Diarrhö Häufig verursacht und wie …

Diarrhö Häufig verursacht und wie …

Magen-Darm-Gesundheitszentrum

Diarrhö: Symptome, Behandlung und Prävention

Was ist Durchfall?

Diarrhö wird mit häufigeren, lose, wässrig poo, die genannt werden, können als «Stuhl».

Sie können Durchfall, nachdem sie in Kontakt mit einer anderen Person erhalten, die es hat, oder Sie können es von Lebensmittelvergiftung bekommen — nach Verzehr von kontaminierten Lebensmitteln oder Trinken von kontaminiertem Wasser.

Fast jeder hat Durchfall an einem gewissen Punkt in seinem Leben, im Urlaub auch im Ausland, Reisedurchfall genannt.

Diarrhö, die auf plötzlich kommt und dauert nicht länger als ein paar Tage wird üblicherweise bezeichnet als "akutem Durchfall". Die meisten Menschen mit akutem Durchfall zurück auf ihre eigenen. Diarrhö, die mehr als zwei Wochen dauert ist gedacht als "chronischer Durchfall". Typischerweise erfordert chronische Diarrhoe medizinische Versorgung und die zugrunde liegende Ursache zu behandeln Komplikationen, wie Dehydratation zu finden.

Was verursacht Durchfall?

Viele andere Probleme können Durchfall verursachen. Hier sind die wichtigsten Ursachen:

Sie sind am ehesten mit Durchfall zu kommen, nachdem sie mit diesen infektiösen Organismen und Agenten in Kontakt zu kommen:

  • Ein Virus, wie Rotavirus, Winter Erbrechen Krankheit (Norwalk-Virus oder Norovirus), Enterovirus oder einem Hepatitis-Virus.
  • Ein Bakterium, wie beispielsweise E coli. Salmonellen. Shigellen. C.diff (Clostridium) oder Cholera (Vibrio cholerae).
  • A Parasiten, wie diejenigen, die Giardiasis und Amöbiasis verursachen.

Die Zeitdauer, Durchfall dauert hängt oft von was sie verursacht. Diarrhöe von Norovirus dauert etwa zwei Tage für Rotavirus, die höchstens drei bis acht Tage ist, Campylobacter und Salmonellen-Infektionen kann zwei bis sieben Tage dauern und Durchfall aus giardiasis kann mehrere Wochen dauern.

Andere Erkrankungen

Eine Anzahl von nicht-infektiöse medizinische Bedingungen können Diarrhöe verursachen, zu. Diese beinhalten:

  • Die Unfähigkeit zu verdauen bestimmte Nahrungsmittel, einschließlich einer Laktose-Intoleranz (Schwierigkeit, die Art von Zucker in Milchprodukten gefunden zu verdauen); Zöliakie (eine Reaktion, bei Weizen und einige andere Körner auf Gluten); und Bauchspeicheldrüsen Probleme, wie die von zystischer Fibrose verursacht. die stören Produktion wichtiger Verdauungs Substanzen.
  • Chirurgie Teil des Darms zu entfernen. Eine verkürzte Darm nicht möglich sein, alle Substanzen zu absorbieren Sie essen. Dies wird als Kurzdarmsyndrom bezeichnet.
  • Die Nachwirkungen der Operation der Gallenblase zu entfernen. Eine Erhöhung der Galle in den Darm in wässrigem Stuhl führen kann.
  • Bestimmte Krankheiten des endokrinen (Hormonsystem), einschließlich Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes. Adrenalkrankheit und Zollinger-Ellison-Syndrom.
  • Bestimmte seltene Tumore (einschließlich Karzinoid und Phäochromozytom), die Durchfall verursachenden Substanzen produzieren.
  • Entzündung im Verdauungstrakt, die bei chronischen Durchfall führen kann. Wenn Sie entzündliche Darmerkrankungen (wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn) haben, werden Sie Anfälle von Durchfall während Schübe Ihrer Krankheit haben.
  • Beutel der Darmwand in Divertikulose kann zu Durchfall führen, vor allem, wenn sie sich infizieren und entzündet (Divertikulitis)
  • Reizdarmsyndrom. die dazu führen können Anfälle von Durchfall und Verstopfung abwechseln.
  • Darmkrebs erzeugt eine Änderung der Stuhlgewohnheiten, die Durchfall oder abwechselnd Durchfall und Verstopfung einschließen kann.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Durchfall verursacht eine Infektion, IBS …

    Das Verständnis Diarrhoe — die Grundlagen Was ist Diarrhö? Die meisten Leute denken an Durchfall als eine Krankheit, in der sie häufiger, lose, wässrige Stühle haben. Fast jeder hat es…

  • Der Umgang mit Karzinoid Diarrhö …

    Karzinoiden Krebs-Stiftung Der Umgang mit Karzinoid Diarrhö Valerie Bennett, R. N. Primary Nurse GI Tumor-Programm H. Lee Moffitt Cancer Center und Forschungsinstitut, Tampa, Florida Wir werden…

  • Wissen wir, was ovarian verursacht …

    Wissen wir, was Eierstockkrebs verursacht? Wir wissen noch nicht genau, was die meisten Eierstockkrebs verursacht. Wie im vorherigen Abschnitt erläutert, wissen wir einige Faktoren, die eine…

  • HIV 101 — Häufig gestellte Fragen, wie bekommt man hiv.

    Über HIV / AIDS HIV 101 Häufig gestellte Fragen Lassen # 39; s mit den Grundlagen beginnen. Sehen Sie sich unsere FAQs unten nach Antworten auf Ihre häufigsten Fragen. Möchten Sie mehr…

  • Genitalherpes verursacht Balanitis …

    Genital Herpes Ursachen Balanitis Balanitis ist eine Entzündung der Eichel (die abgerundeten Kopf) des Penis. Genital-Herpes, Chlamydien und Syphilis kann auch Balanitis verursachen. Balanitis…

  • Gebärmutterhalskrebs verursacht, Gebärmutterhals-Krebs verursacht.

    Die Verbindung zwischen HPV und Krebs Was sind die Anzeichen, Symptome und Folgen für die Gesundheit der HPV-Infektion? Obwohl die meisten HPV-Infektionen auf ihre eigenen weggehen, bleiben…