Heilen Sie Ihren Darm mit der Aminosäure …

Heilen Sie Ihren Darm mit der Aminosäure …

Heilen Sie Ihren Darm mit der Aminosäure ...

Heilen Sie Ihren Darm mit der Aminosäure L-Glutamin

(Naturalnews) mit chemischen Zusätzen, übermäßige Gluten Verbrauch, über die Verschreibung von Antibiotika und mehr wird die Integrität unserer Darmschleimhaut weiter geschwächt mit jedem Jahr. Es ist kein Wunder, dass Verdauungsstörungen und die sie begleitenden Mängel sind häufiger als je zuvor. die Darmschleimhaut Heilung wieder Ihrem Körper die Fähigkeit, ein starkes Immunsystem aufzubauen und diese Wohlfühl Neurotransmitter in den richtigen Mengen zu produzieren. Beweise deuten auf die Aminosäure L-Glutamin als natürliches Mittel zur Wiederherstellung der Integrität der Darmschleimhaut und wieder Verdauungs Wellness in Ihrer Reichweite setzen.

Wie L-Glutamin ist Vernetzte Gesundheit im Gut

Glutamin liefert Zellen im Verdauungstrakt mit einem vitalen Energiequelle, die für die Regulierung ihrer Herstellung benötigt wird. Seine Rolle bei der Darmschleimhaut bei der Stärkung ist gut bekannt. Glutamin hilft auch im Darm Wasseraufnahme, Beihilfe den ganzen Körper in feuchtigkeitsspendend — sicherlich eine notwendige Komponente für eine gute Gesundheit.

Was weniger bekannt ist, dass Glutamin eine Rolle in der Gesundheit des Pankreas, der Leber, des Mundes und der Speiseröhre spielt. Die Funktion aller dieser Teile wird die Verdauung auswirken und damit die Gesundheit von Ihrem Darm. Glutamin kann helfen, den gesamten Verdauungsprozess gewährleisten reibungslos läuft, die Zukunft Schädigung des Darms System kann helfen zu verhindern und sogar den Körper Schaden helfen kann bereits geschehen bei der Heilung.

Wegen der starken Verbindung zwischen Darmgesundheit und der allgemeinen Gesundheit, unter Verwendung von L-Glutamin Ihrem Darm zu stärken kann ein Nutzen wie zum Beispiel:

— Erhöhte Immunität
— Reduzierte Allergien
— Bessere Stimmung
— Verbesserte Nährstoffaufnahme

L-Glutamin Supplementation Tipps

L-Glutamin ist am besten in Pulverform genommen Zusatzstoffe zu vermeiden, dass ein bereits empfindliche Darm reizen können. Sein Geschmack ist nicht ganz unangenehm und maskiert leicht mit einer kleinen Menge Saft.

Die allgemeine Dosierungsempfehlung beginnt bei einem Gramm dreimal täglich. Allerdings empfehlen einige alternative Gesundheitsexperten wesentlich höhere Mengen von bis zu 30 Gramm pro Tag in geteilten Dosen. Die durchschnittliche Ernährung enthält natürlich mehrere Gramm Glutamin. und es wird angenommen, dass Dosen von bis zu 14 Gramm pro Tag für die meisten ganz sicher ist.

Hinweis: die mit einer bipolaren Störung kann erleben Manie von zu viel Glutamin, so Ergänzung in diesem Fall kontra werden kann. Diejenigen mit Nieren- oder Lebererkrankungen oder Frauen, die schwanger sind oder stillen möchten mit ihrem Arzt zu konsultieren, bevor eine neue ergänzende Therapie beginnen.

Für mehr Informationen:

Über den Autor:
Elizabeth Walling ist freier Schriftsteller, spezialisiert in den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Wellness. Sie ist ein starker Gläubiger in natürlichen Lebens als eine Möglichkeit zur Verbesserung der Gesundheit und moderne Krankheit zu verhindern. Sie genießt außerhalb der Box zu denken und herausfordernde gemeinsame Mythen über Gesundheit und Wellness. Sie können ihr mehr zu erfahren besuchen Blog:
www.livingthenourishedlife.com

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS