Diagnostik und operative treatment …

Diagnostik und operative treatment …

Diagnostik und operative treatment ...

Zitat

Spine (Phila Pa 1976). November 1991; 16 (11): 1312-1320.

abstrakt

Sterben klinische, radiologische und operative ergebnisse und klinische ergebnisse in 26 Gefallene von foraminal Beteiligung der Nervenwurzel, sterben Jeweils Für einen vorhandenen pathologischen Zustand, der Durch variable operative Elle Verfahren Behandelt, gerechnet wurden untersucht. This 26 Fälle bestand aus 8 intraforaminal oder extraforaminalen lumbalen Bandscheibenvorfällen und 18 foraminal Nervenwurzel Einschlüssen. Die Fälle, mit Einer Extremen Seitenbandscheibenvorfalls unterzog seitlichen fenestration oder osteoplastische Hemilaminektomie ohne Begleitende Spondylodese und zeigte Eine Hervorragende operative ergebnisse. Eine ausreichende selektive Dekompression Wurde mit Einem guten Klinischen Plan Ergebnis in den Gefallene der Lendenwirbelsäulenspondylose ohne präoperativen Instabilität der Wirbelsäule, Durch Seitliche fenestration oder osteoplastische Hemilaminektomie erreicht. Of this Plan Ergebnis LEGT nahe that sterben selektive Dekompression Elle Verfahren für Fälle mit zuverlässigen präoperativen Diagnostik empfohlen. If Eine Läsion intraspinale es Schwierig macht foraminal Beteiligung der Nervenwurzel, Dekompression des Nervenwurzelkanals zu diagnostizieren koexistierenden, von medial nach lateral nähert, Wird empfohlen. Der Schmelzvorgang sollte Auch Eine einseitige Gesamt Facettektomie in Gefallene durchgeführt Werden, unterziehen, unabhängig vom Alter des Patienten. Eine Korrekte präoperative Diagnostik ist von entscheidender bedeutung, um Eine zufriedenstellende operative ergebnisse zu erzielen.

PMID

1750006 [PubMed — indiziert für MEDLINE]

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS