Bilder beschnitten Jungen

Bilder beschnitten Jungen

Beschnitten Jungen images_6

Die Fakten Hinter Circumcision

Neugeborene männliche Beschneidung ist sterben häufigste chirurgische Elle Verfahren in den USA durchgeführt Es ist ein verbreiteter Irrtum, Dass es greifbare Vorteile für sterben Gesundheit der Männlichen Beschneidung, Aber Wahrheit ist sterben, keine Medizinischen Gesellschaft der Welt empfiehlt es. Of this invasive Elle Verfahren Trägt Ernsten Gesundheitsrisiken, einschließlich Infektionen, Blutungen, chirurgische Unglück und Tod, Aber Auch viele ethische Überlegungen.

Holen Sie Sich sterben Fakten hinter Beschneidung unten, Dann nehmen Sie unser interaktives Quiz und testen Sie Ihr Wissen!

Mythos — circumcising Babys is a Sichere und unbedenkliche Elle Verfahren.
tatsache — Chirurgisch entfernen Eines teils Eines Babys Penis verursacht Schmerzen, schafft unmittelbaren gesundheitlichen Risiken und Kanns zu Schweren Komplikationen Führen. Die Risiken Sind Infektionen, Blutungen, Narben, Schwierigkeiten beim Urinieren, VERLUST Eines teils oder des Penis, und sogar zum Tod Führen. Circumcision Komplikationen Konnen und Selbst in den Besten Klinischen einstellungen auftreten.

Mythos — Die Beschneidung ist nur ein wenig Schnipsel.
tatsache — Die Chirurgischen entfernung der Vorhaut Beinhaltet das Baby Immobilisierung Durch Umreifung IHM bedruckten Seite nach oben Auf eine geformte Kunststoffplatte. In Einer gemeinsamen Methode, FUGT der Arzt Dann ein Metallinstrument unter der Vorhaut gewaltsam es von der Eichel zu trennen, schlitzt sterben Vorhaut, und FUGT Eine Beschneidung Gerat. Die Vorhaut Wird zerkleinert und Dann abgeschnitten. Die Menge der Haut in Einem typischen Säuglingsbeschneidung Entfernt ist das äquivalent von 15 Quadratzoll in Einem erwachsenen Mann.

Mythos — Die Beschneidung Wird routinemäßig von Ärzten und Ande Gesundheitsexperten empfohlen und Unterstützt.
tatsache — Keine professionelle medizinische Vereinigung in the United States oder anderswo in der Welt empfiehlt Routine Beschneidung als medizinisch Notwendig. In der Tat, so Wird zur Norm Dass Jungen Intakt in den USA als Eltern, sterben Risiken und Nutzen der Beschneidung Realisieren.

Mythos — Das Baby-Spurt Keinen Schmerz während der Beschneidung.
tatsache — Die Beschneidung ist schmerzhaft. Babys Sind schmerzempfindlich, ebenso Wie ältere Kinder und Erwachsene. Die Analgetika für Beschneidung Schmerzen nur verringern die; sie nicht beseitigen. Ferner Wird sterben offene Wunde Durch entfernung der Vorhaut Links weiterhin das Baby Schmerzen und Unbehagen für sterben 7-10 Tage, um zu bewirken, um es zu heilen Dauert.

Mythos — Wenn ich nicht mein Sohn beschneidet, Wird er verspottet.
tatsache — Die Zeiten Haben Sich Geändert und so hat Deschamps nun der Menschen der Beschneidung. Heute, obwohl sterben Popularität der Beschneidung über geografische bereiche Variiert, schnelle Hälfte aller Babys in den USA geboren Wird das Krankenhaus Intakt lassen sterben. Die Meisten medizinisch Fortgeschrittenen Nationen nicht üben Art Beschneidung. Drei Viertel der Welt Männer sind intakt.

Mythos — Ein Junge sollte Wie sein Vater zu suchen beschnitten Werden.
tatsache — Kinder unterscheiden Sich von Empfehlung: Ihren Eltern in vielerlei hinsicht, einschließlich Augen- und Haarfarbe, Körperbau, und (natürlich) Größe und sexuelle Entwicklung. If ein Kind fragt, warum sein Penis Von dem Waden beschnittene Vater anders aussieht (oder Bruder), can Die Eltern sagen, "Papa (oder Bruder) had EINEN Teil Waden Penis Entfernt, als er noch ein Baby-Krieg; jetzt wissen wir, Es ist nicht Notwendig, und wir beschlossen, nicht, Dass jemand tun, um sie zu lassen."

Mythos — Routine-Beschneidung von Babys can nicht auf weibliche Genitalverstümmelung verglichen Werden.
tatsache — Rationales in Kulturen angeboten, sterben die weibliche Genitalbeschneidung zu Fördern — Hygiene, Krankheitsprävention, ein Verbessertes AUSSEHEN der Genitalien, und gesellschaftliche Akzeptanz sterben — Sind ähnlich Denen in Kulturen angeboten, sterben männliche Beschneidung zu Fördern. War auch immer sterben Gründe, erzwungene entfernung von Gesunden Genitalgewebe von Jedem Kind — männlich oder weiblich — ist unethisch. Jungen Haben das Recht same Wie Mädchen zu Einems intakten Körper, und This unmenschliche, unnötige Operationen erspart Werden.

Mythos — Um sterben männliche Beschneidung opponieren ist religiöse und kulturelle Bigotterie.
tatsache — Viele, sterben die permanente veränderung der Kinder Genitalien entgegenstellen tun stirbt, Weil sie in der universellen Menschenrechte glauben. Alle Kinder — unabhängig von ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder Kultur — Haben das Recht auf Körperliche Unversehrtheit zu Schützen.

Mythos — circumcising Neugeborenen Babys produziert Nutzen für Gesundheit im späteren Leben sterben.
tatsache — There is Keinen zusammenhang between Beschneidung and a bessere Gesundheit. In der Tat schafft Risiken Sofortige Gesundheit des Babys Genitalien zu schneiden. Die Vorhaut ist tatsächlich ein Wichtiger und Funktionelle Körperteil, den Kopf des Penis vor Verletzungen zu Schützen und Feuchtigkeit und Schmierung bereitstellt. Circumcision verringert Sich Auch sterben sexuelle Lust im späteren Leben.

Mythos — Männliche Beschneidung hilft HIV zu verhindern.
tatsache — Das Argument, sterben Dass Beschneidung HIV Haben verhindert, Dass immer wieder Nachgewiesen Worden, übertrieben oder falsch sein. Nur Abstinenz oder Safer Sex, einschließlich der verwendung von Kondomen Kann sterben Gewinnung: von sexuell übertragbaren Krankheiten zu verhindern, einschließlich HIV / AIDS.

HEUTE anmelden!

Bleiben Sie up-to-date Über die Neuesten Themen und Nachrichten von Intact Amerika, wie wir weiter Arbeiten Säuglingsbeschneidung in the United States zu stoppen.

Sie Nachrichten und Updates von Intact America erhalten und jederzeit wieder abbestellen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS