Feng Die Bedeutung der Wind in der chinesischen …

Feng Die Bedeutung der Wind in der chinesischen …

Feng Die Bedeutung der Wind in der chinesischen ...

FENG. Die Bedeutung der Wind in der chinesischen Medizin

mit besonderem Augenmerk auf acupoint Fengchi (GB-20)

von Subhuti Dharmananda, Ph.D. Direktor, Institut für Traditionelle Medizin, Portland, Oregon

Ein Begriff im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin, die erhebliche Schwierigkeiten für moderne Praktiker verursacht, ist Wind (Feng ). Es ist bekannt, zum Beispiel:

  • einer der sechs externen Ursachen von Krankheiten (sechs Qi oder sechs Yin);
  • einer der mit den fünf Elementen systematischen Korrespondenzen im Zusammenhang Bedingungen (Wind mit dem Holzelement zugeordnet ist);
  • ein Unternehmen, das einen externen und einen internen Ursprung hat, mit Diagnosekategorien zugeordnet sind; und
  • einer der Begriffe in der Akupunktur-Punktnamen verwendet werden, wie Fengchi (GB-20), Fengfu (GV-16), fengmen (BL-12) und Fengshi (GB-31).

Die Verwendung dieses Begriffs Feng so weit verbreitet, und geheimnisvoll ist, dass ein moderner Text auf der zugrunde liegende Bedeutung der Akupunktur Punktnamen trägt den Titel: «Greifen die Wind (1). «Gewiss, zu grundlegenden chinesischen medizinischen Denken verstehen ausreichend eine orientalische Medizin Praxis durchzuführen, muss man das begreifen Bedeutung Wind.

Eine Schwierigkeit mit dem Begriff Wind ist, dass es weit und frei im Orient in Bezug auf Gesundheit und Krankheit verwendet wird, während es keine Entsprechung Bedeutung oder Implikation für Westler im medizinischen Bereich hat. Ein Patient nicht mit dem Gebrauch des Begriffs kann gesagt werden: «Ihr Zustand Wind beinhaltet», oder ist diese Behandlung für «Wind-Hitze.» Die rätselhafte Bezugnahme auf eine Wetterbedingung, um Erläuterungen zu nennen. Eine entsprechende Darstellung der chinesischen Konzept kann die Grundlage für eine starke Aufwertung der chinesischen Tradition gesetzt. Auf der anderen Seite kann eine inakzeptable Darstellung zu noch größeren Verdacht der ausländischen Konzepte in der manchmal bizarre medizinische Tradition beschäftigt führen, die, Aderlass, Einfügen über ein Dutzend Nadeln in den Körper, und Einnahme von großen Kombinationen von Kräutern umfasst Schröpfen.

Ein Ansatz, der bei der Beschreibung der Wind in Bezug auf Krankheit eingenommen wurde, ist auf eine strenge Auslegung von Wind als «verderblichen Einfluß:» verlassen, dass die Exposition zu windigem Wetter Krankheit verursachen können. Ein anderer Ansatz ist eine Analogie, wie sie zu verwenden, wenn die Symptome in den verschiedenen Teilen des Körpers zu unterschiedlichen Zeiten auftreten, schlägt diese Bewegung, die wie der Wind, so gibt es eine «Wind-Krankheit.» Die beste Erklärung für Wind kann kommen aus seine Rolle in dem medizinischen System in zwei Unterteilen: Ätiologie (Ursache der Krankheit) und Manifestation (Eigenschaften der Krankheit), von denen jeder separat beschrieben. Der Zweck dieses Artikels ist es, die Grundlage der chinesischen Konzept zu offenbaren und eine moderne Beschreibung vor.

Bevor die historische Entwicklung des Begriffs Wind abgrenzen und seine Darstellung als Piktogramm, Anwendungen der Begriff in der traditionellen chinesischen Medizin, wie sie heute zu uns kommt, kann von Nutzen sein:

  • Krankheiten, bei denen überschüssige Bewegung des Körpers: Epilepsie (selten Krämpfe) und der Parkinson-Krankheit;
  • Krankheiten auftretenden Symptome in den verschiedenen Teilen des Körpers zu unterschiedlichen Zeiten beteiligt: ​​Rheuma frühzeitig beteiligt unterschiedlichen Gelenken oder Hautausschläge, die an verschiedenen Orten erscheinen;
  • Krankheiten, die den Verlust der Bewegung: Schlaganfall, Lähmungen, Tetanie und Koma;
  • verschiedene Schmerzen, Taubheit, und spastischen Syndromen, die manchmal als Bi Syndrome, wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Gliedmaßen Taubheit, Sehnen Krämpfe, Arthritis, tiefe Knochenschmerzen;
  • Krankheiten, die akut sind: Erkältung, Grippe, Sinus-Infektion, Hautausschlag, Halsschmerzen, Husten, Augenerkrankungen; und
  • Krankheiten, die die Oberfläche des Körpers (Haut oder Fleisch, anstatt Eingeweide) beeinflussen: chronisches Ekzem, Lepra, scrofula, Haarausfall.

Auf dem Gebiet der modernen Medizin eine Reihe von ursächlichen Faktoren wurden für die «Wind» Störungen der Sorge, einschließlich Infektionserregern, neurologische Probleme und Autoimmunerkrankungen identifiziert. Trotz der Fortschritte in der wissenschaftlichen Analyse, dass der Grund eine Krankheit in jedem einzelnen entstanden ist schwierig bleiben zu fassen; weiter variiert die Manifestationen bei verschiedenen Patienten, zum Teil deutlich. Keiner der modernen Erklärungen für die Ursache oder Manifestation der Krankheiten und Störungen von Natur widerspricht der traditionellen chinesischen Konzept, das sie durch den Wind verursacht werden oder irgendwie Wind beinhalten, aber die Erklärungen scheinen detaillierter und auf dem neuesten Stand. Die Verfügbarkeit von modernen Erklärungen wirft die Frage auf, wie nützlich die alte Terminologie ist, wenn es um die Krankheit zu verstehen und die Entscheidung über die Art der Behandlung kommt. Daher ist es wichtig, ein Gefühl dafür, wie viel Vertrauen zu bekommen gibt es auf dem Grundkonzept des Windes im chinesischen System.

DAS ZEICHEN FÜR FENG: Einblicke in Bedeutung

Das chinesische Schriftzeichen Feng. üblicherweise wird auf der Grundlage der Verbindung von zwei Piktogrammen erläutert. Einer von ihnen stellt ein Insekt ( chong; ursprünglich hui. eine Art von Schlange; siehe Abbildung 1), die im Inneren des Zeichens angeordnet ist, Ventilator. was bedeutet, den Ursprung (siehe Abbildung 2). Die sich ergebende Zeichen (siehe Abbildung 3) ist in einem alten chinesischen Text beschreibt die Bedeutung der Schriftzeichen (2) erläutert, ist die Shuowen Jiezi (Ca. 120 n.Chr.). Es nimmt Bezug auf die chinesische Idee: «Wenn der Wind weht, Insekten geboren werden.» In dieser Interpretation, den Charakter Feng stellt den Ursprung der Insekten, aber es bedeutet auch, genau das, was es im Westen, nämlich eine Wetterbedingung bedeutet: die Bewegung der Luft. Die vereinfachte Version des Charakters (Abbildung 4) behält die Bedeutung einer Wettersituation, die Bewegung der Luft, bis zum heutigen Tag. Fengbiao ist eine Wetterfahne (zur Messung der Windrichtung verwendet wird), Fengche ist eine Windmühle, und Fengshan ist ein elektrischer Ventilator.

Vielleicht ist das Bild von fliegenden Insekten, gab einige davon scheinen ziemlich plötzlich im Wandel der Jahreszeiten und die scheinen mag auf dem Weg des Windes zu kommen, was zu der Vorstellung, dass der Wind ihre Herkunft war. Es gibt auch Ideen in der alten chinesischen Literatur, die «wohnt» in Höhlen winden, bevor sie als Böen in der Atmosphäre explodiert aus und Höhlen sind, wo einige Insekten in großer Zahl versammeln. Insekten und andere kleine Krabbeltiere würde sich negativ auf, als eine Quelle der Zerstörung gesehen wurden; In ähnlicher Weise ist der Wind oft eine zerstörerische Kraft. Aus diesem Grund haben die Verbindung zwischen Insekten und Wind kann seinen Weg in die Entwicklung der geschriebenen Zeichen als Folge von mehreren konzeptionellen Verbindungen zwischen den beiden gezogen gefunden.

Entsprechend der Lingshu . der negative Einfluss war so groß, dass «die Weisen die Winde vermieden wie Pfeile und Steine ​​zu vermeiden.» Vor allem waren sie besorgt über plötzlichen Tod von dem, was in den traditionellen Beschreibungen zu einem Schlaganfall entspricht ( Zhongfeng ). Zhongfeng. schlug Bedeutung [durchdrungen] durch Wind, wird in der genannten Huangdi Neijing ( Suwen und Lingshu ), Shanghan Lun, und Jingui Yaolue . wobei die Beschreibungen oft, aber nicht immer, schlagen einen Schlaganfall; in der modernen chinesischen Medizin, Zhongfeng noch bedeutet Schlaganfall. Dies Zhongfeng , In die Neuzeit seit Jahrhunderten ist eine dominante Besorgnis über die Auswirkungen des Windes.

VERMEIDEN WIND und seine Auswirkungen

Wie kam vermeiden die Weisen die Winde? Dies ist nicht offen in der skizzierten Lingshu oder in anderen Quellen. Ursprünglich auf (4) verlassen verschiedene Rituale und Beschwörungen haben können die Verfahren gewesen. Eine Lesung der traditionellen Literatur wird zeigen, dass der Wind zu vermeiden könnte bedeuten, jegliche Exposition nicht mit Luft bläst (vor allem, wenn der Körper in bestimmten Bedingungen war, wie Schlaf) und nicht erlaubt, sich dem Einfluss von Wind anfällig zu werden (wie tritt auf, wenn man hat zu viel Wein getrunken oder gegessen reiche Nahrung). Gao Ling, ein 16. Jahrhundert medizinische Gelehrter, warnte vor der Sommerzeit Praxis im Freien unter dem Sternenhimmel zu schlafen, als schädliche Wind in den Körper eindringen können; er empfahl auch, dass Risse im Hause ausgefüllt werden Zugluft zu vermeiden, vor allem im Sommer.

Eine Perspektive auf den frühen chinesischen Verständnis von Wind kann von der Kunst des nachgelesen werden fengshui «. Geomantie»: (buchstäblich Wind und Wasser), manchmal übersetzt als Wind wird in der Regel eine böswillige Kraft betrachtet. Laut Eva Wong (14), sind diese Richtlinien zur Vermeidung von negativen Einflüssen von Wind:

  1. Leben Sie nicht in Bereichen, in denen es windig ganze Zeit ist. Dazu gehören offene Küste, am See, weite Strecken Flachland, und Stümpfe und Pisten. Windkanäle sind ebenfalls unerwünscht, und diese sind in der Regel in engen Tälern und Schluchten gefunden.
  2. Winde, die Trichter wirbeln oder erstellen Sie sind destruktiv, weil sie Energie entwurzeln und sie wegtragen, die Erde zu verlassen «unfruchtbar.»
  3. Auch wenn die oben auf einem Bergrücken mit Bäumen bedeckt ist, gibt es ein Haus befindet sich nach wie vor durch Wind gebeutelt. In der Tat, wenn der Wind in den Bäumen peitscht, wird schwanken die Bäume, als ob auch sie sind «zu schlagen» das Haus.

So wie die Weisen in der genannten Lingshu . wir sind alle warnte der Wind mit der nicht leben an einem Ort, zu vermeiden, die zu starkem Wind oder Wind auftretenden in regelmäßigen Abständen ausgesetzt ist. Als ein Beispiel dafür, wie chinesische Ärzte windigem Wetter als Ursache der Krankheit zu sehen, in einer 1994 Lehr Runde am Beijing Institute of Akupunktur und Moxibustion (15) wurde ein Fall dargestellt, bei dem eine Patientin Kopfschmerzen hatte, seit sie 10 Jahre alt war . Der Autor erklärt:

Am Vorabend des Frühlingsfestes, wenn die Leute auf der Wiese feierten, fühlte sie sich plötzlich starke Kopfschmerzen, die sie auf den Boden fallen gemacht, möglicherweise aufgrund der pathogenen Wind und Kälte.

Fallen auf den Boden (Apoplex) ist charakteristisch für Zhongfeng. welche in diesem Fall wahrscheinlich nicht ein Schlaganfall, aber einige andere zerebralen Ereignisses. Dass dies am Frühlingsfest stattgefunden haben könnte von Bedeutung sein, denn dies ist die Zeit von einem der acht Winde ist, und das Wetter ist immer noch kalt.

Bei einer Überprüfung von Verfahren zur Erhaltung der Gesundheit von der Beijing College of Traditional Chinese Medicine im Jahr 1982 (16), wird gesagt, dass:

Man sollte nicht in einem Entwurf schlafen, damit ein von bösen Wind während gesunden Schlaf angegriffen werden. Dies gilt auch in der sehr heißen Sommersaison.

Die Erwähnung von «auch in» heißen Sommerbedingungen ist wichtig, weil in vielen Teilen der traditionellen Literatur die Konjunktion von Wind und Kälte (wie im vorherigen Beispiel) gilt als der Hauptwindbedingten Pathologie zu sein; Wind und Hitze sind auch problematisch. Heute ist es üblich, westlichen Akupunkteure Patienten Vorsicht zu hören, in der kalten Luftzug der Klimaanlage Entlüftungsöffnungen zu vermeiden sitzen, eine Empfehlung auf der Grundlage dieser traditionellen chinesischen Denkens.

Wenn es um die Vermeidung von Einfluss nicht nachteilig von Wind, ist, dass, beeinflusst zu werden, wenn man aufzuwickeln ausgesetzt wird, dann ergriffen werden diese Schritte:

  1. Man sollte vorsichtig sein, die Poren übermäßig zu vermeiden, öffnen. Die Poren sind der Einstiegspunkt für Wind; sie sind offen, wenn man stark schwitzt. Sie sind offen, wenn die wei Qi ist schwach und kann sie nicht geschlossen halten. Wind, als pathologischer Mittel, weiter wirken, um die Poren zu öffnen. Das Lingshu Zustände (Seite 216): «Wenn der hohle Mann böse Angriffe in der Haut beginnen, ist das Ergebnis die Haut und die Stiftung zwischen Haut und Fleisch und die Poren offen verlangsamt. Diese Öffnungen erlauben das Böse, das Haar zu folgen, zu durchdringen und zu betreten. Dieser Eintrag erreicht tief. Dies bewirkt eine Übertragung an die Lage der Kanäle. «
  2. Man sollte vorsichtig sein, die Kanäle zu vermeiden, werden mangelhaft. Der Wind dringt in die Poren und schreitet zu den Kanälen. Der Wind kann nicht einfach die Kanäle eingeben, wenn sie voll sind von gesunden Qi und Blut, das heißt, wenn die ying Qi ist gut genährt. Das Lingshu Zustände (Seite 216): «Wenn plötzlich die schnelle Wind und heftigen regen Begegnung und es gibt keine Krankheit, bedeutet es, ein bedeckt ist und es gibt keine Hohlheit. Folglich können diese Übel allein den Menschen nicht verletzen. Krankheit muss in den Wind des hohlen Übel stammen und im Körper der Form. «
  3. Man sollte vorsichtig sein, um die Kanäle zu vermeiden voller Schleim und Hitze zu werden, wie mit übermäßiges Essen der reichen Speisen und Wein trinken auftritt. Dann kombiniert der Wind mit Schleim und Feuer und verursacht schwere Behinderung und Schlaganfall. Beispiele hierfür werden im folgenden Abschnitt gegeben werden.
  4. Man sollte sich schnell Wind aus dem Körper zu entfernen, wenn es eintritt. Dies wird durch die Verwendung von Wind Zerstreuung Kräuter erreicht (siehe Tabelle 1), Kräuter, die an bestimmten Stellen durchgeführt (siehe Tabelle 4) Schweiß (wie ma-huang und Zimt Zweig) und durch Akupunktur induzieren. In demRumen Shiqin (1228 n.Chr.) Heißt es: «Alle bösen Einflüsse von den Auswirkungen der Wind resultierenden oder Kälte in der Haut zusammenstellen; sie sind innerhalb der Leitungen und Netzgefäße gespeichert [ Jingluo ]; sie bleiben dort, und nicht den Körper von selbst verlassen. In manchen Fällen verursachen sie Schmerzen, die durch den Körper bewegt oder Taubheit und Verlust der Empfindlichkeit und auch Schwellungen, Juckreiz und Krämpfe im eigenen vier Gliedmaßen. In all diesen Fällen können die schlechten Einflüsse verantwortlich durch Therapien beseitigt werden Schweiß verursacht. «Auch wenn nicht alle Wind Zerstreuung Kräuter Schwitzen induzieren, Therapien eine der Methoden sind Schwitzen für Wind Zerstreuung.

Der Verweis auf die Hohl Wind oder seinem hohlen Übel in der Lingshu geht an den Prozess der Wahrsagerei zurück. Wie von Unschuld (4):

Wenn der Wind an diesen Tagen [die Wahrsagerei Tage, wie ersten Tag jeder Saison] kamen aus der Richtung, in der Taiyi [Der Leiter der dämonische Geister] geschah mit Wohnsitz werden, war es die sogenannte Wind von repletion und war ein verheißungsvolles Zeichen betrachtet. Wenn der Wind aus der entgegengesetzten Richtung blies [ist der Wind der Erschöpfung; Hohl] wurde als ein ungünstiges Zeichen angesehen.

Diese «hohl» (oder «Mangel») Wind hatte einen negativen Einfluss auf die Kulturen, das Wetter und die Gesundheit der Menschen. Was den letzteren die Lingshu heißt es weiter:

Acht sind die Winde. Für die Winde, der Mensch hat die acht Gelenke der Beine und Arme [Hüfte, Knie, Schulter und Ellbogen]. Die acht Vorwahlen, der Anfang und Mitte jeder Jahreszeit [vier Jahreszeiten] können hohle Winde besitzen. Diese acht Winde können Menschen verletzen. Wenn im Innern geschützt, machen sie tief Rheuma in den Knochen, und kann unter den Lenden, das Rückgrat, die Gelenke, und in dem Bereich zwischen der Haut und Fleisch freigegeben werden. Deshalb, um zu heilen mit Akupunktur, muss man die Nadeln mit einem langen Körper und einer scharfen Spitze. Dies kann dazu verwendet werden, um die tiefe Übel und fernen Rheuma zu erfassen.

Das heißt, diese langen spitzen Nadeln den Wind zu erfassen, daher der Titel des Akupunktur-Buch.

Es gibt auch eine andere traditionelle chinesische Bezug auf Wind, der in Betracht gezogen werden, sollten in vollem Umfang den Kontext zu verstehen, in denen der Begriff medizinisch verwendet wird. Rund 200 n.Chr. Ein Buch mit dem Titel Fengsu Tongyi wurde publiziert; der Begriff Feng im Titel ist die gleiche wie die für Wind, aber die Verbindung Fengsu bedeutet, Sitten und Gebräuche (7). Im Vorwort zu dem Buch beschreibt der Autor die Bedeutung von Feng und su.

Feng umfasst solche Dinge wie die Wärme oder Kälte der Luft, die Heimtücke oder Milde des Landes, die Vollkommenheit oder Unvollkommenheit der Gewässer und Quellen, die Zähigkeit oder Geschmeidigkeit von Holz und Fasern. Su umfasst in ihnen diese Klassen von Wesen mit Blut.

Aus dieser Erklärung kann man sehen, dass Feng hatte die Konnotation von einer Qualität, die Natur oder eine Eigenschaft; So hat es eine Bedeutung etwas ähnlich der von qi. Unschuld hat argumentiert, dass das Konzept der Wind in der chinesischen Medizin war in der Tat, eine Übergangs ein (4): vorher, die wichtigsten pathologischen Erscheinungen waren böse Geister und Gespenster, und später waren die wichtigsten pathologischen Erscheinungen der sechs Qi (davon Wind ist ein). Der Begriff Feng ist immer noch in mehreren modernen Ausdrücke vorschlagen Qualitäten und Einflüsse verwendet: fengdu trägt, Weise, Verhalten; fenghua oder Reform von Beispiel zu ändern; Fengsu noch bedeutet, Sitten und Gebräuche; fengtu bedeutet das lokale Klima oder natürliche Eigenschaften. Die Wichtigkeit von Feng unter den sechs Qi (Umwelteigenschaften, die Einfluss haben), die in den folgenden medizinischen Texten erscheint bedeutet, dass Feng und Qi wurden in etwas ähnlicher Weise betrachtet.

ANDERE Schilderungen der Pathologie der WIND

Während Lingshu konzentriert sich auf die acht Winde, in der Suwen (5) gibt es ein Kapitel zu den pathologischen Auswirkungen von Wind gewidmet auf der Grundlage der fünf Elemente. Somit gibt es eine Darstellung Windeinflüsse auf jedem der inneren Organe. Als Beispiel wird gesagt, daß:

Kidney Wind manifestiert sich als Überschuss Schwitzen und Abneigung zu wickeln. Es gibt einen dumpfen Grauguss auf das Gesicht und Schwellungen der Augen. Das Gesicht kann auch ein Kohlen Farbton haben. Es gibt Rückenschmerzen und eine Unfähigkeit zu begradigen. Es kann Obstruktion der Harnwege sein. Man sollte sich im Fleisch für eine dunkle schwarze Farbe und Farbton aussehen.

Hier, wie auch im 4. Jahrhundert Buch gefunden Zhong Jing Zang (17), sind die gemeinsamen Korrespondenzen des Fünf-Elemente-System; schwarze Farbe wird mit dem Element Wasser verbunden ist, der Niere, im unteren Rücken und Harnstauung. Wind verursacht Obstruktion, Steifigkeit und Akkumulation. Im gleichen Kapitel wird gesagt, dass:

Wind ist die Ursache vieler Krankheiten. Sobald es den Körper eindringt, ist seine Natur dynamisch und wechselhaft, und es hat viele pathologischen Erscheinungen hat. Aber die Ursache ist immer die gleiche: pathogene Wind den Körper angreifen.

Sobald Wind in den Körper gelangt kann es eine Progression oder Übertragung von Krankheiten verursachen. Beispielsweise in der Suwen . es wird gesagt, dass: «Wenn Wind aus den Reisen Yangming Kanal in den Magen, es folgt dann der Kanal auf die Augen. «Je nachdem, ob die Person ist übergewichtig oder dünn, diese Bewegung zu den Augen wird in Vergilben oder konstant Reißen führen sind. Die Dynamik hier erwähnt beinhaltet Übertragung von Krankheiten von einem Ort zum anderen, entlang eines bestimmten Weges, die explizit abgesetzt wird, eher als zufällige Bewegung.

Diese besondere Form der Ansteckung von Magen Augen ist in der erarbeitet Yinhai Jingwei . ein 7. Jahrhundert Ophthalmologie Text Sun Simiao zugeschrieben:

Im Falle der Bedingung genannt «Wind zieht den unteren Deckel nach außen», Milz und Magen Wind bekommen haben, und dieses Gift sammelt sich und wird zu manifestieren an den oberen und unteren Deckel. Wenn der untere Deckel durch Wind beeinträchtigt wird, strafft seine Haut, und wenn die Milz durch Wind beeinflusst wird, wird das Muskelfleisch blockiert. Unabhängig von den vier Jahreszeiten, Tränen fließen, weil die Erde Ausbeuten und kann das Wasser nicht mehr Deich. Wasser sammelt sich am unteren Deckel, der durchnässt und verfault erscheint.

Die überschüssige Flüssigkeit wird auf diese Organe durch Einwirkung von Wind auf die Schwächung des Magen und Milz bezogen. Das Erd-Element wird als ein Deich abgebildet, das den Fluss des Wassers kontrolliert. In einer Situation, die offenbar zusammenhängt einen Schlaganfall zu haben, ist es in diesem gleichen Text erklärt, dass:

Wenn nach dem übermäßigen Alkoholkonsum [Alkohol] und essen ein sitzt oder liegt die Wind Sehnsucht nach kühle Luft zugewandt ist, erhalten eine der rechten oder linken Seite kann plötzlich Wind, der den Mund und ein Auge in einer schrägen Position zieht. in schweren Fällen versagt einer Seite des Körpers seinen Willen zu folgen.

Hier wird erläutert, dass die Exposition gegenWind dient als Auslöser der Krankheit; es ist nicht ein starker Wind, noch ein Wind aus der falschen Richtung, sondern eine sanfte Brise, die man für sehnt einen Körper durch Essen und Trinken überhitzt zu kühlen. Dennoch entweder die sanfte Brise enthält einige böse Komponente, die eine schwere Reaktion verursacht oder wird es böswilligen einfach durch die Kombination mit internen Faktoren, die pathologisch sind. Der Text empfiehlt verschiedene topische Behandlungen, wie Salbe den Wind weg zu reiben, die betroffene Seite des Körpers Schaben (das heißt die Technik, bekannt als guasha ), Brennen Moxa, und einen Umschlag von Magnetit Anwendung. In Erklärung, wie der Wind bewirkt, dass die Abweichung von Augen- und Mund es wird gesagt, dass «sie auf diese Weise gezogen wurden, weil die Leber Leitung Wind-Übel erhalten hat; Dies bewirkt, dass die Sehnen säumig zu werden und ihre Schnelligkeit zu schrumpfen und verlieren. «

Die negativen Einfluss von Wein und reiche Nahrung wird auch erwähnt, von Zhu Danxi (18). In einem kurzen Kapitel über Windschäden, einen einzigen Fall, in dem neu gelegt «ein Mann, der zu Wein süchtig war müde fühlte, weil angesichts der Wind kalt dünne Kleidung getragen zu haben.» In seinem Kapitel über Kopf Wind, beschreibt er eine Person zu sein anfällig für diese Bedingung «, die fettes Fleisch und feine Körner nehmen verwendet.»

Da auf diese Fälle von Über Gegensatz wegen Essen und Trinken, im Text Zhubing Yuanhou Lun (610 n.Chr.), Das Kapitel über fengbihou (Wind und Bi Krankheit) verweist auch auf Mangel (Erschöpfung); es wird gesagt, dass (6):

Die drei Einflüsse von Wind, Kälte und Feuchtigkeit kommen zusammen, vereinigen und bilden Bi Krankheit. Sein Aussehen ist, so dass die Muskeln und Fleisch drehen plump und dick. Gelegentlich kann ein Schmerz fühlen. Der menschliche Körper kann Wind-Übel erhalten, wenn die Poren wegen Erschöpfung geöffnet haben. Wenn die Krankheit, die Yang-Regionen des Körpers beeinflusst, wird es Wind genannt; wenn sie die Yin Regionen betrifft, heißt es Bi. Wenn beide Yin und Yang Regionen des Körpers auf einmal betroffen sind, spricht man von einer wind- Bi Krankheit.

