Die Barorezeptor und resultierende Vagus Antworten erzeugen schließlich parasympathisch vermittelte FHR Verzögerung sterben. Erleichterung der Nabelschnur Okklusion, Wird Sequenz umgekehrt sterben.

Feige. 3. fetalen Herzfrequenz-Muster mit Sich wiederholenden variablen fetalen Herzfrequenz Verlangsamungen. Beruhigendes Schultern (Beschleunigungen) Liegen auf der Hand vor und nach Jeder Verzögerung.

In Isolation, Sind variable FHR Verlangsamungen des fetalen Kompromiss nicht Indikativ. If unablässige Nabelschnur Okklusion zu Einer bleibenden, Tiefen, variable FHR Verlangsamungen jedoch existiert das Potential für Entwicklung Einer sterben fötalen Metabolische Azidose, sterben nicht zufriedenstellend Durch den fetalen Puffersystem verwaltet Werden Können. Der Nachweis der acidemia anschließenden umfasst Spaten Erholung von der Verzögerung und verminderte oder Fehlende interdeceleration Variabilität Sowie Eine nachfolgende Bradykardie. 23 Geeignete therapeutische Interventionen, einschließlich Veränderungen an der mütterlichen Position oder amnioinfusion, 24 Kann variable FHR Verzögerungsmuster aufzulösen sterben. Die Praxis der amnioinfusion zur Prävention oder Linderung von Nabelschnur Kompression, MIT resultierender variable Verzögerungen, ist ein anerkanntes Elle Verfahren zur intrapartum Verwaltung. 24 Amnioinfusion ist berichtet Worden, das Auftreten von neonatalen acidemia zu reduzieren, um sterben Dicke von Mekonium zu verringern und Bewerten der operativen eingriff zur nonreassuring FHR Streifen zu verringern sterben. 25 Gegenanzeigen Sind persistente spät FHR Verlangsamungen, fetale Kopfhaut pH-Wert von Weniger als 7,20 and a signifikante Blutungen aus der Scheide; relativ Gegen Kann Eine Mehrlingsschwangerschaft und malpresentation umfassen.

Amnioinfusion mit normaler Kochsalzlösung (Raumtemperatur) über Entweder Bolus oder Infusion Kontinuierliche unter verwendung Einer Infusionspumpe oder der Schwerkraft (Infusionsbeutel 3 erreicht Werden,–4 Meter Über dem Katheter). Eine Bolus-Infusion von bis zu 800 ml mit Einer Rate von 10 verabreicht, zunächst Werden–20 ml pro Minute bis FHR Verlangsamungen Entschlossenheit, und Dann Bis zu weiteren 250 ml maximal 800 ml insgesamt zu Motivation und andere Mentalität. Für Eine Kontinuierliche Infusion mit Einer Rate von 10 ml pro Minute Durch Infusionspumpe für 60 Minuten, gefolgt von 3 ml pro Minute verabreicht Infusion bei von Einer. Indikationen für den Abbruch der amnioinfusion umfassen Beobachtung Einer signifikanten erhöhung der basalen intrauterine Druck, uterine Überstimulation oder FHR Bradykardie. Spaten FHR Verlangsamungen Sind Durch EINEN Rückgang nach DM Einsetzen der Uteruskontraktion, Einer Nadir Nach Dem Höhepunkt der Kontraktion und Einer langsamen Erholung auf den FHR Ausgangswert Nach Dem Ende der Uteruskontraktion (Abb. 4) gekennzeichnet ist. Bin Spaten Erklärungen gerechnet wurden als von Zwei Verschiedenen Krankheitsursachen beschrieben. Die Erste, Durch Reflex verursacht, Wird Durch Die fetale Zentralnervensystems vermittelt Wird. Die Zweite, Direkte Myokarddepression, Wird häufiger in Einer Umgebung von metabolischen Azidose gesehen. Classically zur relativen uteroplazentare Insuffizienz zugeschrieben, gelegentlich oder sporadisch auftreten spät Verlangsamungen während sterben Meisten Arbeiten nicht ungewöhnlich. Die anwesenheit von persistenten SPATEN Verlangsamungen jedoch Müssen sorgfältig ausgewertet Werden, da sie sekundär sein can fetale Hypoxie in Antwort auf transiente mit Uteruskontraktionen assoziiert Plazentaperfusion zu verringert.

Spaten FHR Verlangsamungen Sind Durch EINEN Rückgang nach DM Einsetzen der Uteruskontraktion, Einer Nadir Nach Dem Höhepunkt der Kontraktion und Einer langsamen Erholung auf den FHR Ausgangswert Nach Dem Ende der Uteruskontraktion (Abb. 4) gekennzeichnet ist. Späte Dezelerationen gerechnet wurden als von Zwei Verschiedenen Krankheitsursachen beschrieben. 26 Die Erste Bank, die sterben Durch Reflex verursacht, Wird Durch Die fetale Zentralnervensystems vermittelt Wird. Die Zweite, Direkte Myokarddepression, Wird häufiger in Einer Umgebung von metabolischen Azidose gesehen. Classically zur relativen uteroplazentare Insuffizienz zugeschrieben, gelegentlich oder sporadisch auftreten spät Verlangsamungen während sterben Meisten Arbeiten nicht ungewöhnlich. Die anwesenheit von persistenten SPATEN Verlangsamungen jedoch Müssen sorgfältig ausgewertet Werden, da sie sekundär sein can fetale Hypoxie in Antwort auf transiente mit Uteruskontraktionen assoziiert Plazentaperfusion zu verringert.

Feige. 4. fetalen Herzfrequenz-Muster mit Basislinienwert von ca. 140 bpm und wiederholte späte Dezelerationen. This Verzögerungswerte Motivation und andere Mentalität Eine Nadir nach DEM Höhepunkt der Kontraktion des Uterus und zeigen Dann Eine Langsame Rückkehr zur fetalen Herzfrequenz Ausgangswert.

Das Potenzial für fetale Kompromiss in Gegenwart von sterben wiederholter verspäteter FHR Verlangsamungen Mandat geeignete diagnostische und therapeutische Interventionen. Therapeutische Manöver umfassen mütterliche Neupositionierung in der Seitenlage, zufriedenstellend intravenöse Flüssigkeitszufuhr, mütterliche Sauerstoff-Therapie und Linderung von Gebärmutterüberstimulations fällt vorhanden. Die klinische Index der Verdacht auf Mögliche fetalen Kompromiss sollte erhöht Werden, WENN spät FHR Verlangsamungen Durch verminderte Variabilität oder Baseline-fetale Tachykardie begleitet Werden. If palliative Massnahmen erfolglos bleiben und spät FHR Verlangsamungen Bestehen bleiben, ein Versuch, Eine FHR beschleunigung Entweder über digitale Prüfung oder vibroakustische Stimulation oder Einer fötalen pH-Bestimmung über Kopfhaut Probenahme hervorrufen Kann in betracht gezogen Werden. Obwohl isoliert spät FHR Verlangsamungen für sterben Sofortige Sectio kein Anzeichen Sind, hartnäckig Verlangsamungen spät FHR entfernt von DM zeitpunkt der erwarteten vaginale Entbindung oft prompt operative Bauch Lieferung letztlich.

Schließlich Wird Eine Längere Verzögerung is a Abnahme der FHR vom Ausgangswert von mehr als 14 bpm mehr als 2 Minuten Dauert und Weniger als 10 Minuten von Beginn ein ursprünglichen Basis zurückzukehren. 14 Eine Verlängerte FHR Verzögerung mehr als 10 Minuten Dauern Wird als grundlage FHR Änderung Definiert.

Eine Kombination von Verschiedenen ArTeN von FHR Abbremsungen auftreten. Zum beispiel Kanns FHR Verlangsamungen EINEN abrupten Rückgang Gegenüber DEM Ausgangswert zeigen, mit Einems Nadir nach DEM Höhepunkt der Kontraktion von Einer langsamen Erholung Auf dem Basisniveau gefolgt. This variablen Verlangsamungen mit Einems Spaten komponente Kann in Arbeit Erscheinen sterben Durch intermittierende Nabelschnur Okklusion, fetale Fehlstellung kompliziert Sind, oder cephalopelvic Missverhältnis. Persistenz of this Muster der FHR Verzögerung mit zunehmend Längere Erholungszeiten auf das Basisniveau, Kann mit Einem erhöhten Potential für Fotale Kompromiss Verbunden sein. Natürlich wäre es ein Fehler, nur flache, glatte Verlangsamungen mit Einer langsamen Rückkehr zum Ausgangswert als spät zu betrachten. Ein Wichtiges Prinzip der genauen fetalen beurteilung is a Aufwertung des Zeitpunkts und Tiefe Jeder FHR Verzögerung, unabhängig von der Art der FHF-Muster, das es vorangegangen Kann. Die Bewertung und treatment von variablen FHR Verlangsamungen Mit Einem Spaten komponente fortfahren logisch, Wie oben für den klassischen Spaten FHR Verlangsamungen beschrieben.

Der FHR Verlangsamungen Beobachtet mit mütterlicher während der Zweiten Phase der Arbeit drängen Sind typischerweise nicht Indikativ für potentielle fetalen Kompromiss und in der Regel Sind keine Indikation für Eine Sofortige operative Entbindung. Trotz ihrer Tiefe, erheblich sein Können sterben, neigen this Verlangsamungen nicht Bestehen bleiben. Es sei denn, Durch EINEN Langeren Zweiten Phase der Arbeit, Entwicklung Einer Spaten komponente, Eine Verlust der bisher üblichen Variabilität erschwert, oder sterben langere Verzögerung, this FHR Verlangsamungen reflektieren wahrscheinlich Fötuskopfes Kompression, daraus mit den Vagusstimulierung, Anstätt Beweise für uteroplazentare dysfunction resultierenden. Unter mehrdeutig Klinischen umständen Kanns fetalen Kopfhaut Probenahme zur pH-Bestimmung hilfreich sein fötalen Zustand genauer zu beurteilen.

Obwohl sterben NICHD Richtlinien nicht Erkennen, verschiedene “Subtypen” oder Kombinationen von Verlangsamungen, sterben historisch bezeichnet (beispielsweise gerechnet wurden “mit Einem Spaten komponente”) Sicherlich sehr Langen Verzögerungen, Verlangsamungen, mit Einer verlängerten Zeit zugeordnet Sind, zu den Ausgangswerten zurückzubringen, Eine ansteigende Basislinie oder Tachykardie, und Verzögerungen sterben, mit Einems VERLUST einer Variabilität Verbunden Sind between Verlangsamungen Sind betreffen sterben. There is Hinweise darauf, this that ArTeN von Verlangsamungen mit Sich entwickelnden Hypoxie assoziiert Sind, und schnelle Lieferung ist angezeigt, WENN intrauterine resuscitative Methoden FHR Verfolgung zu verbessern versagen sterben. Wir 23 stimmen Mit diesem Ansatz. J. parer et al. einen 5-stufigen Skala farbcodierten auf beurteilung der Gefahr von Azidose auf Basis Haben vorgeschlagen sterben, sterben Eine andere physiologische Ansatz zur FHT Interpretation. 24

Fetal Scalp Sampling

Die möglichen Anwendungen von intrapartum fetalen Kopfhaut Probenahme zur pH-Bestimmung in diesem Kapitel gerechnet wurden besprochen. Es ist unser Eindruck, Dass seit der VERÖFFENTLICHUNG der früheren Ausgaben of this Kapitels Hat sich Praxis der Kopfhaut pH-Bestimmung Weniger Häufig auf units viele Wehen und der Geburt viel geworden sterben. In anderen Zentren bleibt jedoch sterben Kopfhaut pH-Bestimmung Eine Häufig Verwendete Diagnostizieren-Werkzeug. Unabhängig Davon, manchmal Kann sterben pH-Determination Kopfhaut Blut, als Äußerst hilfreich bei der Klinischen Entscheidungsfindung. This fetalen Bewertungstool ist jedoch unbestreitbar invasive und zumindest mäßig unangenehm für den Patienten. DAHER Vielleicht sogar noch mehr als bei den Meisten Eingriffen Muss der Arzt den Patienten zur verfügung stellen und ihre Familie mit Einer gründlichen Erörterung der Gründe für Ihre nutzung und ihre potenziellen Risiken und Nutzen.

Zitat von Saling und Schneider im Jahr 1962 in Hollywood, 27 fetalen Kopfhaut Probenahme zur pH-Bestimmung voraus, sterben Entwicklung der kontinuierlichen EFM für intrapartum fötalen beurteilung. In der gegenwärtigen Praxis typischerweise fetalen Kopfhaut Probenahme für sterben pH-Umfrage Wird für Determination of fötalen Zustand reserviert, WENN FHR Daten Sind zweideutig oder nonreassuring sterben. Die Technik der Kopfhaut Probenahme erfordert Eine kooperative Patient Entweder in der Seitenlage oder Lithotomieposition mit Gebärmutter-verschiebung. Die Amnionmembranen Müssen aufgebrochen Werden und der Gebärmutterhals mindestens 2 Erweitert–3 cm sterben vaginoscopic Konus zu ermöglichen, fest gegen sterben fetale Kopfhaut platziert Werden. Der Bereich abgetastet Werden soll sauber geschrubbt, und Silikon-Gel Kann bei der geplanten Einstichstelle platziert Werden Sicken des Blutes zu erleichtern. Ein 2-mm Klinge An einem Langen Griff Wird used, um EINEN scharfen Stichincision zu machen. Das frei Fließende Blut Wird in preheparinized Kapillarröhrchen gesammelt. Nach Dem Sammeln des Blutes, ist ein Ende des Rohres eingesteckt ist, und der Druck Wird mit Einems Tupfer auf sterben Inzisionsstelle Hämostase zu erleichtern Gehalten. Gegenanzeigen zu fetalen Kopfhaut Stichproben mütterliche Infektionsprozesse (zum beispiel positiven HIV-Status, Hepatitis oder aktive Genital-Herpes-simplex-Virus) und mütterlichen Gerinnungsstörungen (z Hämophilie, idiopathische Thrombozytopenie möglicherweise).

Die Meisten Behörden interpretieren EINEN Kopfhaut pH-Wert von mehr als 7,25 als beruhigend. Werte between 7.20 und 7,25 Gelten als grenzwertig, und der Test-Kanns in ETWA 15 Minuten Wiederholt Werden, nach Einer Allgemeinen Neubewertung des Gesamten FHR Muster und Arbeitsfortschritt. Fetal Kopfhaut pH-Werten unter 7,20 Sind nonreassuring und Sind ein Hinweis mit der Lieferung Auf dem schnellsten Weg zu gehen. If erhebliche Zweifel an der Integrität der Probe vorhanden ist, oder, ideal für FHR Muster offenkundig unvereinbar mit Einer abnormen Kopfhaut pH-Wert ist, Kanns Eine Sofortige Wiederholung Determination durchgeführt Werden, da Vorbereitungen Getroffen Werden, Lieferung zu bewirken sterben. Daruber Hinaus Wird Eine neue Technologie, EDV-cardiotogography MIT ST-Analyse-Informationen Entspricht fetalen Kopfhaut pH-Tests zur verfügung zu stellen. 28 Fetal Kopfhaut Blutentnahme Erscheint in Gebrauch rückläufig zu sein, und noch viele Zentren Haben mit of this Technik gestoppt.

Kontinuierliche fetale Pulsoximetrie ist Eine neue Technologie Amt für intrapartum fetalen beurteilung. Mit transzervikalen Platzierung Eines Infrarotsensors gegen sterben Fotale Backes, ist es Möglich, Fotale Sauerstoffsättigung kontinuierlich und SOMIT potentiell, zu identifizieren, Wirklich gefährdet Fötus genauer zu überwachen sterben. Eine aktuelle prospektive, randomisierte, Multizentrische, kontrollierte Studie der kontinuierlichen intrapartum 29 fetale Pulsoximetrie zeigte Eine mehr als 50% ige Reduktion der Anzahl von Kaiserschnitten für nonreassuring fötalen Zustand in der Studiengruppe durchgeführt. Interessanter Krieg sterben Gesamte Kaiser Geburtenrate unverändert wegen Einer Zunahme der Kaiserschnitt geboren für dystocia in der Studiengruppe. Obwohl viel versprechende this Bewertung Tool can Kliniker verbessern Fähigkeit acidemic und depressiv Foten, Eine weitere Studie zur IDENTIFIZIERUNG erforderlich Wir ist, Bevor Eine breite anwendung of this Technologie ist.

fetale Pulsoximetrie

Kontinuierliche fetale Pulsoximetrie ist Eine neue Technologie Amt für intrapartum fetalen beurteilung. Mit transzervikalen Platzierung Eines Infrarotsensors gegen sterben Fotale Backes, ist es Möglich, Fotale Sauerstoffsättigung kontinuierlich und SOMIT potentiell, zu identifizieren, Wirklich gefährdet Fötus genauer zu überwachen sterben. Eine aktuelle prospektive, randomisierte, Multizentrische, kontrollierte Studie der kontinuierlichen intrapartum 29 fetale Pulsoximetrie zeigte Eine mehr als 50% ige Reduktion der Anzahl von Kaiserschnitten für nonreassuring fötalen Zustand in der Studiengruppe durchgeführt. Interessanter Krieg sterben Gesamte Kaiser Geburtenrate unverändert wegen Einer Zunahme der Kaiserschnitt geboren für dystocia in der Studiengruppe. Ein interessantes Plan Ergebnis der Untersuchungen auf fetale Pulsoximetrie sterben kommt aus FOREMOST Versuchsgruppe der. This Studie ergab that fetale Pulsoximetrie abgewendet in Einer Kostenersparnis von A $ 813 (ca. US $ 560), für JEDE Sectio Führen Würde. Unforunately 30 Eine aktuelle Meta-Analyse wettet that sterben ZUGABE von fetalen Pulsoximetrie nicht Sectio Raten nicht REDUZIERT. 31 Dies war Zwar einmal ein vielversprechender Beurteilung-Tool Eine bessere Methode der Foten in Arbeits überwachung ist nach Wie vor erforderlich Wir.

Vor Kurzem wegen der Bedenken Über die schlechte positive prädiktive Wert, intra-und inter Beobachter Zuverlässigkeit der fetalen Herzfrequenz-überwachung Hut computerisierte Kardiotokographie DAMIT begonnen, in den Geburtshelfer zu kommen’ reperetoire. Zunächst Würde Versucht, Durch Die Einführung von Computer Analyse inter- und intra Beobachter Zuverlässigkeit zu reduzieren. Erste Berichte gefunden that EDV-Analyse der traditionellen FHR zu den von Ärzten und Hebammen nicht überlegen Waren. 16 Der jüngste Fortschritt in der EDV-gestützten überwachung des Fetus ist STAN® (Noventa Medical). Die STAN Methodik Kombiniert herkömmliche FHR-Analyse Mit der Analyse der ST-Veränderungen gedacht, um fetale Hypoxie und Azidose vorher. 32

Computerized Kardiotokographie Würde für Eine Schnur pH-Wert ein NPV Haben gezeigt lt; 7.10 von 97,9%. 33 Eine aktuelle Cochrane Meta-Analyse hat gezeigt, that ST-Segmentanalyse mit less Kinder geboren mit Einer Schweren metabolischen Azidose (RR 0,64, 95% CI 0,41 assoziiert–1.00), less fetale Kopfhaut Blutproben in der Arbeit, less Babys mit Neugeborenen-Enzephalopathie (RR 0,33; 95% CI 0,11–0,95), less operative vaginalen Entbindungen (RR 0,87; 95% CI: 0,78–0,96); Aber keine Verringerung der Sectio Raten (RR 0,97; 95% CI: 0,76–1.01). 34

Trotz der anfänglichen Versprechen Einer Verringerung der Unnötigen Intervention von ST-Segment-Analyse gab es einige positive Weniger Berichte gewesen. In Einer Studie Würde ST-Segment-Analyse gezeigt, um Eine empfindlichkeit Zu haben, lt; 50% für Metabolische Azidose bei der Geburt (obwohl this Studie Auch sterben Hohen negativen Vorhersagewert von 96% wettet). This Studie werteten ST-Analyse-Segment Wie abgesehen von traditionellen überwachung der used fetalen Herzfrequenz jedoch sterben. 35 There is einige Isolierte Berichte der Neugeborenen mit Schweren metabolischen Azidose bei der Geburt ohne signifikante ST-Veränderungen, zumindest Zwei of this Neugeborenen Hatten “präterminalen” fetalen Herzfrequenzmessung, gemacht Notwendig sterben Intervention. 36 Fetal Kopfhaut Probenahme zur pH-Bestimmung, fetale Kopfhaut Stimulation und vibroakustische Stimulation sollte nicht in Einem Vakuum betrachtet Werden. This Daten liefern Wertvolle klinische Marker für Fotale Status Sondern Umfassende intrapartum fötalen beurteilung erfordert Eine beurteilung der Gesamten Mutter und Fötus Klinischen Umstände, einschließlich der Phase der Arbeit, das Vorhandensein oder fehlen von Mekonium-gefärbten ende Flüssigkeit, sterben und Trends Deutlich in der FHR Daten . Individuelle Patientenversorgung Optimiert, WENN Managemententscheidungen sterben tatsache widerspiegeln that kein Einzelner Parameter (klinische, elektronische oder Biochemische) ist ein unfehlbarer Führer. Der versierte Kliniker sammeln, zu analysieren und synthetisieren Daten, sterben alle entsprechenden intrapartum Kräfte beeinflussen sterben Effizienz und das Plan Ergebnis der Klinischen Entscheidungsfindung zu maximieren.

Risiken

Intrapartum EFM ist nicht ohne Risiko. Ernsthafte Komplikationen Sind selten, Aber sie can Sowohl in der Mutter und Fötus auftreten. Die grösste einzelne Gefahr Einer kontinuierlichen EFM ist wahrscheinlich Raten von Kaiserschnitt und operative vaginale Entbindung mit ihrer anwendung verbundenen erhöhten sterben. 7 Die Beziehung between der verwendung von kontinuierlichen intrapartum EFM und der erhöhten Frequenz, mit der nonreassuring fötalen Zustand diagnostiziert ist gut etabliert. Meisten Studien erhöhten Raten von Sectio oder operative vaginale Entbindung, WENN Eine Kontinuierliche EFM used Wurde, Weil gerade nonreassuring fötalen Zustand Wurde mit Grosserer Häufigkeit diagnostiziert In ähnlicher Weise zur kenntnis Haben Genommen sterben. This ergebnisse Angebote sind nicht raschend, Weil das Ziel der intrapartum FHR überwachung ist sterben Erkennung von Anzeichen Dafür that Unerwünschte EREIGNISSE vorher Kann Intervention zu erleichtern, und DAMIT HABEN Kliniker Eine zunehmende Bereitschaft gezeigt, über Sectio in Einem Versuch, zu intervenieren, das Potenzial für sterben fetale Hypoxämie zu reduzieren Morbidität und Mortalität. Es ist Schwierig, genau das Ausmaß zu bestimmen, zu DEM fetalen Kompromiss der erhöhten von Diagnostizieren möglichen gerichtsmedizinische Überlegungen Beiträgen und sterben daraus resultierende erhöhte Raten von Kaiserschnitt. 37. 38 Erfahrene Kliniker Aber zugeben, Dass es weitaus häufiger ist Rechtsstreitigkeiten wegen Nicht Vor einer Sectio in Einer angemessenen Art und Weise durchzuführen als Rechtsstreitigkeiten für Leistung Eines Unnötigen Kaiserschnitt zu stellen sterben.

Uterusperforation Kann mit der Platzierung des intrauterinen Druckkatheters auftreten. Verwendung von Weichen Katheter minimiert Werden, INDEM sterben verwendung von zu viel Kraft sterben während der Platzierung zu vermeiden, und Durch Die verwendung Eines Einführungstechnik of this Risiko Kann Durch sterben sterben möglichkeit Begrenzt that der Katheterführung Wird über den Kliniker erstrecken’s verlängert Fingern. If Perforation wegen des Fehlens von Druckänderungen mit tastbaren Uteruskontraktionen oder Eine positive veränderung mit Einems mütterlichen Valsalvamanöver vermutet Wird, sollte der Katheter sofort Entfernt Werden. Nach der entfernung des Katheters, in der Nähe von Muttern–fetale überwachung angezeigt ist, Aber sterben notwendigkeit für chirurgische Exploration (z aufgrund Einer Akuten intra-abdominale Blutung) ist selten.

Signifikante fetale Blutung nach interner Kopfschwartenelektrode anwendung oder fetalen Kopfhaut pH-Bestimmung ist ungewöhnlich. If Blutung Kopfhaut Elektrodenplatzierung folgt, Plazenta-Perforation oder sollte Plazentalösung vermutet Werden. Die Bestimmung des Ursprungs Einer solchen Blutung Kann Entweder Durch Apt oder Kleihauer Informationen angegeben Werden–Betke Tests. If Blutung zur pH-Bestimmung nach drei Kontraktionen trotz der anwendung von Druck mit Langen, Wattestäbchen nach Kopfhaut Einstich weiterhin sterben Besteht, befürworten einige Autoren EINEN kleinen Clip über der Einstichstelle platzieren Hämostase zu Motivation und andere Mentalität. 39 Persistent Blutungen, sterben nach Einer überwachung Manipulation Auftritt und Durch nonreassuring FHR Veränderungen begleitet Kann ein Indiz für sterben Bauch-Lieferung, WENN vaginale Entbindung nicht unmittelbar bevorsteht.

Die invasive Natur der intrapartum überwachung mit Einer intrauterinen Druckkatheter, Eine Kopfschwartenelektrode oder Kopfhaut pH-Bestimmung Ergibt Sich sterben möglichkeit der mütterlichen oder fetalen infektiösen Komplikationen. Weder mütterliche postpartale Endometritis noch neonatale Kopfhaut-Infektion is a Häufige Folge. 40. 41 Neonatal Kopfhaut Abszesse Sind oft steril, und sie reagieren schnell Auf eine konservative chirurgische Drainage and a Lokale Therapie. Es gerechnet wurden jedoch ernstere Infektionen der Kopfhaut von FSE Einsatzstellen gemeldet. 42 There is wenig Anzeichen Dafür that sterben Rate der postpartalen Endometritis im Wesentlichen bei Patienten invasiv im Vergleich Überwacht erhöht Wird Patienten mit mit external techniques Überwacht vaginale Entbindung unterziehen. Invasive Fetalüberwachung sollte jedoch bei Patienten MIT HIV-Status-oder Hepatitis vermieden Werden positiven.

Die verwendung von intrapartum EFM Kann mit Widerstand seitens Einiger Patienten und Gesundheitsdienstleistern zu erfüllen. Wie berichtet von Jessica Mitford 43 in Einer ätzenden Bestseller Zeitgenössischen geburtshilflicher Praktiken verurteilt, “Einer der innigsten Einwände (der Mütter) zu IHREM Krankenhaus erfahrung… Krieg Ihre Ausdauer dazu Gezwungen of this WerkZeugs des obstetrician’s Händel.” Die Angst und beständigkeit gegen intrapartum EFM zusammenhang Kann auf Fehlende oder falsche Informationen zurückzuführen. EFM ist nicht unvereinbar mit der herein natürlichen Geburt und Genaue Informationen über sterben Methoden und Gründe sterben für sterben fetale überwachung sollte in vorbereitete Geburt Kurse eingearbeitet Werden. Die überwachung ist ein Screening-Test-, entwickelt um Mögliche Komplikationen zu Erkennen und nicht als Test-nur used Werden, Wenn Der Fötus offenbar in Schwierigkeiten. Kontinuierliche EFM-Daten,, ideal für richtig interpretiert und Erklärt, Kann Beruhigung für den Patienten Bieten, Ihre Familie und sterben Gesamte Gesundheitsversorgung-Team. Die Aufklärung des Patienten sterben Informationsbroschüren und Beratung MIT-DM Pflege- und Arzt Mitarbeiter beantworten helfen, viele Fragen und verringern Die Angst von Patienten Beinhaltet. Idealer sollte of this Bildungsprozess im züge der Schwangerschaftsvorsorge früh Beginnen.

Medikamente fetale Herzfrequenz PATTERNS Gefährlich

Es ist wichtig, Sich Daran zu erinnern, Dass Medikamente intrapartum zur Mutter gegeben Kann Auch Gesetz über die Plazenta zum Fötus transportiert Werden und DAHER Eine Auswirkung auf sterben intrapartum überwachung Haben Können. Einige Häufig auftretende examples Sind in der following Tabelle hervorgehoben.

Tabelle 1: WIRKUNG verschiedener Medikamente auf der fetalen Herzfrequenz

Angepasst von ACOG Praxis Bulletin 70 Nummer: Intrapartum Fetal Herzfrequenzüberwachung 44

NEONATAL Bewertung

Traditionelle Neugeborenen-beurteilung Hut sterben Apgar-Score auf 1 und 5 Minuten als Mittel used, um Säuglinge zu identifizieren, sterben weitere Reanimationsmaßnahmen erfordern (1 Minute) und sterben ergebnisse of this Bemühungen (5 Minuten) zu bewerten. 45. 46 Die Komponenten befragten (Jeweils erzielte als 0, 1 oder 2), um sterben Apgarwert umfassen Herzfrequenz, Atmung, Muskeltonus, Reflex Reizbarkeit und Farbe zu bestimmen. Der Apgar-Score Kann Durch Eine Reihe von factors beeinflusst Werden, sterben fetale Hypoxämie oder Azidose nicht verwandt Sind, einschließlich Interobserver- Variabilität, Frühgeburtlichkeit, mütterliche Sedierung, Neugeborenen Kardiovaskuläre Kompromiss, Strukturelle Anomalien Eines Grossen Organsystems und des Zentralen Nervensystems dysfunction intrapartum zu Einems verwandten Fotale verletzung akut oder chronisch, sterben den Arbeitsprozess vordatiert. Der Apgar-Score ist ein Ausgezeichnetes Werkzeug Neugeborenen Status schnell zu beurteilen, Aber Es Gibt Keinen Einblick in sterben Mögliche Ätiologie aller Neugeborenen-Depression, sterben offensichtlich sein Kann. 47. 48 Eine große, bevölkerungsbasierte Studie von mehr als 1 Million Begriff Babys HABEN, schließen Sie jedoch that Eine 5-minütige Apgarwert Weniger als 7 mit Einem erhöhten Risiko für neonatale Morbidität, sterben Kindersterblichkeit assoziiert Krieg, und neurologische Dysfunktion. 49 Von besonderer bedeutung Krieg sterben Feststellung that sterben oder für Zerebralparese 31,4 (95% CI 27,3 Krieg–36.1) bei Säuglingen MIT 5-Minuten-Apgar-Werte von Weniger als 7.

Ein objektives Maß für das Neugeborene’s metabolischen Zustand ist Nabelschnurblut Säure—Basisanalyse. Die Meisten Behörden stimmen zu, Dass Neugeborene beurteilung mit der Apgar-Score Mit Neugeborenen beurteilung mit Nabelschnurblut Gasanalyse nicht austauschbar ist. Grundsätzlich 50 adressiert der Apgarwert Neugeborenen Depression und, Wie oben Erwähnt, Kann Durch Eine Anzahl von factors beeinflusst Werden, sterben intrapartum fetalen Hypoxämie oder Azidose nicht verwandt Sind. Im gegensatz dazu Stellt Nabelschnurblut Gasanalyse Eine Objektive beurteilung des Neugeborenen metabolisches Profil unabhängig von der anwesenheit oder Abwesenheit von neonatalen Depression. Folglich beurteilen this Massnahmen Getrennt, obwohl DAMIT verbundenen Komponenten des Neugeborenen-Status aus. Nicht raschend, sterben Meisten Autoren Haben berichtet, that nur unter Extremen bedingungen (z Apgarwert Weniger als 4 in 10 Minuten Nabelschnur arteriellen pH-Wert von 7,0 Weniger als) Hut Eine signifikante Korrelation Bestehen between Apgar-Werte und Nabelschnur Blutgaswerte. 24 ACOG empfiehlt, Dass Ärzte Sowohl venösen und arteriellen Nabelschnurblut in following Gefallene erhalten: Sectio für nonreassuring fetale Herzverfolgung, 5 Minuten Apgarwert lt; 7, starke Wachstumsrestriktion, abnorme fetale Herz Tracing, mütterliche Erkrankungen der Schilddrüse, intrapartum Fieber und multifetal Schwangerschaft. 27 Da sterben Dokumentation der fetalen arteriellen und venösen pH-Wert bei der Geburt, erhalten einige Kliniker Nabelschnurblut bei Gase Jeder Lieferung. Sicherlich in Situationen Mit Hohem Risiko, Nabelschnurblut Gase Kann hilfreich sein. Auch medicolegally sterben Dokumentation Eines Normalen pH-Wert bei der Geburt (mit der Hohen Rate falsch-positiver, sterben Kinder für Meisten Eine abnorme FHT Geliefert Werden normale Nabelschnurblut Gase HABEN) EINEN Arzt unterziehen gerichtsmedizinische Elle Verfahren zu Schützen. Auch Dokumentation Einer anomalen Nabelschnurblut Gas, vor Allem, Wenn nicht beruhigend fötalen Zustand der Grund sterben für Lieferung war, kann helfen, sterben Entscheidung zu Rechtfertigen, das Kind zu liefern sterben.

Einige Behörden befürworten Eine Politik der routinemäßig Nabelschnurblut Gasanalyse zum zeitpunkt der Lieferungen zu erhalten. If on a Routinebasis durchgeführt Wird, Kann this Praxis ein effektives Risiko-Management-Werkzeug-sein, das fehlen Eines signifikanten metabolischen Azidose in der unmittelbaren Neugeborenenperiode zu dokumentieren. Andere Einheiten Haben sterben Politik der erhalt Einer Nabelschnur Blutgasanalyse nur Angenommen, WENN intrapartum FHR sterben Tracing besorgniserregend ist, ist das Kind verfrüht, oder der Zustand des Neugeborenen gedruckt Wird. Die Technik zur Durchführung von Nabelschnurblut Gasanalyse ist unkompliziert und erfordert doppelt Spann- and a 10- bis 20-cm-Segment der Nabelschnur unmittelbar nach der Geburt des Neugeborenen zu teilen. Der doppelt eingespannt Nabelschnur Kann bis zu 60 Minuten bei Raumtemperatur aufbewahrt Werden, Bevor Probenahme (während Neugeborenen beurteilung durchgeführt Wird), ohne signifikante veränderung der pH-Werten. 50 Ein Nabelschnurblut Gasprobe, sterben in Eine Heparin gespülten Spritze gezogen Wird, ist stabil für 30–60 Minuten.

Die Definition Einer anomalen Umbilikalarterie pH-Wert ist problematisch. Die mittlere Umbilikalarterie pH-Wert für Säuglinge Begriff und verfrüht ist ETWA 7,27–7,29, mit Einer Unteren Grenze von normal (D. H. Zwei Standardabweichungen Unter dem Mittelwert) von 7,13–7.15. 24 Noch Wichtiger Aber ist Die kritische Schwelle für Eine abnormale Umbilikalarterie pH-Wert. DERZEIT STIMMEN sterben Meisten Behörden that klinisch signifikante oder pathologischen acidemia nicht vorhanden ist, bis Umbilikalarterie pH-Werten unter 7,0 mit Einer signifikanten metabolischen komponente gesunken (Tabelle 1). 24

Tabelle 1. Klassifizierung von Foten oder Neugeborenen acidemia

ACOG: Umbilikalarterie Blut Säure–Basisanalyse: ACOG technische Bulletin 216. Washington DC, ACOG 1995

Die ACOG Eine Gemeinsame Erklärung mit der American Academy of Pediatrics sterben Strengen kriterien dargelegt sterben vor Jeder kausale Beziehung Erfüllt sein Müssen, Kanns between intrapartum EREIGNISSE und langfristige Neurologische Dysfunktion identifiziert Werden. 47. 48. 51 Bevor Eine plausible ursächlichen zusammenhang postuliert Werden Kann, Müssen sterben following kriterien vorhanden sein: profunde Umbilikalarterie Stoffwechsel- oder gemischten Azidose (pH-Wert unter 7,0); Persistenz Eines Apgar-Score von Weniger als 4 in 10 Minuten; Neugeborenen-neurologischen Folgeerscheinungen (z Krampfanfälle, Koma oder Hypotonie); und Multisystem- Organdysfunktion (z Herz-Kreislauf-, Magen-Darm-, hämatologischen, Lungen- oder Nierensystem). Isolierte reine intrapartum Hypoxie Konten für nur 4% der mittelschweren bis Schweren Neugeborenen Enzephalopathie (nur ein Teil Davon Wird weitergehen zu Zerebralparese Entwickeln). 37

Eine erhebliche Menge eine Daten zeigen Deutlich that der intrapartum Beitrag der EREIGNISSE auf spätere neurologische Dysfunktion im Allgemeinen Begrenzt ist, und sicherlich ist Schwierig, mit Sicherheit in allen außer Einigen Speziellen Gefallene zu bestimmen. 52 Dennoch sterben anhaltende Missverständnis that intrapartum EREIGNISSE auf spätere neurologische Dysfunktion von zentraler bedeutung Sind, ist schwer zu beseitigen und sollte sterben umsichtige Arzt auffordern, zu erhalten und zu dokumentieren entsprechende Objektive Informationen über Neugeborenen-Status sterben als integraler bestandteil Eines umfassenden Risikomanagement-Programm.

LITERATUR

Fenton AN, Steer CM: Fetal Not. Am J Obstet Gynecol. 1962 1. Februar; 83: 354-62.

Von Winckel F: Lehrbuch des Geburts, S. 634. Weisbaden, 1893

Petrie RH: Intrapartum fötalen Auswertung. In Gabbe SG, Niebyl JR, Simpson JL (Hrsg): Obstetrics: Normal und Problem Schwangerschaften, 2. Aufl. New York, Churchill Livingstone, 1991: 457–491

Paul RH, Huey JR, Yaeger CF: Klinischen überwachung des Fetus: Seine WIRKUNG auf Sectio-Rate und Perinatale Mortalität. Fünf-Jahres-Trends. Postgrad Med 61: 160, 1977

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Verzögerung fötalen Überwachung

    Fetalüberwachung Introduction Fetalüberwachung ist beurteilung der Verschiedenen Parameter des Fötus sterben — normalerweise sterben Herzfrequenz — Beruhigung des Wohlbefindens zu schaffen und … Mögliche

  • Verzögerung fötalen Überwachung

    Interpretation des Elektronischen fetale Herzfrequenz während der Arbeit Artikel Rubriken Elektronische fetalen Herzfrequenz-überwachung Wird Häufig used, fetale Wohlbefinden während der …

  • Aufschieben Einer Periode, Menstruation Verzögerung.

    Aufschieben Einer Periode Einige Frauen Konnen wünschen, ein Zeitraum zu verzögern. Dies Kann, WENN Eine Periode zu Einems ZeitPunkt fällig ist, sterben unbequem sein Würde — zum beispiel auf einen …

  • Verzögerte Blutung bei Frauen, Menstruation Verzögerung.

    Verzögerte Blutung bei Frauen Verzögerung in perioden Verzögerung von Normalen Menstruations cyclebeyond 35 Tage Normalen Menstruationszyklus ist 28 von bis 35 Tagen HABEN. Wenn Die …

  • Herniated Darm-Symptome

    2. Gallstone Informationen War Sie wissen sollten Über Gallstones treatment Gallen sterben Was macht? Die Gallenblase is a birnenförmige Orgel, ETWA 7,5 bis 15 cm (3 bis 6 Zoll) lang. Es …

  • Effektive Natürliche Abtreibung, wirksame Natürliche Abtreibung.

    Engelwurz (Angelica atropurpurea) [amerikanische] (Angelica archangelica) [Europäische] (Angelica sinensis) [Chinese] Dong Quai, Dang Gui, Tang Kuei Chinesisch, Amerikanischen und Europaischen …