Chemotherapie für Hautkrebs, wie Hautkrebs zu behandeln.

Chemotherapie für Hautkrebs, wie Hautkrebs zu behandeln.

Chemotherapie für Hautkrebs, wie Hautkrebs zu behandeln.

Chemotherapie für Hautkrebs

Chemotherapie für Hautkrebs

Die Chemotherapie ist die Verwendung von Anti-Krebs-Medikamenten, um Krebszellen zu zerstören. Sie können Chemotherapie als Creme oder über einen Tropf in eine Vene, um Ihre Hautkrebs zu behandeln.

Chemotherapie-Creme

Das Chemotherapeutikum Fluorouracil (5FU) in einer Creme auf die Haut Krebs angewendet werden. Dies wird die topische Chemotherapie genannt. Sehr wenig des Medikaments in den Körper resorbiert. Diese Behandlung wird nur für Krebserkrankungen verwendet, um die oberste Schicht der Haut zu beeinträchtigen.

Sie stellen die Chemotherapie Creme auf sich selbst, zu Hause. Normalerweise muss man es zweimal täglich anwenden. Die Behandlung dauert in der Regel für ein paar Wochen. Die Creme kann die Haut rot, wund und entzündet machen. Diese Effekte sollten innerhalb von 2 Wochen nachlässt nach Ihrer Behandlung beendet ist.

Chemotherapie in eine Vene

Chemotherapie kann in eine Vene verabreicht werden Plattenepithel-Krebs zu behandeln, die auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Dies ist immer noch experimentelle Behandlung. Sie haben die Medikamente für ein paar Tage. Dann haben Sie drei oder vier Wochen ohne Medikamente, dann noch einige Tage von Drogen. Dieser Zyklus wird wiederholt, in der Regel sechs oder mehr Male.

Chemotherapie hat Nebenwirkungen. Die Nebenwirkungen, die Sie erhalten, hängt von den Drogen Sie haben.

Welche Chemotherapie ist

Chemotherapie bedeutet, unter Verwendung von Anti-Krebs (zytotoxische) Drogen Krebszellen zu zerstören. Verschiedene Chemotherapie Medikamente wirken auf unterschiedliche Weise. Aber in erster Linie töten sie die Krebszelle durch die Funktionsweise der Zelle zu stören. Chemotherapie Medikamente durch einen Tropf gegeben in den Blutstrom durch den Körper zirkulieren. Um Hautkrebs zu behandeln, können Sie haben eine Chemotherapie

  • Als topische Behandlung ̶̶ als Creme direkt auf Ihren Hautkrebs setzen
  • Durch einen Tropf in eine Vene ̶̶ Plattenepithelkarzinom Hautkrebs zu behandeln, die ausgebreitet hat

Chemotherapie-Creme

Das Chemotherapeutikum Fluorouracil (5FU) kommt in einer Creme namens Efudix, die Sie auf der Haut verteilen. Dies wird die topische Chemotherapie genannt. Mit topischen Chemotherapie, sehr wenig von der Droge wird in den Körper aufgenommen. Es behandelt die Zellen, in denen sie angewendet wird. Also diese Behandlung nur für Krebserkrankungen verwendet, um die oberste Schicht der Haut zu beeinträchtigen (oberflächliche Hautkrebs). Es wird am häufigsten für aktinische Keratose und Bowen-Krankheit eingesetzt. und manchmal dünne Basalzellkarzinom Hautkrebs.

Sie stellen die Chemotherapie Creme auf sich, während zu Hause. Das Personal im Krankenhaus wird Ihnen sagen, wie dies zu tun. Normalerweise muss man die Creme zweimal täglich anwenden. Ihr Arzt oder Fachkrankenschwester Sie auf, die Sahne auf der ganzen betroffenen Gebiet zu verbreiten. Es werden alle anormalen Zellen in diesem Bereich zu behandeln. Sie können wasserdichte Dressings gegeben werden, um die Creme zu setzen über sie an Ort und Stelle zu halten. Manchmal, je nachdem, wo die Hautkrebs ist, kann ein Verband nicht geeignet.

Die Behandlung dauert in der Regel für ein paar Wochen. Die Creme wird die Haut rot, wund und entzündet machen. Manche Menschen reagieren mehr als andere. Falls erforderlich, können Sie Ihren Arzt oder Fachkrankenschwester geben Sie eine andere Creme Steroide enthalten, um die Schwellung zu helfen nehmen. Die Nebenwirkungen sollte innerhalb von 2 Wochen nach Ihrer Behandlung Veredelung abnutzen.

Chemotherapie in eine Vene

Sie können Chemotherapie in eine Vene (intravenös) müssen Plattenepithel-Krebs zu behandeln, die auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Dies ist immer noch experimentelle Behandlung. Ihr Arzt kann diese Behandlung vorschlagen, um zu versuchen, den Krebs zu verlangsamen und zu versuchen, die Symptome zu lindern, dass der Krebs verursachen können.

Sie haben können eine Behandlung mit einem Wirkstoff oder einer Kombination von Medikamenten. Sie werden Ihre Injektionen oder Tabletten für ein paar Tage haben. Dann haben Sie 3 oder 4 Wochen ohne Drogen. Dann noch ein paar Tage von Drogen. Dieser Zyklus ist in der Regel wiederholt 6 oder mehrmals einen vollständigen Verlauf der Chemotherapie zu bilden.

Nebenwirkungen der Chemotherapie in eine Vene

Chemotherapie hat Nebenwirkungen. Die Nebenwirkungen, die Sie erhalten, hängt von

  • Welche Medikamente, die Sie haben
  • Wie viel von jeder Droge, die Sie haben
  • Wie Sie individuell auf die Medikamente reagieren

Chemotherapie Medikamente verursachen verschiedene Nebenwirkungen bei verschiedenen Menschen. Manche Menschen reagieren mehr als andere. So können wir Ihnen nicht genau sagen, was mit Ihnen geschehen wird. Drogen am häufigsten für Plattenepithelkarzinome Hautkrebs verwendet werden, umfassen

Klicken Sie auf die Medikamentennamen oben für Informationen über die spezifischen Nebenwirkungen von jedem dieser Medikamente.

Diätetische oder pflanzliche Präparate und Chemotherapie

Wir wissen noch nicht viel wissenschaftlich darüber, wie einige Ernährungs- oder pflanzliche Präparate mit einer Chemotherapie in Wechselwirkung treten können. Einige von ihnen könnten schädlich sein. Es ist sehr wichtig, dass Ihre Ärzte wissen zu lassen, wenn Sie irgendwelche Ergänzungen zu nehmen. Oder wenn Sie sie durch alternative oder ergänzende Therapie Medizinern verschrieben.

Sprechen Sie mit Ihrem Spezialisten über alle anderen Tabletten oder Medikamente, die Sie einnehmen, während Sie aktive Behandlung haben. Es gibt Informationen über die Sicherheit von pflanzlichen, Vitaminen und Nahrungsergänzungsmittel in dem komplementären Therapien Abschnitt.

Einige Studien scheinen darauf hinzudeuten, dass Fischöl Präparate können die Wirksamkeit der Chemotherapie Medikamente reduzieren. Wenn Sie einnehmen oder denken an die Einnahme dieser Mittel mit Ihrem Arzt sprechen, um herauszufinden, ob sie Ihre Behandlung beeinträchtigen könnten.

Weitere Informationen über Chemotherapie

Weitere Informationen über Chemotherapie sehen in der Regel, an der Haupt Chemotherapie Abschnitt. Es erklärt die Behandlung im Detail einschließlich

Wenn Sie weitere Informationen über Chemotherapie, kontaktieren Sie unsere Krebsinformations Krankenschwestern. Sie würden gerne zu helfen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS