Controlling Cholesterin mit Statinen, Statine.

Controlling Cholesterin mit Statinen, Statine.

Controlling Cholesterin mit Statinen, Statine.

US-Food and Drug Administration

Controlling Cholesterin mit Statinen

Holen Consumer Updates per E-Mail

Consumer Updates RSS Feed

Wenn es darum geht, Ihr Herz gesund zu halten, welche Nahrungsmittel Sie essen und die Gene erben Sie Materie. Gute Gesundheit des Herzens kann auch auf die Medikamente ab, die Sie nehmen. Mehrere Medikamente sind bei der Senkung des Blutcholesterinspiegel wirksam—ein wichtiger Faktor in der guten Gesundheit des Herzens. Chief unter ihnen sind die Statine.

Statine (HMG-CoA-Reduktase-Inhibitoren) sind eine Klasse von vielen Arzneimitteln verwendet, um den Cholesterinspiegel im Blut zu senken, indem die Produktion von Cholesterin in der Leber zu reduzieren. Statine blockieren das Enzym in der Leber, die für die Herstellung von Cholesterin verantwortlich ist. Zu viel Cholesterin kann eine Person, die Chance auf Herzkrankheit erhöhen. Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention, ist Herzkrankheit die häufigste Todesursache für Frauen und Männer in den Vereinigten Staaten.

Verstehen Cholesterin

Cholesterin ist eine wachsartige Substanz, die in allen Teilen des Körpers gefunden. Es ist entscheidend für die normale Funktion aller Zellen. Der Körper braucht Cholesterin für Hormone machen, verdauen Nahrungsfette, Gebäudezellwände und andere wichtige Prozesse. Ihr Körper macht den Cholesterin es braucht, aber Cholesterin ist auch in einige der Lebensmittel, die Sie essen.

Wenn es zu viel Cholesterin im Blut ist, kann es an den Wänden der Arterien (Blutgefäße, die das Blut vom Herzen in andere Teile des Körpers tragen) aufzubauen. Dieser Aufbau wird Plaque genannt. Im Laufe der Zeit die Plaques können Verengung oder Verhärtung der Arterien verursachen—eine Bedingung genannt Atherosklerose. Kurz gesagt, kann zu viel Cholesterin die Arterien verstopfen und Ihr Herz halten davon ab, das Blut es braucht.

Cholesterin Numbers That Matter

Es gibt keine Warnsymptome von hoher Cholesterinspiegel. Aber ein einfacher Bluttest von Ihrem Arzt werden die verschiedenen Arten von Cholesterin messen.

Low-Density-Lipoprotein (LDL) oder "schlecht" Cholesterin kann die Arterien verstopfen. Niedrigere Zahlen von LDL sind am besten. Je höher die LDL-Spiegel, desto größer ist das Risiko für Herzerkrankungen.

High-Density-Lipoprotein (HDL) oder "gut" Cholesterin trägt schlechte Cholesterin aus Ihrem Blut zurück in die Leber, wo sie beseitigt werden können, ist es in den Arterien aus dem Aufbau zu halten. Je höher die HDL-Spiegel, desto geringer ist das Risiko für Herzerkrankungen.

Was Beeinflusst Cholesterin?

Die folgenden Faktoren beeinflussen Cholesterinspiegel im Blut:

  • Bestimmte Lebensmittel — zu viel gesättigte Fettsäuren, fand hauptsächlich in tierischen Produkten, und zu viel Cholesterin, die nur in tierischen Produkten zu essen
  • Vererbung — Gene spielen eine Rolle, um die Ebenen zu beeinflussen
  • Gewicht — Übergewicht neigt dazu, die Werte zu erhöhen
  • Übung — regelmäßige körperliche Aktivität kann nicht nur niedrigere LDL-Cholesterin, aber es kann das Niveau von erwünschten HDL-Cholesterin erhöhen
  • Rauchen — Zigarettenrauchen senkt HDL-Cholesterin
  • Alter und Geschlecht — Cholesterinspiegel als Männer und Frauen im Alter natürlich steigen. Menopause ist oft mit erhöhten LDL-Cholesterin bei Frauen in Verbindung gebracht.

Stand der Statine

Das Hauptziel der Cholesterin-Behandlung ist LDL Spiegel zu senken, die nicht führen oder Herzerkrankungen verschlimmern. Wenn ein Patient ohne Herzkrankheit zuerst mit erhöhten Cholesterinspiegel im Blut, die National Cholesterol Education Program Leitlinien beraten eine sechsmonatige Programm mit reduzierter Nahrungs gesättigten Fettsäuren und Cholesterin, zusammen mit körperlicher Aktivität und Gewichtskontrolle, wie die primäre Behandlung Spiegel zu senken diagnostiziert .

Wenn Diät und Bewegung allein nicht genug sind, den Cholesterinspiegel zu Ziel Niveau zu senken, verschreiben Ärzte oft Medikamente—der prominenteste der Statine ist. Durch Störung der Produktion von Cholesterin kann statin Medikationen, die Bildung von Plaques in den Arterien verlangsamen.

Statine sind für die meisten Menschen relativ sicher, aber einige können unterschiedlich auf die Medikamente reagieren. Bestimmte Personen können weniger Nebenwirkungen mit einem Statin als eine andere haben. Einige Statine, insbesondere Lovastatin und Simvastatin, werden sich auch negativ mit anderen Medikamenten interagieren bekannt. Diese Informationen, verbunden mit dem Grad der cholesterinsenkenden gewünscht, wird helfen, die Entscheidung zu führen, um die Statin zu verwenden, oder ob eine andere Art von Medikament verwendet werden soll.

Statin-Arzneimittel (HMG-CoA-Reduktase-Inhibitoren)

  • in der Leber arbeiten Bildung von Cholesterin zu verhindern
  • sind wirksam bei schlechten Cholesterinspiegel zu senken und das gute Cholesterin erhöhen
  • sind nicht für schwangere Patienten oder solche mit aktiven oder chronischen Lebererkrankungen empfohlen
  • kann zu schweren Muskelprobleme verursachen

Die derzeit verfügbaren Statine

  • Lovastatin (Mevacor, Altoprev)
  • Pravastatin (Pravachol)
  • Simvastatin (Zocor)
  • Fluvastatin (Lescol)
  • Atorvastatin (Lipitor)
  • Rosuvastatin (Crestor)

Tipps für Verbraucher

  • Haben Sie Ihren Cholesterinspiegel im Blut mindestens einmal alle 5 Jahre überprüft, wenn Sie ein Erwachsener 20 Jahre oder älter sind.
  • Fragen Sie Ihren Arzt. Sie kann in der Lage sein, Ihren Cholesterinspiegel zu senken, indem sie besser essen und mehr trainieren.
  • Pflegen Sie ein gesundes Gewicht. Übergewicht erhöht das Risiko für Herzerkrankungen.
  • Bleiben Sie jeden Tag aktiv.
  • Verwenden Sie die Lebensmittel-Label Lebensmittel zu wählen niedrigeren Gehalt an gesättigten Fettsäuren, einschließlich Transfettsäuren, und Kalorien.
  • Essen Sie mehr Obst und Gemüse.
  • stoppen Sie keine Cholesterin-senkende Medikamente Sie mit Ihrem Arzt, ohne vorher zu sprechen sein.

Dieser Artikel erscheint FDA Consumer Updates Seite. was ist mit der neuesten auf allen FDA-regulierten Produkte.

Bewertet: 22. Februar 2010

Für mehr Informationen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hohes Cholesterin und Herz-Krankheit …

    Hohes Cholesterin und Herzerkrankungen Mythos oder Wahrheit? Die Antwort-to-Verletzung Kaninchen nie Atherosclerosis Entwickelt Warum nicht? Die Pop-Science-Version von Cholesterin geht…

  • Cholesterin Saft recipes

    Die ayurvedische Ansatz zur Balancing Blutcholesterin In diesem Newsletter sprachen wir mit einem Experten auf ayurveda aus dem Rat von Maharishi Ayurveda Ärzte über die ayurvedische Ansatz zur…

  • Cholesterinspiegel, Cholesterin- levels.

    Cholesterin | Überblick Was ist Cholesterin? Cholesterin- ist ein wachsartige Substanz Ihr Körper Nutzt Nerven zu Schützen, und Zellgewebe zu machen bestimmte Hormone Produzieren. Ihre Leber…

  • Controlling Schaben, wie Kakerlaken zu kontrollieren.

    Controlling Schaben Lisa Jo Lupo hat zahlreiche Funktionen, Co-Autor und Herausgeber Bücher geschrieben und entwickelte Trainingsprogramme in der Schädlingsbekämpfung. Es scheint, dass alle…

  • Controlling Asthma bei Kindern …

    Controlling Asthma bei Kindern — Ein Leitfaden für Familien Wie Asthma Auswirkungen das Leben der Kinder und ihre Familien Kind 1 . Ich 8 Jahre alt war, als ich bemerkte ich nicht Seil springen…

  • Wussten Sie schon Statine Can …

    Wusstest du schon? Statine können Nervenschäden Eine E-Mail Diesen Beitrag drucken Es ist nicht wirklich ein Geheimnis, aber es ist nicht etwas, das Sie viel hören. Die gleichen…