Wie hier angegeben, Offenheit der Poren von einer inneren Erschöpfung resultiert, ist, was der Wind eine Krankheit verursachen können. Der Wind Krankheit ist derjenige, der das Yang Region betrifft, die den Rücken und oberen Teil des Körpers enthält (Beispiel: Schultern), während Bi Syndrom ist der Name für eine ähnliche Störung gegeben, die die yin Teil des Körpers betrifft, die die vorderen und unteren Teil des Körpers enthält (z.B. Knie). Diese Trennung zwischen Wind und Bi wird in den meisten modernen Texten gefolgt, obwohl es manchmal beiläufig erwähnt wird. Meistens a Bi Syndrom wird als eine beschrieben, in denen Wind durch einen anderen pathologischen Faktor begleitet ist, wie beispielsweise Feuchtigkeit und / oder Kälte; die Auswirkungen einer Blockierung, die dann die verschiedenen Symptome verursacht.

In einer Diskussion von Gesichtslähmung (hauptsächlich Bell-Lähmung) die folgende Darstellung von Wind defizienten Meridiane eintritt, wird vorgestellt (23):

Laut TCM-Theorie, diese Krankheit resultiert aus Umnachtung von Zangfu. Mangel an lebenswichtigen Qi und Kraftlosigkeit der Kanäle und Kollateralen [ Jingluo ]; all dies ermöglicht das Eindringen von exogenen pathogenen Wind-Kälte, was zu einer Stagnation von Qi, Blut-Stase und übermäßige Erschlaffung des Yangming Kanäle.

STEIGERUNG DER BEGRIFFE

Später in der Entwicklung der chinesischen medizinischen Literatur, die Natur und die Rolle der Wind war etwas anders beschrieben, als in einem der vorhergehenden Texte. Zum Beispiel kann der Wert auf die acht Winde oder auf dem direkten Einfluss des Windes auf jedem der fünf Eingeweide nicht mehr weit verbreitet; interne Wind, die sich von äußeren Wind, wird ein Thema von Bedeutung. Es ist im 18. Jahrhundert Text erwähnt, Yixue Yuanliu Lun . dass der Einfluss von Wind von außen kann ein Wind aus dem Inneren, induzieren und zusammen diese erzeugen eine Hitze-Syndrom (8):

Wenn Wind die Leitungen und die Netzgefäße, innere Winde und den Wind von außen eindringende tritt einander erregt, bis plötzlich Phlegma-Feuer entsteht und Hindernisse verursacht. In einer solchen Situation gibt es keinen anderen Weg, aber zuerst den Wind aus dem Körper zu vertreiben, dann kühlen die Phlegma-Feuer, und schließlich den Körper des Qi und Blut zu harmonisieren. Als Ergebnis werden die Leitungen und Behälter allmählich wieder befahrbar werden.

Der Autor des Buches, Xu Dajun, erklärt weiter, den progressiven Verlauf einer windbedingte Erkrankung, die von der Haut auf die Lunge ist, und der komplexen Behandlung nötig, um die Störung zu beheben:

Tatsache ist, dass die Krankheiten der Schaden durch Wind aus der Haut und ihre Haare beginnen die Lunge zu gelangen. Die Lunge ist ein empfindliches viscus; Es ist kompatibel mit weder heiß noch kalt. Wie das Sprichwort sagt: «Wenn man nicht die Aufmerksamkeit zahlt sich durch den Wind verursachte Schaden wird die Krankheit zu Müdigkeit ändern.» Gut gesagt! Aber wie die Behandlung durchzuführen? Erstens ist der Wind mit Medikamenten wie Perillablätter und schizonepeta vertrieben werden. Zweitens ist das Phlegma mit Medikamenten wie pinellia und fritillaria aufgelöst werden; dritte ist das Qi mit Kräutern wie Perilla Samen und Peucedanum werden gebracht. Viertens das Ying und Wei-Qi mit Drogen wie Zimt Zweig und Pfingstrose harmonisiert werden. Fünftens sind die körpereigenen Flüssigkeiten wie Trichosanthes Samen und Scrophularia mit Medikamenten angereichert werden. Sechstens ist das Blut mit Medikamenten wie tang-kuei und Gelatine ernährt werden. Siebtens ist das Feuer mit Medikamenten wie scute und Gardenie gekühlt werden. Achtens sind die Lungen mit Medikamenten wie Morus Rinde und arctium geregelt werden.

Moderne chinesische BESCHREIBUNGEN WIND

Moderne Quellen von Informationen über die chinesische Medizin offenbaren die Schwierigkeiten bei der Verwendung traditioneller Begriffe angewiesen, die Nutzung von ihnen eine oberflächliche Definition zu geben. Beispielsweise in der Erweiterte Lehrbuch der traditionellen chinesischen Medizin und Pharmakologie (9), Wind wird als einer der sechs externen Faktoren enthalten und deren Einfluss wird auf diese Weise zusammengefaßt als sehr wichtig zu sein, aber nicht Gegenstand der detaillierten Analyse:

Pathogene Wind ist die häufigste Ursache für viele Krankheiten. Von den sechs Exzesse, ist Wind die primäre exogenen pathogenen Faktor, da Kälte, Feuchtigkeit, Trockenheit und Hitze können alle hängen von Wind den Körper angreifen.

Hier ist die exogene Wind ist der Träger für andere exogene Faktoren um ihnen zu helfen, die Oberfläche des Körpers und Krankheiten verursachen eindringen. Was den internen Wind, nach dem Lehrbuch, ist dies eine der «fünf Übel» (die anderen inneren Kälte, Feuchtigkeit, Trockenheit zu sein und Feuer). Der interne Wind wird als eng verwandt mit der Leber beschrieben, vier ursächlichen Faktoren mit:

  • Leber-Yang Überschuss und Yin-Mangel zu erzeugen endogenen Wind (vor allem das Ergebnis der emotionalen Frustration);
  • extremer Hitze (in der Regel im fortgeschrittenen Stadium von fiebrigen Erkrankungen);
  • Yin-Mangel (in der Regel aufgrund längerer Krankheit, die Körperflüssigkeiten verbraucht); und
  • Blut-Mangel (in der Regel aus einer unzureichenden Blutproduktion oder von überschüssigem Blutverlust).

Interne Wind wird gesagt, die Ursache des Tremors zu sein, Schwindel und Krampf; es ist der wichtigste Faktor bei der Parkinson-Krankheit, zum Beispiel (26). Es wird gesagt, ein häufiges Problem des Alters zu sein, weil Mangel an Yin natürliche mit dem Altern entwickelt, was zu Leber-Yang Agitation, die interne Wind produzieren kann. Im Gegensatz zu den Beschreibung vor Jahrhunderten gibt es keine Erwähnung in modernen Texten des internen Wind wird durch die exogene Wind aufgewühlt.

Es gibt eine gewisse Tendenz in der modernen Führer der chinesischen Medizin eine einfache Analogie zu verwenden, Wind zu erklären und dadurch einige der schwierigen Fragen, die von der historischen und kulturellen Nutzung des Begriffs angehoben vermeiden. Die Analogie geht im Wesentlichen wie folgt: Der Wind kommt in Böen und zeichnet sich durch schnelle Veränderungen gekennzeichnet; Symptome und Krankheiten, die ähnliche Zeichen nämlich haben, entstehen plötzlich oder schnelle Veränderung und Bewegung beteiligt sind Wind Krankheiten. Mit dieser Analogie Erfahrung einer akuten Erkrankung, Kopfschmerzen oder eine Erkältung, zum Beispiel, und die Erfahrung der übermäßige Bewegung, wie bei Parkinson, fällt in den Wind Kategorie. Nachdem auch ein Hub passt, wegen seiner plötzlichen Ausbruch.

Paralysis, betrachtet im chinesischen System eine Art von Wind Krankheit, desto schwieriger ist es zu erklären. Beispielsweise in einer modernen Diskussion der Wind als eine der Ursachen der Erkrankung, wird gesagt, daß (27): «. Wind wird durch ständige Bewegung gekennzeichnet, abnormale Bewegung oder Steifheit des Rumpfs oder Gliedmaßen verursacht» Dies ist nicht scheint da der Wind Charakteristik nicht zu Steifigkeit im Zusammenhang mit sinnvoll ist. Aber die Analogie System funktioniert dann so: Krankheiten, die durch übermäßige Bewegung gekennzeichnet, oder durch das andere Extrem, eingeschränkte Bewegung. sind vom gleichen Typ, nämlich Windkrankheiten. Die traditionelle Auffassung war jedoch, dass, wenn Wind in den Körper gelangt es die Funktion der Muskeln behindern könnte (vielleicht direkt oder systemisch die Milz befallen sein, die die Muskeln steuert), und dadurch zu bewirken, Lähmung.

Das Verfahren der Analogie für die Wind ist vielleicht am besten erklärt in Manual of Dermatology in der chinesischen Medizin.

Die Ätiologie und Symptomatologie von windbedingten Erkrankungen spiegeln die Eigenschaften des Windes als eine Kraft der Natur. Wind ist ein Yang-Überschuss durch eine «Öffnung» gekennzeichnet und durch eine nach oben und nach außen Natur. Wind Krankheiten in der Regel den Oberkörper beeinflussen erste, Wunden und Geschwüre der Kopf und das Gesicht zu erzeugen. Wind hat die Neigung, sich zu bewegen und verändern, so dass es in der Regel nicht vorhersehbar Ort für durch Wind verursachte Krankheiten. Urtikaria, in der chinesischen bekannt als «Wind-Art verdeckter Hautausschlag,» ist so ein Zustand der Haut. Krankheiten, die durch Wind verursacht werden durch schnelles Einsetzen und Auflösung, und einen kurzen Verlauf gekennzeichnet; eine Neigung zu bewegen, ohne eine feste Stelle im Körper; Juckreiz (bei Hauterkrankungen); eine Tendenz, die Oberfläche des Körpers und des Kopfes angreifen; eine Abneigung gegen Wind; und wie die Verbreitung und Dispergieren des Windes selbst, durch die Öffnung der Poren, mit Schwitzen.

Gegangen aus solchen Erklärungen sind die Ideen von acht Winde, den Einfluss der Windrichtung auf Krankheit, der Vereinigung der Wind mit jedem der Organe, das Fortschreiten der Wind Krankheit von der Haut auf Lunge und zahlreiche andere Konzepte über Wind, der an die chinesische Tradition gehören . Das System der einfachen Analogie beseitigt jede Notwendigkeit zu beschreiben, wie Wind könnte eine Krankheit verursachen und ersetzt das mit einem Klassifikationsschema: wenn die Krankheit die Art von Yang hat (Öffnung, nach oben, nach außen, Bewegung, Veränderung), dann ist es eine Wind Krankheit . Obwohl der Begriff Ätiologie in der obigen Beschreibung erwähnt, ist es ein Aspekt, der in der Tat ist, vollständig aus der Erläuterung gelöscht. Wind wird stattdessen ein Etikett für bestimmte Krankheiten.

Ein Versuch, die offensichtliche Diskrepanz zwischen den traditionellen Texten zu erklären, beschreibt Wind die Oberfläche des Körpers, über die Meridiane eindringen und Wind um die inneren Organe eintritt (Zangfu ) Wurde von einem Professor an der Akademie der traditionellen chinesischen Medizin als Antwort auf Fragen über die Ursache der Windanschlag (25) gemacht. Er wies darauf hin, dass:

Zhang Zhongjing [Autor Shanghan Lun ] Angeboten hatte bereits seine Klassifikationsverfahren [für Wind Krankheiten], das heißt ‘Invasion von Kollateralen durch pathogene Faktoren führt zu Taubheit der Haut; Invasion der Kanäle führt zu einer Lähmung der Gliedmaßen; Invasion von fu Organe führt zu Bewusstlosigkeit; und die des zang Diese Methode der Klassifizierung Organe Aphasie und Austreten von Speicheln. ‘Noch verwendet wird. In unserer klinischen Praxis, die Unterscheidung zwischen Beteiligung der Zangfu Organe und daß der Kanäle und Kollateralen liegt vor allem darin, ob eine Koma ist, die Einbeziehung des former [schlägt Zangfu ], Andernfalls, letztere [ Meridiane ].

Es ist hier zu sehen, dass in der modernen Praxis, wenn jemand einen Schlaganfall erlebt, wird er eine Wind Krankheit bezeichnet, und dann, wenn es ein Koma verursacht wird, eine Wind Krankheit, die das markierte Zangfu. Dies ist die Kennzeichnung, sondern als ein Verständnis der Ätiologie, und es ist einfach Beibehaltung einer Laufzeit von 2.000 Jahren. Die oben zitierten Kommentare geliefert wurden, nachdem mehrere Ärzte an der Akademie einen besonderen Fall von Windanschlag (West Diagnose: Hirnthrombose) analysiert und kam mit den folgenden ursächlichen Faktoren auf, von denen keine Invasion von Wind in Meridiane beteiligt oder Zangfu.

  • Lange Jahre der durch Umbiegen der Schreibtisch hat seine Yin Essenz verbraucht, die durch den Verbrauch des Yin Essenz in Hyperaktivität des Leber-Yang führt sie nicht die ausgelassene Yang zu überprüfen, damit das Auftreten von Windanschlag.
  • Lange Jahre der psychischen Belastung hat sich schleichend verbraucht seine Yin-Essenz, die erste führt zu Mangel an Nieren-Yin, was wiederum führt zu Mangel der Leber-Yin, was zu einer Hyperaktivität des Leber-Yang. Ein Mangel der Niere versagt Yin, das Herz zu nähren, zu Hyperaktivität des Herzens beitragen Yang, damit das Auftreten von Wind Schlaganfall, ein Ergebnis der Leber-Yang in Wind verwandeln.
  • Abgesehen von dem betroffenen Herzens, der Leber und der Niere wird die Milz ebenfalls beteiligt ist, gekennzeichnet durch den Patienten klinischen Manifestationen von Müdigkeit und Appetit veränderbare, alle Anzeichen des Niederdrückens des Milz-Qi.
  • Eine umfassendere Schlussfolgerung kann durch die Kombination der drei oben genannten Analysen durchgeführt werden, und zwar: Derangement von Yin und Yang der Zangfu Organe aufgrund der Ansammlung von Feuchtigkeit in Phlegma Drehen von Dysfunktion der Milz bei Transport durch maßlose Nahrungsaufnahme verursacht, durch, die, wenn sie von Angst, Wut oder Überbelastung und Stress angegriffen, kann zu Hyperaktivität des Leber-Yang Rühren führen bis der Wind und ausgelassene Herzfeuer, als Folge, Wind und Feuer Rühren für beide Seiten und Qi und Blut mit Schleim aufsteigend zusammen machen Quer Angriff der Kanäle und colaterals gemischt [ Jingluo ] Und Trübung des Geistes.

In dieser kurzen Diskussion über den Fall, vier der fünf zang Organe (alle aber die Lunge) sollen zu beteiligen. Ausgelassene Leber-Yang und Herz-Yang sollen die unmittelbaren ursächlichen Faktoren zu sein, mit Leberwind (interne Wind) ins Spiel gebracht kurz unter den zahlreichen Faktoren ab. Bei diesem Patienten, weil es keine Koma war, war es als ein Fall behandelt werden von Jingluo wird durch Wind beeinflusst. Man kann beobachten, dass diese Experten in China zu den führenden Academy sind eindeutig Schwierigkeiten haben, einen Fall von übersetzen «durch den Wind geschlagen werden» (Wind Schlaganfall) in eine kohärente traditionellen medizinischen Analyse, erfordern sie in der Diät, Emotion, geistige Aktivität, körperliche Position zu bringen, in der Auftrag, Yin und yang, Qi, Blut, Essenz, Feuchtigkeit und Schleim, Hitze und Wind, Zangfu und Jingluo -Fast die Gesamtheit der medizinischen Systems Terminologie. Somit sind die Schwierigkeiten nicht nur die der Übersetzung in westlichen Sprachen, sind aber auch in der traditionellen chinesischen Analyse von Ursache und Manifestation der Krankheit inhärent.

Tatsächlich kann man aus einer Untersuchung der Literatur schließen, dass die Natur der Wind schlecht obwohl weithin aufgerufen verstanden bleibt. Im Buch Chinesische Medizinische Terminologie (10), Frank Liu und Liu Yan Mau (der westlichen und der traditionellen chinesischen Medizin studierte, respectively) drückten ihre Frustration mit dem Kavalier Verwendung des Begriffs durch die chinesischen Ärzte:

Wieder, wie in dem Fall von qi, Feng -Wind-kann auch als völlig unerheblich angesehen werden, vielleicht nur um so mehr. Niemand, natürlich, hat sogar in der Lage gewesen, zu zeigen, was Wind ist! Annahme der Begriff gut wurde auf die inhärente Natur des Wortes Wind Basis haben: unbestimmt, unbestimmbar, wandernde und veränderbar. Es wird als Nummer eins der klimatischen Übel aufgeführt. Wenn chinesische Ärzte mit Symptomen von Unwohlsein konfrontiert sind (vor allem Gefühle von Beschwerden von Seiten des Patienten) ohne klare Anzeichen für eine bestimmte Krankheit, schreiben sie oft solche wind irgendeine Art von bösen Luft.

Es gibt, natürlich, bestimmte Krankheiten, die Ärzte haben darauf hin, wenn auch ziemlich unverständlich für den Laien, wie die Auswirkungen von schlechtem Wind: Ohnmachtsanfälle, Krämpfe, epileptoide Zittern, Lähmungen Zittern, Lähmungen Schüttellähmung (Parkinson-Krankheit), usw.

Die meisten Schmerzen, wie starke Kopfschmerzen, sind die unvermeidbaren Begleitung Feng. Ein Schlaganfall ist die Invasion der bösen Wind in das Gehirn zu sein, sofortige Ohnmacht und Bewusstlosigkeit verursachen. Eines der besser vertraut mit Wind assoziiert Beschwerden ist Fengshi. die von den bösen Wind Feuchtigkeit verursacht Rheuma oder eine Art von Arthritis sein. Die Erkältung und sogar Grippe, sind als bösen Wind Verletzungen gesprochen. Und, ist ein Ekzem aber Manifestation des teuflischen feuchter Wind, der durch Ausbruch aus dem Körper zu bekommen, durch die Haut gelungen.

Vorschlag für ein geeignetes INTERPRETATION DER WIND

Es kann notwendig sein, den Begriff Wind zu erklären, indem man zunächst explizit in zwei verschiedene Bereiche der Besorgnis teilt. Dies ist nicht unähnlich Dividieren äußeren und inneren Wind, aber die Basis der Teilung unterschiedlich ist. Auf der einen Seite ist die Wind ein Begriff verwendet, um zu beschreiben Ätiologie von Krankheiten und zum anderen ist es ein Begriff verwendet, die zu beschreiben, Natur einer Krankheit, die aufgetreten ist. Es gibt eine Verbindung zwischen den beiden, aber es ist ein tenuous ein, so ist es am besten sein, die Verbindung zu minimieren.

Wie zu Krankheitsursachen, dient der Begriff Wind am besten für unerklärt Ätiologie und nicht als eine spezifische Erklärung. Westliche Ärzte und Forscher können feststellen, dass «die Ursache für [Krankheit] ist nicht bekannt», und dies wird als eine ehrliche und gültig angesehen, wenn nicht sehr befriedigend, Erklärung für verschiedene Krankheiten. Manchmal wird der Begriff idiopathische in solchen Fällen verwendet, und es ist, als ob etwas «kommen aus der Luft» hat die Krankheit zu verursachen, während eine komplexere Erklärung angenommen wird, die Ergebnisse weiterer Forschung zu erwarten. Der chinesische Arzt kann feststellen, dass die Ursache einer Krankheit oder Symptom Muster Wind ist, der auch als stichhaltig gilt (in der Tradition) und kann nur scheinen befriedigend, wenn man «Wind» als spezifische Erreger akzeptiert (zum Beispiel windigem Wetter verursacht die Krankheit).

Wenn also eine Person plötzlich passiert, kann man sagen, ohne Angst vor werden widerspruchs, dass er oder sie ist «schlug durch den Wind» (Zhongfeng ). Auf der anderen Seite, wenn eine ausführliche ärztliche Untersuchung zeigt, dass diese Person Arterien (Arteriosklerose), schnelle Plättchenaggregation (sticky Blut), Bluthochdruck und den Nachweis eines Blutgerinnsels im Gehirn führt zu Ischämie (Tod der lokalen Gewebe verstopft ist ), dann wäre es besser, zu sagen, dass die Person von einem stoke aufgrund eines Blutgerinnsels erlitten hat. Die zweite Erklärung ist besser, weil es wenig Zweifel über die Faktoren, die zur Ohnmacht beigetragen. Wenn diese Person, wie die oben von der Ophthalmologie Text beschrieben, eine reiche Mahlzeit zu essen und zu viel Wein getrunken hatte, könnte man zufrieden sein, dass die Wirkung dieser Mahlzeit, das Blut zu verdicken war und zu dem Gerinnsel führen, und die vermeintliche Wirkung der kühlen Brise danach ignoriert werden könnten gut gesucht. Auf der anderen Seite, in Abwesenheit von Wissen, wie ein Schlaganfall auftritt, sucht man einen Erreger und Wind hat in der gesamten Vormoderne aufgerufen.

Zuerst diese Verwendung des Begriffs Wind ungeklärter Ätiologie bedeuten mag wie eine Umgehung des Problems auf der Hand scheinen nämlich postuliert die Chinesen eine spezifische Ursache der Krankheit, Wind genannt, aber wir haben Schwierigkeiten es Fesselung: wir daher umgehen das Problem, indem es nicht Fesselung. Immerhin wäre es in der heutigen Zeit schwierig sein, die pathologische Rolle des «hohlen Winde aus einer anderen Richtung als die, in der kommenden erklären Taiyi So wohnt. «, Sondern wir die Spezifität der Wind insgesamt (eine Auflösung, die ordentlich ist, aber ausweichend) entfernen.

Diese mögliche Lösung des Problems kann recht gut mit der tatsächlichen Auslegung übereinstimmen, die in China hervorbringen ist. Das chinesische System der Medizin kann nicht zu jeder Zeit haben Wind mit einem besonderen Einheit in Bezug auf seine Art, Qualität, Herkunft zu bezeichnen, und Handeln. Es war immer eine große Unbekannte: immateriell, Ändern und verursacht alle Arten von Chaos. Der Südwestwind, die, nach dem Lingshu . die Muskeln betroffen und verursacht Schwäche, war nicht unbedingt ein Wind aus dem Südwesten, die eine Person ausgesetzt war und dann erlitt diese Krankheit. Stattdessen an einem bestimmten Tag der Wind aus Südwesten weht und diese vorhergesagt dass durch Muskelschwäche sein würden häufiger in den kommenden Monaten aus Beschwerden, so wie es die Ernteerträge (so etwas wie sehen eine Murmeltier Schatten auf Groundhog Tag und Deduktion die zukünftigen Wetterbedingungen) vorhergesagt. In Texten, die Wind Beschwerden mit der Feder verbunden sind (wie in der Fünf-Elemente-System), ist es fast immer festgestellt, dass solche Beschwerden sind häufiger im Frühling, sondern dass sie sich nicht auf diesen Zeitraum beschränkt. Die Störung kann im Frühjahr induziert werden, aber nicht zu jeder Zeit des Jahres zeigen, oder in der nächsten Saison zeigen. plötzlich litt Ohnmacht oder Lähmungen, wurden an einem Tag ausgewirkt haben könnte Eine Person, die gesagt wurde, «durch den Wind geschlagen» werden, nachdem sie, wenn der Wind immer noch war, weil die Chinesen nicht die Absicht hatte, dass die «Wind böse» war immer eine bestimmte Entität , wie ein Windstoß, war aber stattdessen eine unbekannte Entität, die vom Wind davongetragen hatte. Während einzelne Kommentatoren haben versucht zu fassen, was dieser Begriff wirklich bedeutet, oder wie wirklich verhielten sich Wind, die Vielfalt der Meinungen (wie in diesem Artikel beschrieben) spiegeln nur die grundsätzliche Schwierigkeit, den Wind zu erfassen.

Deshalb wird, wenn an einen Patienten Wind erklären, wer über Ihre Diagnose und Behandlung Strategie neugierig ist, kann es genügt zu sagen, dass «die Art Ihrer Krankheit legt nahe, dass es sich um, was Wind genannt wurde, nämlich eine unbekannte Erreger. Die Behandlungsstrategie, in solchen Fällen in der Regel pflegende Mängel (vor allem Qi, Blut und Yin), um weniger Raum für ein solches Mittel selbst zu verhängen, einschließlich Kräuter, dass «dispel» oder «settle» Wind. Die «Wind-zerstreuen ‘Kräuter haben die Eigenschaften der Verbesserung der Durchblutung, entspannende Verspannungen, Schmerzen zu lindern und die Verringerung der Entzündung. Die Wind-Absetz-Kräuter haben die Eigenschaften von übermäßigen nervöse Energie Hemmung, Linderung von Spasmen und entspannende Spannung. Diese Aktionen sind wahrscheinlich einige Vorteile unabhängig von der spezifischen Ursache zu produzieren, die nicht zu dieser Zeit, genauer identifiziert werden. «

Es ist wahrscheinlich nicht von Nutzen, einen Fall zu beschreiben, die eindeutig Influenza als «Wind-Hitze» oder einem Fall, der eindeutig die Erkältung wie ist «Wind-Kälte», weil die Verschiebung in der Namensgebung nicht ein nicht aufklären über die Ursache oder Art der Krankheit. Die Idee der Windexposition nicht mit der Empfehlung der besseren Hand zu waschen, zu korrelieren. Ein Fall, wie Influenza stellt aber nicht identifiziert werden kann, könnte Wind-Hitze genannt ohne erscheinen alle Entwicklungen der modernen Medizin zu entlassen, die andernfalls eine bestimmte Ursache geben könnte. eine Erklärung Eine solche ist nicht schlechter, als zu sagen, wie ein moderner Arzt könnte: «Es ist wahrscheinlich eine virale Infektion ist, aber ich kann nicht sicher sein.»

Als Beschreibung für Krankheiten (und nicht ihre Ursache), diejenigen, die eine unvorhersehbare, ändert natürlich gesagt werden könnte, die Charakteristik der Wind zu haben. Die Empfindlichkeit der Haut auf leichte Berührung würde auch in diese Kategorie passen, da die leichte Berührung wie der Wind weht und die Störung kommt und geht in Abhängigkeit von der Anwesenheit des Reizes. Der Grund für die Veränderung ist unbekannt, so dass diese Erklärung, wie mit der für Ätiologie, passt das Konzept einer Beschreibung für das Unerklärliche. Die chinesischen Ärzte, die über Wind schreiben Sie nicht den Anspruch, dass durch die Verwendung Kräuter, die Windstörungen zu behandeln, wie Krankheiten, die von einem unberechenbaren Kurs zu einem ändern wird, die festgelegt ist oder regelmäßig als Folge der Unterdrückung oder der Wind zu zerstreuen. Stattdessen ist die zugrunde liegende Annahme, dass, wenn eine Störung veränderbar ist, dann ist der Wind zu zerstreuen oder Wind Unterdrückung der Kräuter wird es weggehen helfen.

Störungen, die die Eigenschaft der Änderung ihrer Stelle Symptom Manifestation haben oder die kommen und gehen, sind gedacht, um im Allgemeinen die Aspekte der Physiologie beinhalten, die sich leicht, wie das Nervensystem und das Immunsystem verändern kann. Solche Störungen beinhalten in der Regel keine strukturellen Veränderungen, da dies eine feste Krankheit Lage bedeuten würde. So Kräuter, die das Nervensystem und reduzieren Hyperaktivität des Immunsystems (vielleicht Linderung der Entzündung) beruhigen würden die, die am ehesten von Hilfe zu sein. Mit Hilfe einer Krankheit Beschreibung wie Wind der Wert ist, so lange Behandlungen, die die Menschen traditionell definiert als die Behandlung von Windverhältnisse tatsächlich profitieren worden, die solche Krankheiten haben.

Es sei denn, eine dieser Kräuter Aktionen völlig ungeeignet zur Behandlung von Krankheiten sind, sollten diese Erklärungen genügen Verwendung des Begriffs Wind in der modernen Praxis fortzusetzen, wenn man so will. Auf der anderen Seite ist es nicht ein wesentlicher term. Hier ist eine Präsentation der Trigeminusneuralgie aus dem Journal der traditionellen chinesischen Medizin (19), die eine Windähnliche Erkrankung zeigt aber circumvents das Wort Wind mit:

Trigeminusneuralgie ist gekennzeichnet durch schwere paroxysmale Schmerzen im Bereich des Trigeminus-Verteilung charakterisiert, die mit einem Messer fühlt sich an wie Schneiden, einen elektrischen Schlag, der Einstich einer Nadel oder Brennen. Der Beginn ist in der Regel ausgelöst durch die Zähne zu putzen, das Waschen des Gesichtes, Sprechen oder Essen. Die Dauer des Angriffs ist kurz, von wenigen Sekunden bis zu mehreren Minuten. Die Ursache ist unbekannt und die Anläufe kann häufig sein.

Die traditionelle Beschreibung ist, dass eine mögliche Ursache ist Invasion von Wind und Hitze (die Wärmekomponente mit dem Brennen zu tun, das produziert wird); das Kommen und Gehen der Störung in kurzer Zeit und einfache Auslösung der Angriffe ist der Wind Krankheiten charakteristisch. Obwohl der Bereich der Schmerz fixiert ist, kann der Ort der Schmerzen innerhalb von diesem Bereich zu wandern. In der obigen Beschreibung anstelle der Begriff Wind der Verwendung wird die Ätiologie die als unbekannt und die Manifestationen sind einfach aufgeführt.

Die Praktizierenden, die auf den Begriff Wind verlassen Krankheitszustände zu beschreiben, sollten mit den Kräutern und Akupunkturpunkte sehr vertraut sein, die die Bedingungen sind, sagte zu behandeln. Tabelle 1 ist eine unvollständige Liste von bekannten Kräutern, die Wind zu zerstreuen, haben den Ruf. Die Aktionen und Verwendungen der Kräuter sind aus Oriental Materia Medica (11), wobei nur die Aspekte, die direkt oder indirekt im Zusammenhang sind eingeschlossen, um Wind. Die Verwendung von Wind Zerstreuung Kräuter sind vielfältig, vor allem aber sind Schmerzen, Krämpfe, Hauterkrankungen, und eine Vielzahl von akuten Erkrankungen, die mit Infektion und / oder Entzündung um den oberen Teil des Körpers zu beeinträchtigen (Nebenhöhlen, Augen, Hals); Schlaganfall und Lähmung ist auch unter Windstörungen enthalten sind; siehe Tabelle 2 Zusammenfassung der Anwendungen dieser Kräuter. Tabelle 3 zeigt die eigene Kategorie der Kräuter für die interne Wind, der nach Prüfung wird eine bemerkenswerte Ähnlichkeit zu den anderen zeigen, in Bezug auf die Bedingungen, die sie behandeln. Akupunkturpunkte für Wind Behandlung sind in den Tabellen 4 (die mit dem Begriff aufgeführt Feng in ihrem Namen) und 5 (andere Punkte, die einen guten Ruf für die Behandlung von Wind Beschwerden) und zwei Arzt Erfahrung im Umgang mit wichtigen Wind Punkte haben, ist in den Anlagen 1 und 2 dargestellt.

Tabelle 1: Kräuter, die Dispel Wind.

Wind-Pool; die Vertiefung, in der GB-20 befindet ähnelt einem Pool in der Landschaft des Körpers. Wind Erreger werden, die in dieser Vertiefung zu sammeln, und der Punkt wird bei der Behandlung von Windkrankheit.

Kopfschmerzen, Kopf Wind, einseitig und generalisierte Kopfschmerzen, Schwindel, visuelle Schwindel, Hypertonie, Hemiplegie, Abweichung von Mund und Augen, Kropf, Wundstarrkrampf, Schlaflosigkeit, Gedächtnisverlust, Epilepsie, Verlust der Sprache folgende windstroke, Verletzungen durch Kälte, Rötung und Schmerzen der Augen, verschwommenes Sehen, Tränen- (vor allem bei Einwirkung von Wind), Nasenbluten, Rhinitis, verstopfte Nase, Taubheit, Tinnitus, Steifigkeit und Schmerzen des Halses mit der Unfähigkeit, den Kopf, den Schmerz der Schulter zu drehen und zurück, und Schmerzen der Lendenwirbelsäule

Wind-Gate; BL-12 Wind-Gate bezeichnet sowohl wegen Wind Erreger in den Körper dort ein, und weil der Punkt kann verwendet werden, äußere Windmuster zu behandeln.

Angriff von Wind mit Fieber, Erkältung, Schüttelfrost, Abneigung gegen Wind und Kälte, Kopfschmerzen, Verletzungen durch Kälte mit Steifigkeit des Kopfes und des Halses, Schlaffheit der Zwischenräume mit häufigen Husten und klaren wässrigen Nasenausfluss, halten Wunsch, die Augen geschlossen, Wind Schwindel, visuelle Schwindel; auch: Rückenschmerzen, steifer Nacken, Urtikaria, Karbunkel der Rücken, Schulterschmerzen, und unruhiger Schlaf

Wind Villa; Dieser Punkt wird verwendet, Wind Störungen wie Windschlag, steifer Nacken, Kopfschmerzen, Abneigung gegen Kälte, visuellen Schwindel, Hemiplegie, Hitze Wind und Wind-Kälte zu behandeln. Es behandelt sowohl endogene und exogene Wind, vor allem, wenn dieser Wind das Gehirn auswirkt. GV-16 ist ferner an denen ein Punkt betrachtet Wind Erreger in den Körper eindringen.

Schwere des Körpers mit Abneigung gegen Kälte, Kälte Schüttelfrost mit Schwitzen, Schwellung und Schmerzen im Hals, Wind schmerzliche Behinderung, alle Arten von Wind Krankheit, Verletzung durch Wind, Kopfschmerzen, Kopf Wind, die hundert Erkrankungen des Kopfes, visuellen Schwindel, Schwindel, Sehstörungen, Nasenbluten, nach oben anstarren der Augen, plötzliche Verlust der Stimme, plötzliche Unfähigkeit folgende windstroke, schlaffe Zunge mit Unfähigkeit zu sprechen zu sprechen, Taubheit der Beine, hemeplegia, Bluthochdruck, Manie, unaufhörliche reden, Schwierigkeiten beim Atmen, Hitze in der Brust und Schmerzen im Nacken mit Unfähigkeit, den Kopf zu drehen

Wind Markt; Windstörungen können durch die Anwendung der Akupunktur oder Moxibustion an dieser Stelle behandelt werden. Darüber hinaus kann Wind Qi in diesem Bereich, wie Menschen auf einem Markt oder Messe versammeln sammeln.

Hemiplegie, Atrophie Störung und schmerzhafte Behinderung der unteren Extremität, Kälte schmerzhafte Hindernisse, Ischias, Bein-Qi, Taubheit des Beines, Schwäche und Kraftlosigkeit der Beine, schweres Gefühl der Beine mit Mühe sitzen, Kontraktion und Schmerzen der Knie, Jucken des ganzen Körpers und Urtikaria

Greifen Sie den Wind; eine tiefe Depression ist an dieser Stelle gefunden, wenn der Arm angehoben wird. Eine Invasion von externen Wind kann in dieser Vertiefung und Ursache Schulter Störungen verfangen. In einer Art und Weise des Sprechens oder der Punkt fängt «greift» den Wind. SI-12 behandelt diese Art von Schulterschmerzen durch Unfähigkeit, den Arm zu heben begleitet zu entlasten. Es kann buchstäblich «begreifen den Wind» und die Schmerzen lindern.

Schmerz der Schulter und Schulterblatt mit der Unfähigkeit, den Arm, steifer Nacken mit Unfähigkeit zu heben den Kopf, Schmerzen und Taubheit des Oberarms und Husten mit hartnäckigen Schleim zu drehen

Wind-Bildschirm; Dieser Punkt befindet sich hinter dem Ohr befindet, die für den Punkt als Schirm wirkt, es Schattierung und es vor dem Wind zu schützen. Darüber hinaus kann der Punkt verwendet werden Wind zu zerstreuen, so dass der Körper von Wind Pathogene Screening.

Taubheit, Tinnitus, feuchten Juckreiz der Innenseite des Ohres, Rötung Schmerzen und Schwellungen des Ohres, Ohrenschmerzen, Abweichung von Mund und Augen, Verlust der Sprache, Tetanie mit Unfähigkeit, Wundstarrkrampf, Schmerzen und Schwellung der Wange, Zahnschmerzen zu sprechen des Unterkiefers, Sichtbehinderung, Manie, klonische Krampf

Tabelle 5: Zusätzliche Wind Punkte. Diese Akupunkturpunkte werden erwähnt in Goldene Nadel Wang Le-ting (20) für die Wind Behandlung. Die meisten Punkte behandeln Wind überall im Körper, sondern haben auch eine spezifische Schwerpunktbereich für Wind Krankheiten, die in den Prozess der Punktauswahl verwendet wird.

ANHANG 1: Professor Wei Fengpo der klinischen Erfahrungen mit Four «Feng» Punkte

Im Folgenden ist der Text eines Artikels im Journal of Traditional Chinese Medicine (21); nur die Fallbeispiele wurden aus dem ursprünglichen Artikel gestrichen:

Der Autor dieses Artikels, gefolgt Professor Wei Fengpo seit mehr als 10 Jahren und sah ihn vier verwenden Feng Akupunkturpunkte für die Behandlung vieler verschiedener Arten von Krankheiten. Die therapeutischen Ergebnisse waren ziemlich gut. Die klinische Erfahrung in der Anwendung von vier Feng Akupunkte wurde zusammengefasst und wie folgt ausgewiesen.

Die Vier Feng Akupunkte beziehen sich auf Fengfu (GV-16), Fengchi (GB-20), Yifeng (TB-17) und fengmen (UB-12). Sie befinden sich jeweils an nucha [Nacken], posterior unteren Rand des Ohrläppchens und oberen Rücken, die durch pathogene Wind leicht angegriffen werden. Daher werden alle diese acupoints mit einem der Wörter Nennung Feng (Wind), und sie haben die Funktionen der Vertreibung und die pathogene Wind Dispergieren, nicht nur die exogene Wind, sondern auch die endogene Wind. So sind sie die wichtigsten Akupunkturpunkte für die Behandlung sowohl der endogene und exogene Wind Syndrome. Klinisch sind sie bei der Behandlung des exogenen Wind Syndrom vermischte mit Kälte oder Hitze verursacht durch den Angriff von exogenen pathogenen Wind, mit folgenden Symptomen: Abneigung gegen Kälte, Abneigung gegen Wind, Fieber, nasale Obstruktion und Entladung, Beschwerden und Schmerzen in der Kopf, nucha, Schulter und Rücken; und sie können auch zur Behandlung von Konvulsionen, Epilepsie angewendet werden, und die Hysterie durch endogene Wind induziert, mit den Symptomen der Aphasie von Apoplexie, Schwindel, Zittern und Augen- und Gehörstörungen. Obwohl die vier Feng Akupunkte haben ähnliche Funktionen, sie ihre eigenen Spezialitäten haben. Diese eingeführt werden wie folgt

Es ist in der Mitte des nucha gelegen, 1 cun über dem Haaransatz, in dem das Schiff Verwaltungsrat, Yangwei. und Fuss- Taiyang Kanäle entsprechen. Fu bedeutet, einen Platz für die Akkumulation und Fengfu bedeutet, den Ort für die Akkumulation von Wind Böse. Deswegen, Fengfu in erster Linie für die Behandlung verschiedener Wind Syndrome verwendet.

  1. Fengfu Akupunkte kann zum Austreiben pathogene Wind angewendet werden, Dispergieren Kälte und Hitze bei der Behandlung von exogenen pathogenen Wind-induzierte Symptome wie Erkältung, Kopfschmerzen, Nackensteifigkeit, Abneigung gegen Kälte und Fieber wegzuräumen. Wann Fengfu acupoint angewendet wird mit Fengchi (GB-20) als Ergänzung acupoint kann die therapeutische Wirkung verstärkt werden. Es ist in der beschriebenen Shanghan Lun dass, wenn Störungen der taiyang Kanal kann nicht durch zunächst entlastet werden unter Guizhi Tang (Zimt Kombination), Akupunktur bei Fengchi und Fengfu Akupunkte zuerst angewendet werden soll, und dann kann die Krankheit durch das Auskochen geheilt werden. Im Tong Xuan Zhi Yao Fu . es wird gesagt, dass, wenn die pathogenen Wind akut die nucha angreift, sollte man zunächst die Hilfe suchen Fengfu. Professor Wei der Auffassung, dass unabhängig davon, ob die exogene pathogene Wind induzierte-Syndrom ist Wind-Kälte oder Wind-Hitze, Fengfu ist die wichtigste wirksame acupoint für die erste Auswahl.
  2. Für die Behandlung von endogenen windinduzierte Syndrome, wie Aphasie und Koma von Apoplexie, Hemiplegie, oder Zittern der Arme und Beine, Fengfu acupoint kann verwendet werden, oder alternativ angewandt mit yamen (GV-15). Bei Patienten mit Koma, Renzhong (GV-26) und Baihui (GV-20) für das Bewusstsein aufzuwachen hinzugefügt werden, Wärme wegzuräumen und tranquilizing die endogene Wind. Bei Patienten mit Aphasie, Lianquan (CV-23) und tongli (HT-5) Akupunkte können hinzugefügt werden, um die Funktionen des Larynx und der Zunge zu fördern, um die Stimme wiederherzustellen. Bei Patienten mit Beinlähmung, acupoints der Yangming Kanal kann als adjuvante Akupunkte ausgewählt werden; während für Patienten mit Tremor von vier Gliedmaßen, Taichong (LV-3) und für Patienten mit Opisthotonus [Hyperextensionsorthese und Spastik] Dazhui (GV-14) zugesetzt werden. In den vergangenen Jahren, Fengfu wurde bei der Behandlung von Pseudobulbärparalyse Lähmung aufgrund Hirnblutung und mehrere zerebrale vaskuläre Unfälle mit hervorragenden therapeutischen Wirkungen eingesetzt. Professor Wei der Auffassung, dass bei der Durchführung der Akupunktur, der Tiefe, der Grad der Winkel, und die Richtung der Nadeleinführung sollte streng gehalten werden und Aufmerksamkeit sollte die Reaktion des Patienten bezahlt werden. Die Methode: Nehmen Sie die Nadel mit der rechten Hand, und es ist sicher senkrecht die Nadel ein etwa 0,8 cun tief (außerhalb der Dura mater ), Um das Gefühl der Nadelung Empfindung zu induzieren. Im Allgemeinen, nachdem die Nadel bei Manipulieren Fengfu 2-4 mal, wird das Vernadeln Empfindung ankommen, therapeutische Effekt kann so erhalten werden, und die Nadel sofort herausgenommen werden sollte; wenn kein Nadelung Gefühl zu spüren ist, das Anheben und die Nadel langsam in kleinen Amplitude Stoßen kann helfen, es zu induzieren.

Fengchi (GB-20)

Fengchi Punkte werden an den bilateralen Seiten angeordnet von Fengfu. wo Hand- und Fuss- Shaoyang. Yangqiao. und Yangwei Kanäle entsprechen. Ihre Funktionen sind vielfältig und Indikationen umfangreich. Für interne und externe Augenerkrankungen, bei periokuläre Gebieten liegen Akupunkte können, wie zum Beispiel ausgewählt werden Jingming (UB-1), tongziliao (GB-1), und Sibai (ST-2). Für die interne Augenkrankheiten (Funduserkrankungen: Netzhautblutungen, Optikusatrophie), Qiuhou (Extra 4) hinzugefügt werden. Professor Wei Manipulation auf bilateraler Fengchi Punkte hat einzigartige Eigenschaften. Er benutzt beide Hände gleichzeitig einzusetzen und die Nadeln an beiden manipulieren Fengchi acupoints, das heißt, Heben, Stoßen, Verdrehen und die Nadeln in der gleichen Zeit auf beiden Seiten wirbeln. Bei Manipulation der Akupunktur, ist von Bedeutung, egal, das Gefühl Gefühl mit seiner Übertragung der Nadelung, ob die Tiefe der Nadelung flach oder tief ist. Die Richtung der Nadelspitze ist in Richtung der Gegen Augapfel oder Jochbein. Wenn der Nadelung Sensation mit seiner Übertragung nicht gefühlt wird, sollte die Richtung und den Winkel der Nadelung modifiziert werden. Die Tiefe der Akupunktur ist etwa 5 Fen bis 1 cun. Die Übertragung der Nadelung Sensation ist aus Fengchi acupoint entlang der Hinterhaupts, posterioren parietalen, temporalen und vorderen Stirnflächen, gelegentlich die Augenregion zu erreichen. Die Nadelung Empfindung variiert zwischen verschiedenen Individuen und der therapeutische Effekt ist im Zusammenhang mit der Nadelung Empfindung und deren Übermittlung. Professor Wei beobachtet eine große Zahl von Kindern und Jugendlichen mit Kurzsichtigkeit mit Akupunktur behandelt, und ihre kurzfristigen wurden therapeutische Ergebnisse gekennzeichnet. Einige Erwachsene fühlte auch eine bessere Sehschärfe mit ihren Augenermüdung gelindert. Professor Wei verwendet, um zwei Sätze die therapeutischen Wirkungen von zusammenzufassen Fengchi Akupunkte: «Je schneller die Nadelung Sensation kommt, desto besser sind die therapeutischen Effekte» und «die Übertragung der Nadelung Empfindung weiter, die therapeutischen Wirkungen desto größer ist.»

Fengmen acupoint befindet sich unterhalb und 1,5 lateral der Dornfortsatz des zweiten Brustwirbels Cun, wo der Fuss- Taiyang und leitende Kanäle treffen. Da die Wärme akkumuliert an fengmen. es wird auch als » REFU .»Es hat die Funktionen von Wind Dispergieren, purgating Wärme, die Belüftung der Lunge und der Linderung Husten und Asthma. Wenn die äußeren pathogenen Faktoren in den Körper eindringen, treten sie zuerst in fengmen und entlang der Fuss- übertragen Taiyang Kanal an den Hals und Rücken, und beeinflussen weiterhin die andere Zang-Fu Organe. Diese acupoint wird oft für gewöhnliche Erkältung (einschließlich Influenza-Epidemie) verwendet, Abneigung und Kälte, Fieber, akute und chronische Bronchitis, Husten und Asthma zu wickeln. Bei Patienten mit chronischer Mangel-Kälte-Syndrom, wird Moxibustion angewendet. In anderen Zuständen ist die Akupunktur eingesetzt. Professor Wei wählt oft fengmen mit Feishu (UB-13) als adjuvante Punkt für die Behandlung von akuten und chronischen Bronchitis und Asthma mit guten therapeutischen Ergebnissen. Als Professor Wei führt fengmen Akupunktur ist der Patient in der Sitzposition. Die Nadel wird senkrecht eingefügt in fengmen 8 Fen tief zu induzieren Sensation Nadelung, und die Nadel für 15 Minuten und manipuliert zweimal durch Anheben, Stoßen, Verdrehen und zwirbelte den einheitlichen Verstärkungsreduktionsverfahren beibehalten. Bei einem Teil der Patienten, während die Nadel gehalten wird, wird milde Moxibustion angewendet.

Yifeng antero-inferior zum mastoid Prozess und auf der Ebene der hinteren unteren Rand des Ohrläppchens befindet, die dem Dreifachen Erwärmer-Kanal gehört und ist der Ort, an dem Hand- und Fuss- Shaoyang Kanäle entsprechen. Im allgemeinen wird in medizinische Bücher, wird vorgeschlagen, dass Taubheit oder psychische Taubheit aufgenommen wurden, können durch diese acupoint behandelt werden, da es in der Nähe des Ohrs ist. Professor Wei oft verwendet, um dieses acupoint zur Behandlung von Shaoyang Kopfschmerzen (Quincke-Kopfschmerzen und Migräne). Die therapeutischen Wirkungen waren ausgezeichnet. In der klinischen Praxis seit vielen Jahren angesammelt Professor Wei Erfahrung in der Manipulation mit seinen eigenen einzigartigen Ansatz. Er benutzte beide Hände gleichzeitig zwei Nadeln einzufügen bilaterale Yifeng Punkte 1,5-2 cun tief in Richtung der Gegen mastoid Prozess. Seine grundlegende Manipulation war häufiges Verdrehen und wirbelnd mit weniger Heben und Stoßen. Der größte Teil der Erfahrung Patienten markiert Sensation Nadelung und die Sensation könnte dem Rachen, Kehlkopf oder die Wurzel der Zunge übertragen werden, zeigt, dass die Tiefe und den Winkel der Nadelung korrekt waren. Die Nadeln wurden 20 Minuten zweimal während Beibehaltung der Nadeln manipuliert. Wenn der Nadelung Empfindung nicht signifikant ist, oder das Getriebe kann der Pharynx, Larynx oder Wurzel der Zunge nicht erreicht, ist die Elektrostimulation verwendet, um eine stärkere Nadelung Empfindung zu induzieren.

ANHANG 2: Professor Wei Jia Berufserfahrung Mit Fengchi (GB-20)

Im Folgenden ist der Text (mit Ausnahme der anschaulichen Fälle) aus einem Artikel im Journal der traditionellen chinesischen Medizin (28) über den Gebrauch von einer der wichtigsten Wind Punkte, Fengchi.

Als Studenten von Professor Wei Jia seit zwei Jahren haben wir seinen Erfolg bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten erlebt acupoint durch Nadelung Fengchi (GB-20). Im Folgenden ein kurzer Bericht über seine Erfahrungen.

Im Allgemeinen fragte Akupunkteure den Patienten gegenüber dem Betreiber oder beugte sich über den Rücken von einem Stuhl sitzen zur Ortung Fengchi (GB-20). Professor Wei, sucht jedoch den Punkt mit dem Patienten in Bauchlage, da er glaubt, dass dies der Akupunkteur ermöglicht den Punkt genauer mit dem Patienten Gefühl entspannt und bequem zu finden, die während der Akupunktur Ohnmacht verhindern könnte. Ein weiteres Merkmal seines Ortungsverfahren wird Pressen des Bereichs wiederholt um Fengchi (GB-20) mit dem Daumen in den Punkt Ortung, die auf Druck sehr empfindlich ist.

Bei der Anwendung dieser acupoint betont Professor Wei die Bedeutung der Tiefe der Nadelung, die niemals den medullären bulb erreichen muss. Bei Kindern überschreitet die Nadelung Tiefe nie 0,5 cun. und es gibt keine Retention der Nadel. Bei dünnen Erwachsene, ein cun während geeignet ist, ist die Einfügung in fettleibig Fällen Tiefe innerhalb von 1,5 cun. mit Nadelaufbewahrungs für 30 Minuten in beiden Fällen. Die Richtung, in der die Nadel gedrückt wird, nachdem es einer geeigneten Tiefe ändert sich mit der Behandlung von verschiedenen Krankheiten erreicht hat. Ohrerkrankungen Bei der Behandlung direkt mit der Nadel auf Yifeng (TB-17); Augenerkrankungen bei der Behandlung direkt mit der Nadel auf die Augen abwechselnd; direkt für zerebrovaskuläre und Erkrankungen des Nervensystems, die Nadel in Richtung Yintang (Extra 1); und in Fällen von bis ergreifende von Leber Wind, richten die Nadel nach links und rechts abwechselnd. Professor Wei glaubt, dass diese Methode der Punkt Penetration nicht nur auf einmal durch Nadelung zwei Akupunkte Krankheit der Behandlung der Doppelfunktion (durch die Nadelung Sensation ermöglicht leicht zum Scheitel, Schläfen, Stirn oder den Ohren und Augen zu verlängern), aber es vermeidet auch das Piercing Foramen occipitale magnum oder das Rückenmark.

seine eigene Erfahrung mit der seiner Vorgänger Kombination entwickelte Professor Wei, eine Therapie für die Behandlung von mehr als zehn Krankheiten mit Fengchi (GB-20) als Haupt acupoint, durch bestimmte Hilfs Akupunkte ergänzt, wie unten angegeben:

Prof. Wei hält, dass Fengchi (GB-20) hat sieben Funktionen:

  1. Expelling pathogenen Wind: Der Punkt gehört zur Gallenblasenhydrops Kanal von Fuss-Shaoyang. Da gibt es einen äußeren und inneren Zusammenhang zwischen Gallenblase und der Leber vorhanden ist, und die Leber ist der Wind verantwortlich, Punktierung Fengchi beruhigt die Leber und unterdrückt Wind. Es ist auch an der Verbindungsstelle der Yangwei und Gallenblasenhydrops Kanäle von Fuss- Shaoyang. da die Yangwei Channel ist verantwortlich für die Außenseite und die meisten Außensyndrome werden auf exogene pathogene Windstärke ab, daher sind alle mit Wind Erreger verbunden Syndrome behandelt werden können, durch Punktierung Fengchi .
  2. Bereinigen pathogene Feuer: Fengchi hat die Funktion der pathogene Feuer aus der Leber und Gallenblase zu entfernen, und oft bei der Behandlung von Patienten mit yin-Mangel und Yang-Überschuss ausgewählt ist. Die Behandlung von Menopause-Syndrom ist ein Beispiel es für die Verwendung der Gallenblase von pathogenen Feuer zum Spülen.
  3. Die Regulierung Qi durch Linderung von Depressionen: Die Leber und die Gallenblase beide beziehen sich auf Wind und Holz, und deshalb Heiterkeit zu Depressionen bevorzugen, während Depression zu verschiedenen Krankheiten führen kann. Dies ist das Prinzip, auf dem die Behandlung der gastralgia aufgrund Disharmonie zwischen der Leber und der Gallenblase und der Behandlung von Ischias aufgrund der Stagnation des Leber-qi basieren.
  4. Beheben von Phlegma: Die meisten ungewöhnliche Krankheiten reichlich Schleim einzubeziehen. Professor Wei zeichnet sich bei der Anwendung von Fengchi in solchen Krankheiten wie die Behandlung von Schleim-Feuer verursacht. Er hält, dass es zwei Gründe, warum Fengchi ist bei der Lösung von Phlegma nützlich: Erstens, es regelt das Funktionieren des Qi, und so bannt Phlegma; zweitens, es senkt starke Hitze, so dass Körperflüssigkeit nicht in Phlegma konzentriert.
  5. Stimulierende die Zirkulation des Blutes: Stagnancy von Qi führt zu Blut-Stase, führt aktive Zirkulation des Qi fließend Blutzirkulation. Fengchi ist nützlich, viele hartnäckige Blut-Stase bedingte Krankheiten zu behandeln. Das ist weil Fengchi wirkt auf die Shaoyang Kanal, um das Funktionieren des Qi zu regulieren und die Blutzirkulation zu aktivieren. Es wurde mit dieser Funktion Fengchi dass Professor Wei es im Sinn verwendet Zerebritis und Hemiparese aufgrund Hirninfarkt bei der Behandlung.
  6. Einlullender den Geist: Seit Fengchi ziemlich wirksam ist, den Geist in tranquilizing, ist es oft für die Behandlung von verschiedenen Arten von Schlafstörungen aufgrund von psychischen Depressionen und Unruhe ausgewählt.
  7. Entlasten Krampf: Der Krampf entlastende Eigenschaft Fengchi merklich in die folgenden drei Arten manifestieren: es zerebrovaskulären Spasmus entlastet und daher häufig bei der Behandlung von neurovaskuläre Kopfschmerz sowie Kopfschmerzen aufgrund von Bluthochdruck ausgewählt ist; Zweitens kann es Bronchospasmus, entlasten und ist daher wirksam bei der Linderung der Asthma; und drittens kann es Magen-Darm-Krampf verursacht Bauchschmerzen zu lindern.

ANHANG 3: Zusätzliche Berichte über Fengchi (GB-20)

Professor Chen Sancai (29) machte einen kurzen Bericht über die klinische Anwendung von Fengchi (GB-20) für den Zustand der Ferse Schmerzen Behandlung (Fersensporn ist eine wahrscheinliche Diagnose für die Bedingung, die er beschrieben), in welchem ​​Fall er auch behandelt Taixi (KI-3) und zur Behandlung von Depressionen, in welchem ​​Fall er auch behandelt Neiguan (PC-6) und Sanyinjiao (SP-6). Seine Kommentare, nach der Beschreibung eine erfolgreiche Therapie sind von potentiellem Interesse:

Fengchi ist der Kreuzungspunkt, wo Shaoyang Kanal, Yangwei Kanal und Yangqiao Kanal treffen; es ist wirksam zur Linderung von Schmerzen …. Fengchi wird für hartnäckige Schlaflosigkeit, Epilepsie und klimakterische Syndrom (Menopause-Syndrom) durch seine Wirkung der Beruhigung der Leber, der Normalisierung der Gallensekretion, die Förderung der Fluss von Qi und Blut, und die Regulierung der Emotionen angegeben.

Chen Yuelai und seine Kollegen (30) zur Verfügung gestellt Beispiele für Nadelung der Verwendung Fengchi. von anderen Punkten begleitet, bei der Behandlung von blepharoptosis (Lider heben nicht), Riechstörung (Verlust des Geruchssinns) und Migräne durch Hypotension begleitet. In Bezug auf diese spezielle Akupunkturpunkt, stellten sie fest:

Fengchi ist ein Punkt, der Gallenblase Kanal von Fuß Shaoyang. Wie der Name schon sagt, es ist ein Ort, an dem das pathogene Wind konvergiert. So wird der Punkt als ein wichtiger Punkt angesehen Wind zu zerstreuen, da sie die Funktionen der Hitze zu klären und die Aufhellung der Augen hat, Wind zerstreute und induzieren Reanimation. Klinisch ist der Punkt weit verbreitet zerebrovaskuläre Erkrankungen zu behandeln, fünf Sinnesorganstörungen und exogene Syndrome ….

Generell fühlt sich der Patient in der Regel empfindlich, wenn Fengchi ist durchstochen. Dennoch kann Routine Nadelung Technik nur dazu führen, die lokale Empfindung von Schmerzen und Schwellungen ohne Übertragung Nadelung, und dies könnte die therapeutische Wirkung beeinflussen. Alte Ärzte sagte: «Akupunktur wirksam ist, wenn das Qi kommt.» So, Nadelung Sensation zu fördern Recht auf den betroffenen Bereich in Betrieb ist sehr wichtig, um die therapeutische Wirkung zu verbessern … .Proper Nadelung kann die Nadelung Gefühl im Auge, Ohr, frontal zu übertragen und temporalen Regionen entlang der Laufstrecke von der Shaoyang. Yangwei. und Yangqiao Kanäle. Aus diesem Grund Fengchi kann verwendet werden, um Krankheiten der fünf Sinnesorgane zu behandeln.

Durch die Nähe zum Gehirn, Fengchi dient als wichtiger Punkt Leber-Feuer zu reduzieren und Leber Wind, wenn die Kopf- und Hirnfunktionen gestört sind, die besonders wirksam ist, um Kopfschmerzen, die durch Qi und Blut-Erkrankungen verursacht behandeln zu zerstreuen. Also, klinisch, Fengchi wird oft ausgewählte Erkrankungen des Kopfes und des Halses zur Regulierung des Qi, Aktivierung Blut, und die Verbesserung der Gehirnfunktionen zu behandeln.

ANHANG 4: Wind in der ayurvedischen Medizin

Die chinesische Beschreibung der Windeinfluss ist bemerkenswert ähnlich der in anderen Teilen von Südostasien verwendet, die das Ergebnis der Kommunikation zwischen den Kulturen sein können. Zum Beispiel, Mervyn Jaspan (13) beschreibt die Ursachen von Krankheiten, einschließlich Wind, in der traditionellen Medizin in Sumatra:

Ein weiteres Verfahren von Krankheiten zu kategorisieren [abgesehen von der Teilung von kalten und heißen] beruht auf vier Hauptkrankheitskräfte: Wind, Spirituosen, Gift und Würmer. Wenn ein Patient eine schwere Erkältung, mit dünnen Nasenschleim und einem schmerzhaften Kopf und Gelenke hat, wird er als «eingegeben durch den Wind» diagnostiziert (masukangien ), Ein Konzept, das eine Chill oder Entwurf, oder sich einen Krampf oder einen steifen Hals umfasst kontrollieren. Alle diese Krankheiten erfordern eine Wärmebehandlung, und der Patient wird angewiesen, drinnen in der Nähe eines Feuers zu bleiben und heiße Getränke und sudatory Drogen zu nehmen [diejenigen, die das Schwitzen induzieren]. Das Fehlen von Schweiß in einem Patienten trat durch den Wind ‘wird als negativ angesehen und manchmal gefährlich, Symptom. Die sudatory Dosierung kann erhöht werden, und der Patient brachte das Feuer näher.

Wind nimmt eine noch wichtigere Rolle in der Ayurveda-Tradition Indiens, in dem er eine der drei Doshas, ​​die eine zentrale Rolle bei der Krankheit Ätiologie haben, Manifestation und Bestimmung der Behandlungsstrategie (siehe Anlage 3). Doch einige der Beschreibungen für Wind und seine Wirkung auf den Körper sehr eng parallel, dass von den Chinesen zur Verfügung gestellt. Es gab während der Konsolidierung ihrer medizinischen Traditionen, mit einem erhöhten Austausch während des 7. und 8. Jahrhundert n.Chr. Einige Interaktion zwischen Indien und China

Die Daten über die Diagnose von Krankheiten, die durch traditionelle Kategorie in der Ayurveda-System wurde in einem Artikel über die Auswirkungen der Ayurveda-Ideen auf die Kultur in Sri Lanka (24) dargestellt. Mehr als 100.000 Patientenbesuche zu sechs Ayurveda-Kliniken in Kandy, Sri Lanka wurden analysiert. Zehn diagnostischen Kategorien entfielen fast 64% aller Fälle dargestellt. Wind verursachten Krankheiten, meist als Schmerzen beschrieben, Schmerzen und Probleme mit den Gelenken, der aus drei der zehn Kategorien (Vata vyadi, vatrakta, amavata und) bildeten die Hauptdiagnose. Graduierenden von einer Ayurveda-Medizin-College wurden befragt, um herauszufinden, welche Krankheiten sie dachten, waren am ehesten effektiv von ayurvedischen Medikamenten behandelt werden. Fünf Bedingungen wurden als besonders gut behandelbar: zwei Wind Beschwerden (amavata und vatarakta ), Hauterkrankungen (Hautausschläge, Ekzeme), Lähmung, und Hämorrhoiden. In einem staatlichen Krankenhaus mit Ayurveda-Medizin, waren diese Beschwerden die Herrschenden behandelt, mit Wind-Bedingungen im Zusammenhang mit über der Hälfte der Fälle, die in diese Kategorien fielen. In dem chinesischen System werden viele Fälle von Hauterkrankungen und Paralyse auch dem Einfluss von Wind zugeschrieben.

Einer der wichtigsten ist die Ayurveda-Texte Caraka-Samhita . Im ersten Band der Übersetzung englischer Sprache gibt es ein Kapitel über Wind ( Vata ), namens Vatakalakaliyam. die Vorzüge und Fehler der Wind Bedeutung, die im Folgenden in ihrer Gesamtheit wiedergegeben wird (22). Wie zu sehen ist, Wind, die Funktionen im Körper eine positive Wirkung haben, aber wenn sie aufgeregt oder provoziert wird ( «behaftet» ist der Begriff, der oft von westlichen Autoren verwendet wird), dann verursacht er Schaden. Am Ende des Abschnitts gibt es einen kurzen Diskurs über die Einflüsse von Galle und Schleim. Hier ist die Übersetzung, die in ihrer Gesamtheit präsentiert wird, so dass die Leser vollständig den Rahmen der traditionellen medizinischen Präsentation schätzen:

Der große Rsis (Weisen) an ihrer Bequemlichkeit sitzen, und in dem Wunsch, die Wahrheit über die Vorzüge Ermittlung und Störungen des Windes, fragte eine andere: Was sind die Tugenden des Windes? Was wird durch Provokation des Windes zu verstehen? Was wiederum sind die Dinge, die diese Provokation zerstreuen können? Der Wind niemals still steht (als unentwegt mobil). Es ist auch nicht greifbar (das heißt weder fest noch flüssig). Diese Dinge, die gesagt werden zu provozieren und zerstreuen sie nicht mit ihm in Berührung kommen kann. Wie dann, ohne mit ihr in Kontakt zu kommen, können sie provozieren oder zu beschwichtigen? Die provoziert oder nicht provozierten Wind bewegt sich innerhalb des Körpers und ohne den Körper. Was, in der Tat, ist seine Wirkung im Körper und was außerhalb des Körpers?

Die Fragen propounded wird, KRSA, der Sohn Sankrti, antwortete: Der Wind sechs Qualitäten hat; diese sind Trockenheit, Leichtigkeit, Kälte, Wildheit, Wärme und Giftigkeit. Diese Worte hörend, sagte Kumarasira-Bharadvaja: Es ist sogar so, wie der berühmte jemand gesagt hat. Wahrlich, das sind die Attribute des Windes. Durch häufige Rückgriff auf Objekte von ähnlicher Eigenschaften besaß, und wirkt produktiv ähnlicher Attribute, wird der Wind aufgeregt. Das Vorhandensein von Objekten mit ähnlichen Eigenschaften besaß ist die Ursache für die Zunahme von jedem dieser Elemente von Wind, Galle und Schleim.

diese Worte hörte, Vadisa-Dhamargava sagte: Es ist sogar so, wie der berühmte jemand gesagt hat. Diese (Objekte und Handlungen) sind Excitantien und mildernde Ursachen des Windes. Wir werden später erklären, wie diese Erreger und mildernde Ursachen ihre jeweiligen Funktionen von spannenden und mildernden erreichen, ohne tatsächlich kommen in Kontakt mit dem Wind, der ungreifbar und instabil ist. Ohne Zweifel, die Dinge, die trocken, leicht, kalt, hart, heiß, giftig, und Verschwendung sind Excitantien des Windes in den Körper. Der Wind auftretenden Körper mit Stoffen solcher Attribute zugeführt wird, erhöht sich in Folge davon und wird aufgeregt. Stoffe, die wieder zu mildern oder den Wind in den Körper zu beschwichtigen sind diejenigen, die saftig sind, schwer, heiß, geleeartige, weiche, ölige und constipating. Der Wind auftretenden Körper mit solchen Substanzen zugeführt, bewegt sich damit in Kontakt und wird abgeschwächt oder ausgeräumt.

Diese Worte hörend von Vadisa, die von allen die gerechte und genehmigt waren Rsis. Varyovida die königliche Weise sagte: Es ist sogar so, wie der berühmte jemand gesagt hat. Das alles ist einwandfrei. Verbeugung zu den Wind, ich werde nach meiner Lichter, erklären mit Hilfe der direkten Wahrnehmung, des Schließens und der Autorität, die Art dieser Funktionen, die der angeregten und nicht angeregten Wind, Wohnung im Körper und aus ihm heraus, erreicht während innerhalb des Körpers bewegt und aus ihm heraus.

Der Wind hält die Bestandteile des Körpers (wie Blut, Fleisch, Knochenmark, Fett, etc.) und deren Kurse durch den Körper. Es besteht in der fünffachen Form von Prana, Udana, Samana, Vyana und Apana. Es ist die drängende Ursache der Bewegungen der verschiedenen Arten. Es hält den Geist (von allen unerwünschten Objekte) und konzentriert sie sich (auf Objekte, die wünschenswert sind). Es bewirkt, dass alle (zehn) Sinne (von Wissen und Wirkung) ihre Funktionen auszuführen. Es trägt alle Gegenstände der Sinne (nach dem Kontakt mit den Sinnen), um den Geist. Es enthält alle Elemente des Körpers zusammen. Es unterstützt den Zusammenhalt der Partikel des Körpers. Es verursacht Rede. Es ist die Hauptursache für Berührung und Ton, und die Wurzel von Duft und Berührung. Es ist der Ursprung der Freude und Fröhlichkeit. Es regt die Hitze des Feuers. Es trocknet alle Fehler auf. Es wirft alle Verunreinigungen. Es durchbohrt durch alle Kanäle des Körpers, grob und fein. Es gibt in der Gebärmutter für den Embryo bilden. Sie liefert Beweise für die Existenz des Lebens. Der Wind, wenn unaufgeregten, erreicht alle diese Funktionen.

Wenn sie im Körper angeregt wird, Schmerzen es den Körper mit verschiedenen Beschwerden. Es zerstört und verletzt Stärke, Teint, Glück, und die Dauer des Lebens. Es rührt den Geist. Es schädigt alle Sinne. Es tötet den Embryo und verursacht Fehlgeburt. Es verstümmelt den Embryo (durch die Entwicklung bestimmter Teile zur Aussetzung). Es hält den Fötus länger als üblich. Es bewirkt, dass Angst, Trauer, stupefication, Freudlosigkeit und Täuschungen. Es zerstört das Leben.

In Bezug auf den Wind, der aus dem Körper heraus bläst, wenn sie in ihrem normalen Zustand befindet, erreicht es die folgenden Funktionen: er die Erde (im Raum) hält; es bewirkt, dass das Feuer weiter zu bahnen; es bewirkt, dass die Sonne, den Mond, die Sterne und die Planeten unaufhörlich in ihren jeweiligen Umlaufbahnen bewegen. Sie schafft die Wolken. Es bewirkt, dass die Wolken regen zu gießen. Es bewirkt, dass alle Ströme oder Ströme fließen. Es bewirkt, dass alle Blumen und Früchte zu erscheinen. Es bewirkt, dass alle Gemüse zu wachsen. Es bewirkt, dass der Wechsel der Jahreszeiten. Es bewirkt, dass alle festen Substanzen unterschiedliche Formen annehmen. Es befiehlt die Dichte von verschiedenen Substanzen als auch ihre Formen. Es bewirkt, dass Samen hervor sprießen, und erzeugt den Kernel in Obst und Getreide. Es schützt Getreide und Früchte von Fäulnis während unreife und Kulturen austrocknet, wenn sie reif. Es verhindert, dass die Dinge von verwesenden.

Wenn in der Welt in einem angeregten Zustand zu bewegen, ohne Zweifel, erreicht es die folgenden Funktionen: Es ist der Gipfel der Berge bricht. Es entwurzelt Bäume. Es agitiert Meere. Es quillt das Wasser der Seen wodurch sie nach oben zu steigen. Es bewirkt, dass die Ströme der Flüsse in entgegengesetzte Richtungen laufen. Es macht die Erde erzittern. Er fordert die Wolken. Es bewirkt, dass Frost, Donner, Staub, Sand, Fische, Frösche, Schlangen, Asche, Blut, Steine, Blitz auf die Erde zu fallen. Es bewirkt, dass mehr als Tugenden, das Fehlen von Tugenden und Gegensätzlichkeit der Tugenden in Bezug auf die sechs Jahreszeiten. Es bewirkt, dass Mißwachs. Es produziert Krankheiten und Seuchen. Es zerstört viele Objekte. Es bewirkt, dass die Wolken, Sonnen, Feuer und Winde, die am Ende der vier Yugas zu einem universalen Auflösung bringen.

Besessen von göttlichen Eigenschaften, der Wind ist die Ursache für die Produktion und die Zerstörung (des Universums). Es bewirkt, dass alle vorhandenen Objekte ins Leben zu beginnen und bringt auch ihre Zerstörung. Es gebietet sowohl Glück und Unglück. Es ist Mrtyu, Yama, Niyantr, Prajapati, Aditi und Visvakarman [Mrtyu ist eine Göttin, die von Brahman den Schöpfer sprang: wenn Sie gefragt werden alle Kreaturen zu vernichten, wurde sie von Mitgefühl so, bewegt zu tun weigerte, wurde aber herrschte letztlich auf die vom Schöpfer ihren göttlichen Zweck zu erfüllen. Yama ist der höllische Richter: es ist seine Provinz zu Richter aller Menschen nach dem Tod, und die Vergabe Strafen für diejenigen, die sie von verschiedenen Schweregrade verdienen. Niyantr ist eine männliche Gottheit, die in ordinierend die Vorkommen des Lebens eines jeden Menschen eingesetzt wird. Prajapati ist der Regent, der die Welt überwacht. Aditi ist die Mutter der Himmlischen. Visvakarman ist die göttliche artificer.]. Es ist der universelle Form. Sie kann überall gehen. Es ist die Ordainer aller Handlungen oder Regeln. Von allen vorhandenen Objekten ist es überaus subtil, überaus gross, allgegenwärtig und deshalb alles umfasst. Der Wind ist eine göttliche Objekt.

Hören dieser Wort (über die Tugenden und die Natur des Windes) durch (die königliche Weise) Varyovida, sagte der Sohn von Marci: Wenn es, wie Sie sein sagen, welche Macht kann medizinisches Wissen besitzen in der Frage der entweder Verständnis oder Beschreibung dieses Thema des Diskurses? Oder warum hat zu diesem Thema unsere Diskurs im Zusammenhang mit der medizinischen Kunst begonnen?

Varyovida sagte: Wenn der Arzt nicht hört, dass der Wind von großer Macht besessen ist, dass es sehr hart ist, dass es von großer Schnelligkeit in Bezug auf alle ihre Operationen gekennzeichnet ist, und dass es produktiv des Bösen ist, warum soll er machen Eile, mit konzentrierter Fakultäten, ist zunächst zu begrenzen, wenn es plötzlich erregt wird? Tatsächlich sollte der Arzt, ganz am Anfang an versuchen, den Wind aus Angst vor der Verletzung zu beschwichtigen oder zurückhalten, es zu tun vermag. Die gerade Sühnung des Windes führt zu Gesundheit, das Wachstum der Stärke und der Teint; Energie, die Steigerung der Vitalität, das Wachstum des Wissens und Verlängerung der Lebenszeit. «

Der Sohn von Marci sagte: Die Wärme im Körper bleiben, in der Galle, wenn sie erregt werden, erzeugt das Böse und wenn er in seinem normalen Zustand führt zu positiven Auswirkungen. Dies ist wie folgt: Im Normalzustand, es fördert die Verdauung, Vision, das richtige Maß an Wärme (der Körper), Anstand Teint, Mut, Heiterkeit und freie Spiel der Kräfte usw. Wenn erregt, es Verdauungsstörungen erzeugt, Sehschwäche, eine falsche Maß an Wärme, einer ungesunden Teint, Angst, Zorn, Fehler usw. Excited und ungemischten, erzeugt es ähnliche Gegensatzpaare.

Nach diesen Worten des Marci Sohn, sagte Kasyapa: Soma, die mit dem Phlegma, unaufgeregten und aufgeregt im Körper wohnt, von Vorteil und üblen Folgen produziert. Sie sind wie folgt: Dichtigkeits von Gliedmaßen und ihre Entspannung; Wachstum und Schwäche; Anstrengung und Mattigkeit; Virilität und ihre Rück; Wissen und Unwissenheit; Verständnis und Dummheit, und ähnliche andere Paare von entgegengesetzten Tugenden.

Diese Worte hörend von Kasyapa, der berühmte Punarvasu, der Sohn von Atri, sagte: Alle Ihre berühmten selbst gesagt haben, was in Bezug auf ausreichend und angemessen ist, was vorteilhaft ist, und dem, was für den Menschen schädlich ist. Ohne Zweifel, alle (drei) Elemente, Wind, Galle und Schleim, wenn sie in ihren normalen Zustand, halten Sie ein Mann die Sinne in Ordnung; bewirken eine Beitritt der Stärke, Teint und Glück; und verleihen Länge des Lebens auf ihn, selbst als Religion, Reichtum und Vergnügen, umsichtig suchte, vereinigt euch ein, hier und im Jenseits, mit dem, was sehr vorteilhaft ist. Wenn Wind, Galle und Schleim abnormal werden. sie bewirken eine Beitritt von unschätzbarem Unglück über ihn selbst als die drei Jahreszeiten, wenn voller anormalen Erscheinungen, bewirken einen Beitritt viel Böses auf der Welt, wenn ihre Katastrophen beginnen, sich zu entwickeln. All diese Worte des berühmten Sohn von Atri wurden vollständig durch die akzeptierte Rsis und von ihnen genehmigt.

Diese Worte hörend Atri Sohn, alle Rsis (dort vorhanden) akzeptiert und von ihnen genehmigt, auch als die Götter akzeptieren und die Worte von Indra genehmigen. Die sechs Qualitäten des Windes, die zwei Arten von Ursachen (Aufregung und unexcitement), die vielfältigen Funktionen des Windes, wenn erregt und unaufgeregten, die vier Arten von Funktionen von Galle und Schleim, die Stellungnahmen der verschiedenen Rsis und die Meinungen von Punarvasu haben in dieser Lektion über die Vorzüge und Mängel des Windes dargelegt alle worden.

LITERATUR

  1. Ellis A, Wiseman N, und Boss K, Greifen die Wind. 1989 Paradigm Publications, Brookline, MA.
  2. Wieger L, Chinesische Schriftzeichen: Herkunft, Etymologie, Geschichte, Klassifizierung und Bedeutung. 1965 Dover Publications, NY.
  3. Wu Jing-Nuan (Übersetzer), Lingshu, oder The Spiritual Pivot. 1993 Taoist Center, Washington, D. C.
  4. Unschuld PU, Medizin in China: Eine Geschichte der Ideen. 1985 University of California Press, Berkeley, CA.
  5. Maoshing Ni, Die Gelben Kaisers Klassiker der Medizin: Eine neue Übersetzung der Neijing Su Wenmit Kommentar, 1995 Shambhala, Boston, MA.
  6. Unschuld PU, Einleitende Lesungen in klassischen chinesischen Medizin. 1988, Kluwer Academic Publishers, Holland.
  7. Campany RF, Seltsam Schreiben. 1996 State University of New York Press, Albany, NY.
  8. Unschuld PU, Vergessenen Traditionen der alten chinesischen Medizin , 1990 Paradigm Publications, Brookline, MA.
  9. Staatliche Verwaltung für Traditionelle Chinesische Medizin, Erweiterte Lehrbuch auf der traditionellen chinesischen Medizin und Pharmakologie. (4 Vol.) 1995-6 New World Press, Peking.
  10. Liu F und Liu YM, Chinesische Medizinische Terminologie. 1980 Commercial Press, Hong Kong.
  11. Hong-Yen Hsu et al. Oriental Materia Medica: Ein kurzer Führer. 1986 Oriental Healing Arts Institute, Long Beach, CA.
  12. Deadman P und Al-Khafaji M, Ein Handbuch der Akupunktur. 1998 Journal of Chinese Medicine Publikationen, Hove, England.
  13. Jaspan MY, Die soziale Organisation der indigenen und modernen Arztpraxen im Südwesten Sumatra. in Leslie C (Herausgeber), Asian Medical Systems. 1976 University of California Press, Berkeley, CA.
  14. Wong E, Fengshui. 1996 Shambala Publications, Boston, MA.
  15. Hu Jinsheng, Lehre Runde: Kopfschmerzen. Journal of Traditional Chinese Medicine 1994; 14 (3): 237-240.
  16. Yuan Liren und Liu Xiaoming, Traditionelle chinesische Methoden der Erhaltung der Gesundheit (2). 1992; 12 (3): 220-223.
  17. Yang Shouzhong (Übersetzer), Meister Hua klassisch des Zentral Viscera. 1993 Blue Poppy Press, Boulder, CO.
  18. Yang Shouzhong (Übersetzer), Das Herz und die Essenz der Danxi der Behandlungsmethoden. 1993 Blue Poppy Press, Boulder, CO.
  19. Ge Shuhan, Xu Benren und Zhang Yuhuan, Behandlung der primären Trigeminusneuralgie mit Akupunktur in 1500 Fällen. Journal of Traditional Chinese Medicine 1991; 11 (1): 3-6.
  20. Yu Huichan und Han Furu, Goldene Nadel Wang Leting. 1996 Blue Poppy Press, Boulder, CO.
  21. Wei Bo, Professor Wei Fengpo klinische Erfahrung in der Anwendung von vier Feng Punkte. Journal of Traditional Chinese Medicine 1996; 16 (2): 112-116.
  22. Kaviratna AC und Sharma P (Übersetzer), Caraka-Samhita . 1996 Sri Satgu Publikationen, Delhi, Indien.
  23. Ren Xiaoqun, Eine Umfrage von Akupunktur-Behandlung für periphere Gesichtslähmung. Journal of Traditional Chinese Medicine 1994; 14 (2): 139-146.
  24. Obeyesekere G, Die Auswirkungen der Ayurveda-Ideen auf die Kultur und die natürliche Person in Sri Lanka. in Leslie C (Herausgeber), Asian Medical Systems. 1976 University of California Press, Berkeley, CA.
  25. Hu Jinsheng, Lehre Runde: Akupunktur Behandlung von Wind Schlaganfall. Journal of Traditional Chinese Medicine 1996: 307-311.
  26. Ji Xiaoping, Lehre Runde: Parkinson-Krankheit. Journal of Traditional Chinese Medicine 1986: 52-54.
  27. Anonym, Vorträge auf das Wesentliche der traditionellen chinesischen Medizin: Ätiologie. Journal of Traditional Chinese Medicine 1982; 2 (3): 243-248.
  28. Zhang Qiaobao und Xie Qiang, Die Erfahrung von Professor Wei Jia in Verwendung acupoint Fengchi. Journal of Traditional Chinese Medicine 1995; 15 (4): 265-269.
  29. Chen Sancai, Klinische Anwendung von Fengchi Punkt. Journal of Traditional Chinese Medicine 2003; 23 (2): 140.
  30. Chen Yuelai, Zhang Tiansong und Zheng Kuishan, Beispiele für die klinische Anwendung von Fengchi. Journal of Traditional Chinese Medicine 2002; 22 (2): 128-131.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS